Jump to content

Recommended Posts

Leipziger

Ich habe seit November letzten Jahres die jetzt diagnostizierte Psoriasis vulgaris et capitis mit Nagelpsoriasis (wie kürzt man die eigentlich ab) und stelle seit November auch immer mehr Veränderungen in meinem Körper fest. Ich habe ständiges und extremes Sodbrennen, bei der kleinsten Belastung bin ich kurzatmig und auch ab und an Brustschmerzen (denke aber nicht das es vom Herzen kommt).

Nun meine Frage. Kann die Psoriasis auf andere Organe im Körper ausstrahlen oder beobachte ich meinen Körper nur in letzter Zeit genauer und es ist Zufall das ich diese Anzeichen merke?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Luzika

Hallo Leipziger,

die Frage, ob die Psoriasis auch noch andere Auswirkungen auf den Körper hat, habe ich mir auch schon gestellt. Ich selbst habe seit dem Ausbruch mit Atheromen zu kämpfen, hauptsächlich im Gesicht. Laut den Ärzten hängt es jedoch nicht mit meiner Psoriasis zusammen, vielleicht bin ich auch einfach nur ein Pechvögelchen..

Abgsehen davon glaube ich schon, dass man mehr auf seinen Körper achtet. Auf die Haut natürlich zwangsläufig, aber ich denke man wird auch sonst etwas aufmerksamer und nimmt mehr wahr, was man sonst vielleicht leichter abtun würde. Manchmal ist das dann möglicherweise etwas übertrieben und man braucht sich keine Sorgen machen, aber gerade bei andauernden Beschwerden sollte man das meiner Meinung nach mal überprüfen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Hier gibt es zwei Beiträge zu Begleiterkrankungen bei Psoriasis:

Psoriasis-Netz

Ärztezeitung

Auf der einen Seite sollte man sich nicht gleich verrückt machen, auf der anderen Seite aber bei Beschwerden mit seinem Arzt darüber sprechen, damit er abklären kann, was die Probleme verursachen könnte.

LIeben Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Servus Leipziger,

aus meiner Erfahrung kann ich sagen, daß diese sch.... Pso sich schon ganz schön auf andere Sachen als die Haut oder Gelenke auswirken kann.

Ich habe seit zwei Jahren mit Zahnfleichtaschen Probleme. Nicht angenehm. Putz mir nach jedem Essen die Zähne, damit da ja nichts reinkommt, da es sich dann entzündet. Das kommt von der Pso. Dann habe ich seit ein paar Wochen wieder was "Wunderschönes" dazubekommen. Blepharitis. Geschwollene Augen, die rot sind, jucken und tränen. Kommt auch durch die Pso.

Gruß vom

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alleswirdwiedergut

Servus Leipziger,

aus meiner Erfahrung kann ich sagen, daß diese sch.... Pso sich schon ganz schön auf andere Sachen als die Haut oder Gelenke auswirken kann.

Ich habe seit zwei Jahren mit Zahnfleichtaschen Probleme. Nicht angenehm. Putz mir nach jedem Essen die Zähne, damit da ja nichts reinkommt, da es sich dann entzündet. Das kommt von der Pso.

Gruß vom

Harley

Ja, stimmt, kommt von der PSO. Kann man aber sehr gut entgegenwirken mit Ölziehen.Auf nüchternen Magen 1 EL Öl (Olive oder Sesam) in den Mund nehmen und 15 Minuten im Mund hin und her spülen und durch die Zähne ziehen. Anschließend auspucken und mit warmen Wasser mehrfach den Mund auspülen. Dann Zähne putzen und anschließend etwas Sango Meereskoralle im Mund auflösen (Messerspitze).

Liebe Grüße

Alleswirdgut

Edited by Alleswirdwiedergut

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Danke für den Rat. Aber 15 Minuten Öl im Mund ist -denke ich mal- schwierig. Kann´s ja mal probieren. Und woher bitte, bekommt man Sango Meereskoralle?.

Gruß vom Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leipziger

Oh danke für die Links und wenn ich mir das alles so durchgelesen habe wird mir jetzt vieles klarer und ich werde meine Ärzte nochmals genauer darauf hinweisen.

@Harley, ich hab die mal einen Link rausgesucht und hoffe dass es das richtige ist http://www.zentrum-der-gesundheit.de/sango-koralle.html

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Servus Leipziger,

ist das Richtige. Ich dank Dir vielmals. Alles Gute

Gruß vom

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • Psyy
      By Psyy
      Ich bin neu hier. Wegen Pso-symptome erst seit Monaten beschäftige ich mich relativ ohne Wissen intensiv mit allem zum Thema Pso. Aktuell habe ich Pso u.a. auf dem Kopf gerade.
      Was für GUTE, PREISWERTE FLUID FÜR DIE KOPFHAUT OHNE SCHADSTOFFE/ALKOHOL kennt ihr??? Möchte kein totes Meer Salz Produkt oder mit viel Urea, da es brennt. Momentan habe ich Sorion, Mavena und iQlind gefunden. Was gibt sonst? Auch nur pflegende ist ok.
      Vielen Dank!!!
    • PsoOpfer7
      By PsoOpfer7
      Hey Leute,
      Ich bin der Tim, 17 Jahre alt und leider seit meinem 14 Lebensjahr an Pso.
      Ich habe meine Pso fast nur auf meiner Kopfhaut, doch habe die Haare außen 9mm lang und man sieht die Pso sehr.
      Habt ihr Tipps wie man die Schuppen und sehr wichtig die Rötungen möglichst wegbekommt, dass man es nicht mehr auf den ersten Blick zu sehen bekommt?
      Haushaltsmittel wären am Besten, doch Sonstige Kräuter oder was auch immer auch akzeptabel.
       
      Ich Danke euch schon mal im Voraus.
       
      (Hab ein Bild angehängt, damit ihr mich nachvollziehen könnt)

    • Shorty90
      By Shorty90
      Also, bei mir ist die Pso auf der rechten körperhälfte von Anfang an am schlimmsten, Links war sie nie so ausgeprägt. Außerdem bekomme ich immer die selben Flecken, rechts sowie Links immer symmetrisch.Links allerdings abgeschwächter.(Bsp Fusknöchel außen oder handrücken)
      Habt ihr das auch???
      Vergesse ständig die Ärzte zu fragen, aber ist ja auch eig nun nicht so wichtig aber interessiert mich mal ob jmd eine Erklärung hat
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.