Jump to content
Sign in to follow this  
Nibbler

Ein erstes "Hallo" in die Runde

Recommended Posts

Nibbler

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und möchte mich ganz kurz vorstellen.

Ich bin 34 und habe - wie so manch anderer hier nehme ich an - Schuppenflechte.

Angefangen hat es bei mir auf der Kopfhaut - das ist etwa 16 Jahre her. Dann kam es an Ellenbogen und Knien. Am Ohr kommte es auch hin und wieder mal - mit Salbe geht es hier auch am schnellsten wieder weg - vorrübergehend ;).

Jetzt fängt es an mit kleinen Flächen am Oberarm und an den Oberschenkeln mehr zu werden (mein Hautarzt sagte mir mal, dass es im Winter immer etwas schlimmer ist, als im Sommer), aber wird es ungewöhnlich viel. Auch im Gesicht kommen kleine, rote Flecken - was sehr unangenehm (rein optisch) ist.

Daher habe ich schon einige Zeit mit dem Gedanken gespielt mal im Internet nach Hausmitteln oder Foren bezüglich der Schuppenflechte zu suchen, bin aber irgendwie nie wirklich dazu gekommen. Heute hab' ich es dann endlich mal geschafft und bin direkt auf dieses Forum hier gestossen.

Ich hätte auch direkt die ein oder andere Frage, aber erstens stelle ich die Fragen nicht hier, da sich hier ja erstmal nur Neuzugänge vorstellen und zweitens werde ich erstmal ein wenig das Forum durchforsten, vielleicht finde ich dann auch schonmal die ein oder andere Antwort ;).

Viele Grüße,

Nibbler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fischi

Hallo Nibbler,

herzlich Willkommen hier im Forum. Ja, lese Dich ein wenig ein und stelle dann Deine Fragen.

Gut ist es auch zu wissen was Du bisher unternommen hast ,um die PSO einzudämmen.

Klaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Hallo Nibbler,

ich begrüße Dich. Auf Deine Frage(n) - die jetzige und die, die später vielleicht auch noch haben wirst - wirst Du hier viele Antworten finden. Sicher hast Du schon gesehen, dass sich hinter der Schaltfläche "Start" viele Texte verbergen. Aber auch in den vielen Diskussionen, die hier stattfinden, gibt es eine große Menge an Anregungen. Oft wird es tatsächlich mit der Pso besser, wenn die Sonne wieder eifriger und intensiver scheint. Natürlich gibt es auch die Lichttherapie mit UV bei einer Wellenlänge von 311 Nanometer. Da muss man allerdings sorgfältig dosieren, um sich nicht die Haut zu verbrennen oder sich in andere Gesundheitsgefahren zu bringen (schwarzer Hautkrebs).

Auf jeden Fall wünsche ich Dir mit dem kommenden Frühling eine deutliche Besserung! Viele herzliche Grüße von Kuno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.