Jump to content
Allgäu-Ralf

Könnt ihr mir bitte weiterhelfen......

Recommended Posts

Allgäu-Ralf

Hallo erstmal,

Habe sehr starke Psoriasis und dadurch auch Gelenksprobleme....

War heute bei meinem Hautarzt und er würde mich sofort in eine Akutklinik einweißen, meine Frage ist welche ???

Komme selber aus dem Allgäu und in meiner nähe wären die :

Salus in Bad Reichenhal, 239 km,

Tomesa in Bad Salzschlirf 393 km

Psorisol-klinik in Hersbruck 300 km

Welche könnt ihr mir empfeheln möcht mich gerne bei einer dieser Kliniken einweisen lassen da ich im moment 4-5 Wochen frei hätte....

Was ist sinnvoll alles mitzunehem in eine Klinik, es wird mein erster Aufenthalt in einer Spezialklinik sein und ich möchte nicht dort stehen und die hälfte vergessen, oder viel zu viel unnützes im Gepäck mit mir rumzuschleppen...also ne Zahnbürste hätte ich schon mal :rolleyes:

Ich habe es lange genug vor mich hergeschoben eine Klinik aufzusuchen, aber im jetztigen Zustand geht es einfach nicht mehr weiter, die Lebensqualität sinkt einfach auf ein niveau wo man sich viel zu sehr zurückzieht vor den Blicken anderer....das ist auch ein grund warum ich einen Klinikaufenthalt immer vor mir hergeschoben habe :blush:

Es wäre schön wenn ihr mir ein paar Tips geben könntet...

Was mir auch wichtig wäre ist ein Einzelzimmer....der rest ist nebensache.

Vielen Dank erst mal.

Gruß Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

greenserver

Hallo Ralf,

das hört sich aber nach dringenden Handlungsbedarf an (gelenkbeschwerden, anfängliche soziale Isolation)

Ich würde dir laut meiner recherche die Psorisol-klinik in Hersbruck empfehlen.(kopier den Link und schau ob dich die Ehrfahrungsberichte überzeugen) ;)

http://www.klinikbewertungen.de/klinik-forum/erfahrung-mit-therapiezentrum-psorisol-hersbruck

(dort findest du auch die hompage)

Auf mich macht die Klinik einen guten Eindruck, am besten ist du rufst einfach mal dort an und kannst dir so selber auch ein noch besseres Bild machen (kompetenz, freundlichkeit ....)

Was musst du mit nehmen:

- Handtücher(klein, groß) man weiß nie

- Waschzeug

- Klamotten, ganz klar

- evt Schlafanzug, Bademantel, Badeschlappen (vlt. notwendig bei behandlungen zu tragen)

und... zuversicht, positiver gedankengang,

gruß Tobi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Ach, Du kannst im Grunde jede der drei Kliniken nehmen. Ich würde alle drei anrufen und fragen, wann der nächste mögliche Aufnahmetermin wäre. Die meisten haben ja Wartezeiten.

Psorisol hat Einzelzimmer nur gegen Aufpreis, schrieb die dortige Ärztin neulich im Expertenforum hier bei uns.

In der Salus-Klinik sind gerade mindestens zwei Nutzerinnen des Forums - Du könntest sie also auch direkt fragen. :)

Die Tomesa-Klinik hat sich nach der Zeit der Insolvenz wieder "berappelt".

Eine Zahnbürste ist ja schon mal die halbe Miete :) Eine Liste dessen, was Du bislang schon ausprobiert hast, welche Therapien du schon hattest, ist bestimmt nie verkehrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Suzane

Die Tomesa ist aber keine Akutklinik !!!

Wenn überhaupt vielleicht für Privatpatienten. Zumindest war es vor dem ganzen Kudelmudel so.

Das heißt es könnte ein Problem mit der möglichst schnellen Anreise geben da erst ein Rehaantrag gestellt werden und dieser auch genehmigt werden muss.

