Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sputnik

Bestrahlen und ALDI-Wund-Salbe hilft ggf

Recommended Posts

Sputnik

Hallo zusammen,

seit ca. 5 Jahren habe ich meine PSO beginnend mit der Afterrinne über die linke Leiste, dann Eichel und noch zwei kleine befallenen Stellen am Penis.

Habe in der Zeit sehr viel probiert, hier meine Erfahrungen:

1) Mit UV-Kamm die Leiste und Afterrinne bestrahlen (langsam, stufenweise bis zu 2 Min Bestrahlungszeit pro Stelle) Die kleinen Stellen mit selbstgeschnittener Pappschablone bestrahlen. Kontinuität ist bei mir für den Erfolg wichtig, d.h. 5-6 mal pro Woche, 5-8 Wochen am Stück. Auslassungen verschlechtern am Anfang wieder schnell.

2) Dann die Stellen mit "St.Benediktz Wund+Brand Salbe" von Aldi bestreichen. Hilft bei mir insb. in Afterrinne und Leiste gut gegen Jucken, Spannen, Austrocknen und Entzündung.

3) Baden mit 500gr Totes Meer Badesalz (plus Kneipp-Ölbäder) hilft bei mir gerade für die Genitalregion ziemlich gut (1-2 x pro Woche) und entspannt auch. Meine Haut trocknet etwas stärker aus, aber für mich überwiegen klar die Vorteile (Entspannung!, weniger Juckreiz, Kopfhaut beruhigt sich, macht Spaß).

4) Ab und zu die Eichel mit Abstand kurz UV-bestrahlen, ansonsten nicht behandelt (Ausnahme s.u.).

5) Selten und für besondere Anlässe: für 3-5 Tage 1-2 mal täglich am Stück mit langer (mind. 2-4 Monate) Pause (die Creme, nicht die "Anlässe") die Stellen auch mal inkl. Eichel dünn mit Linola Fett-H Salbe (kortisonhaltig) einschmieren. Im Beipack wird davon abgeraten! bei mir hilfts und keine spür/-sichtbaren Schäden, seltene Nutzung, aber dann effektiv!

Lieben Gruß und schreibt Beiträge für diese Rubrik!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.