Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

Wollte mal eure Meinung hören,

bei mir hat man vor ein paar Wochen PSA festgestellt und bisher mit NSAR (Diclo und Novalgin) behandelt.

Hat bisher eigentlich nicht wirklich was gebracht und nun soll am 15.07 eine Spritze mit entzündungshemmenden Schmerzmitteln und Cortison in den Allerwertesten gespritzt werden.

Was haltet ihr davon?

Hat jemand schon so eine Spritze gehabt? Und kann das was bringen, denn die Schmerzmittel haben ja auch nicht wirklich was gebracht?

Oder ist das sogar die normale vorgehensweise bevor man MTX oder ähnliches bekommt?

Lg und freu mich auf eure Antworten!

Link to post
Share on other sites

steirerherz

Hallo Julie, ich hab auch PSA und schon öfters solche Spritzen bekommen. Allerdings immer dorthin wo's am meisten weh tut. Bei mir war es das Handgelenk, die Ellbögen und der Knöchel. Es hilft schon einige Zeit und es wirkt auch relativ schnell. Ich habe die Spritzen aber zusätzlich zur "normalen" Therapie (Mtx, Humira, Enbrel etc.) bekommen. Habe aber damit aufgehört weil ich zusätzlich in einem Schub noch Cortison nehmen musste. Das wäre dann doch zuviel gewesen. Jetzt muss ich halt ein bisschen warten.

Ich wünsche dir für deine Therapie alles Gute.

Christina

Link to post
Share on other sites

Hallo Christina,

dankeschön für die Antwort, hattest du irgendwelche Nebenwirkungen von der Spritze (Übelkeit, Gewichtszunahme oder ähnliches)?

Hast du die Spritzen beim Rheumatologen bekommen? Hoffe auch das er bei mir gleich mit einer Basistherapie anfängt und nicht nur das ganze mit Cortison "überdeckt."

Danke für die lieben Wünsche!

Alles Liebe zurück!!!!

Jule

Link to post
Share on other sites
steirerherz

Hi Jule,

nö von diesen Spritzen hatte ich eigentlich keine Nebenwirkungen. Ja, zugenommen habe ich leider, aber ich kann nicht sagen wodurch, ich habe letztes Jahr mit dem Rauchen aufgehört, bekam über Monate Cortison, die Remicade-Infus tragen auch dazu bei und... manchmal tat ich mir auch sehr leid und belohnte mich mit ein bisschen Schokolade ;). Ich glaube das war die Summe aller Kleinigkeiten. Ich hoffe, es geht mir bald ein bisserl besser damit ich wenigstens ein bisschen Sport machen kann.

Liebe Grüße

Christina

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • segler66
      By segler66
      Hallo ich war vor 13 Jahren schon mal hier. Meine Psoiasis blieb auch bis letztes Jahr nur auf dem Kopf.
      Jetzt hab ich am Körper jedoch auf ein paar Stellen auf denen ich die schwach dosierte Portion Mischung sporadisch drauf tue. Seit ein paar Monaten habe ich jedochGelenk schmerzen im li Ellenogen und re Schulter. War schon bei zwei Orthopaeden. Leider sind die fast garnicht auf meine Psoriasis eingegangen.
      Ich such nun im Raum Köln Leverkusen Düsseldorf einen Spezialisten . Könnt Ihr mir helfen ?
      LIEBE Admin wenn diese die falsche Gruppe sein sollte, bitte verschieben
    • Shanti
      By Shanti
      Nach dem bei mir die Nebenwirkungen vom Fumaderm so massiv waren soll ich nun das MTX testen ( bei dem Wort testen kommt man sich doch wie ein Versuchskannikel vor ) . 
      Wie sind eure Erfahrungen mit MTX ? 
    • FredyOl2709
      By FredyOl2709
      Ich wohne im hohen Norden bei Oldenburg (Oldb.) und suche seit einiger Zeit eine Selbsthilfegruppe für PSA-Betroffene in dieser Region. Mir ist sehr an einem Austausch über "Leben mit der Krankheit" und den bürokratischen Problemen, die damit verbunden sind, gelegen. Da ich mit der PSA mehr Probleme als mit der PSO habe, suche ich Gleichgesinnte, mit denen ich die Erfahrungen mit der Krankheit teilen kann. Kann mir jemand Tipps dazu geben?

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.