Als solches...wenn du nicht Privatpatient bist...fällt die Tomesa wohl weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schlapunski

Hallo Ralf,

ich kann Dir mit gutem Gewissen R.-hall empfelen. brauchst Dich nicht groß umgewöhnen; ich meine des Gebirges wegen :lol: Die Klinik ist klein und überschaubar. Es wird selbst gekocht, kein Essen von Fa. soundso....! Du bist innerhalb von drei Minuten Im Kurpark um/ oder beim Kurkonzert. In der Fußgängerzone wird Dir alles Mögliche geboten. Und in der Klinik selbst herscht eine freundliche und recht soziale Stimmung. Überhaupt, wenn Du in die Klinik gehst, nimm bitte alte Unterwäsche mit, alte Schlafanzüge, alles alte Sachen, denn das cignolin wird Dir die ganze Wäsche verderben. Was Du noch nicht siehst, aber nach der Waschmaschinenwäsche wird alles ein häßliches graubraun angenommen haben. denke auch an Bedazeug und Badelatschen. Frage in der Klinik ob Bademäntel ausgegeben werden. Ich hatte meinen damals dabei. Ich wünsche Dir guten Erfolg und gutes Gelingen .

Vielleicht komm ich ja mal auf´n Kaffe vorbei. Wohne ja fast um die Ecke....

Somit lieben Gruß, Shalom Christl. :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

also ich kann auch die Psorisol- Klinik empfehlen. War selbst schon dort.

Allerdings Einzelzimmer nur für 35 Euro, ansonsten 2 Bett Zimmer.Mit netten Zimmernachbarn ist das durchaus machbar.

Letztendlich kommts doch auf die Behandlung und den Heilungserfolg an, und das ist dort alles super. Also so war es mal bei mir.

Wie es in einer Klinik ist, kannst du nur selbst herausfinden. Was mir dort gefiel, muss dir ja nicht gefallen.

Also einfach selbst die Erfahrung damit machen. Jeder findet irgendwas anderes wichtig, oder auch nicht.

Das Haus ist toll..man denkt, man wäre im Hotel..

UND... Handtücher brauchste dort keine.....die gibts ins Zimmer..kann man täglich wechseln..

du kannst dort anrufen, und nachfragen ob was frei ist, und dann brauchst du nur ne Einweisung und es kann los gehn...

http://www.psorisol.de/

die Salus Klinik soll auch schön sein...da will ich das nächste mal hin...dort haben sie auch Einzelzimmer..

http://www.salus-ges...ages/index.html

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäu-Ralf

Hallo, erst mal vielen Dank an die Schreiber, gelesen haben meine "bitte" um Infos hier einige mehr und zum Glück haben auch ein paar wenige mir hilfreiche Tipps geschrieben.

Werde Montag mich mal mit der Salus Klinik in Verbindung setzten wäre jetzt meine erst wahl da in der Psorisol ein Einzelzimmer extra kostet was sich bei einem längeren aufenthalt sehr bemerkbar macht...

Auch werd ich dank der Info von Christl mehr alte Klamotten mitnehmen wegen dem Cignolin falls ich sowas in der art auf die Haut bekomm....

Bin über weiter Infos sehr dankbar da es wie gesagt mein erster aufenthalt sein wird zu dem ich mich durchgerungen habe.

Gruß Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atha

In der Salus werden dir die Handtücher auf Wunsch täglich gewechselt, du hast Montag - Samstag Anwendungen, Sonntag nur Cremen in der Früh. Ansonsten ist täglich früh nach den Anwendungen und später Nachmittag Cremen.

Sonntags kannst du also für *hust* Erkunden der Klinik und des weiträumigen Geländes *hust* nutzen ;-)

Pack nicht zuviel ein, die Waschmaschinen kosten nix ;-)

Brauchst nur dein Waschmittel.

TV: Kostenlos, aber nur eine Handvoll Programme.

Inet: Wlan, 1€/Tag

Essen: Morgens/Abends Buffet, Mittags 3 Gerichte zur Auswahl (muss im voraus getroffen werden)

Was willst du sonst wissen? Frag doch gezielter, dann glaube ich kann man dir besser tips geben.

Edited by Atha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäu-Ralf

Hallo,

kleiner Statusbericht, am Freitag den 01.02.2013 geht´s in die Salusklinik nach Bad Reichenhal.

Bin mal gespannt wie die Tage dort verlaufen, und vor allem wie lange sie mich dort behandeln.....

Und ein Danke an alle die mir hier oder per PN einige meiner Fragen beantwortet haben, vielen Dank erst mal.

lg Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites
herma1590

Die Tomesa ist aber keine Akutklinik !!!

Wenn überhaupt vielleicht für Privatpatienten. Zumindest war es vor dem ganzen Kudelmudel so.

Das heißt es könnte ein Problem mit der möglichst schnellen Anreise geben da erst ein Rehaantrag gestellt werden und dieser auch genehmigt werden muss.

Als solches...wenn du nicht Privatpatient bist...fällt die Tomesa wohl weg.

Warum fällt die TOMESA KLINIK weg? Bin als Kassenpatient schon 25 mal in der TK gewesen auch wenn die TK keine Aktuklinik ist. Als Akutkrankenhaus - und das scheint wohl gemint zu sein- ist

Bad Bentheim angemessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atha

Warum fällt die TOMESA KLINIK weg?

Steht doch bereits oben.

Es geht um AKUT Aufenthalt, die Tomesa ist keine Akutklinik. Somit fällt sie weg.

Ralf: Dir viel Spaß hier in der Salus, wir werden uns sicher mal über den Weg laufen. Der Patient Noro, der letzte Woche zu Gast war, dürfte inzwischen ja Hausverbot haben (jedenfalls läuft wieder alles normal) ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mausi90

Also welche nun die bessere ist kann keiner so genau sagen dem einen ist die besser dem anderen die andere

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Allgäu-Ralf -

ich habe deinen Eintrag erst heute gelesen, weil ich in Urlaub war -

wie dem auch sei, du hast hier viele Tipps bekommen und dich für eine Klinik entschieden -

ich wünsche dir, dass du viel Hilfe bekommst -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • Konsequenter
      By Konsequenter
      Servus, finde keine neueren Infos über den aktuellen Zustand dort. War jemand erst kürzlich in Bad Salzschlirf und kann mir berichten. Wäre super und sage jetzt schon DANKE
    • Stracky80
      By Stracky80
      Hallo zusammen,
      ich bekam leider vor 4 Wochen die Diagnose Psoriasis Arthritis.... endlich weiß ich woher meine Schmerzen und der Kraftverlust kommen. Mein Hausarzt findet eine Reha sinnvoll, da meine Schmerzen trotz MTX, Arcoxia und Novalmin nicht abnehmen. Kennt jemand von euch eine geeignete Klinik (am liebsten am Meer). Vielen Dank und beste Grüße!!!
       
    • PSOnkel
      By PSOnkel
      Da auf der Homepage der Fachklinik Bad Bentheim derzeit nichts über die aktuelle Bautätigkeit gesagt wird, möchte ich an an dieser Stelle tun.
      Wer einen stationären Aufenthalt in Bad Bentheim plant, eventuell Mittags auch mal seine Ruhe haben mag, der sollte wie folgt beachten: durch aktuelle Bautätigkeiten und der Erweiterung der Klinikgelände in der Kardiologie ist mit Baulärm insbesondere im Bettenhaus 4 auf der dem Speisesaal zugewandten Bauseite zu rechnen...!
      Meine Empfehlung- Bitte bei Bettenbelegung für die dem Park zugewandte Hausseite ein Zimmer reservieren lassen!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.