Jump to content
Sign in to follow this  
Dana89

Anzeichen PSA?

Recommended Posts

Dana89

Hallo!

Im Moment bin ich gerade etwas verunsichert. Ich habe bestimmte Symptome wie z.B. einen geschwollenen Zeh (der vorletzte) und der Fuß schmerzt beim Auftreten und bei Berührung im Fersenbereich. Es fing im Okt 2013 an und hatte auch die Hoffnung, dass es von alleine wieder weg geht. Aber es wurde so schlimm, dass ich aufgrund des entzündeten Zehs kaum laufen konnte und bin dann auch zum Arzt. Röntgenbild hat nichts ausgesagt, Antibiotika-Therapie hat nichts genützt und es wurden im Blut keine Entzüdnungswerte gefunden. Der Arzt sagt, er kann nichts mehr für mich tun, ich solle mich 4 Wochen schonen bzw. keinen Sport treiben. An Sport ist nicht zu denken, bin froh, wenn ich die alltäglichen Dinge erledigen kann.

Der Zeh ist immernoch geschwollen, allerdings vom Schmerz her ganz ok. Aber Joggen gehen z.B. wäre noch nicht möglich. Dann ist ja noch der Fersenbereich, der mal mehr oder mal weniger weh tut. Manchmal ist es auch die ganze Fußunterseite, man kann das Schmerz-Auftreten auch nicht von Belastungen abhängig machen. Es kommt und geht, wie es will.

Man sucht ja nach Lösungen, wenn der Arzt nicht helfen kann und so bin ich im Internet auf die PSA gestoßen. Da trifft ja doch einiges zu. Vor allem habe ich seit ich denken kann, immer im Winter eine Art Ekzem zwischen den Fingern. Ich weiß leider nicht, was es ist, aber behandle es schon immer mit Advantan. Damals war ich noch zu klein, um mir zu merken, was das ist. Ich weiß auch nicht, ob ich mal beim Hausarzt war deshalb. Aber ich denke, meine Eltern hätten mir das schon mitgeteilt, wenn es eine Schuppenflechte wäre. Vielleicht ein Hinweis oder nicht.

Da ich nä. Woche wieder zum Arzt gehe (ich möchte ja schließlich wieder normal laufen können) würde ich das Thema mal ansprechen. Vielleicht liege ich auch komplett daneben mit der Vermutung. Deshalb wollte ich mal in einem Forum nachfragen, wie es Betroffenen geht bzw. ob ähnliche Symptome auftreten oder mein Thema hier gar nicht hingehört.

Vielen Dank schon mal für Antworten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Supermom

...oh wei Ferndiagnosen ist immer eine komplizierte Angelegenheit....kann sein, kann nicht sein...hast ja vermutlich hier schon einiges gelesen dazu.

Wenn die Blutsenkung nicht erhöht ist, ist auch eine Entzündung schwierig nach zu weisen.

Wenn keine PSO vorliegt, muss es auch nicht sofort eine Psa sein....gibt ja noch genügend andere rheumatische Erkrankungen.

Denke mal, du solltest dir eine Überweisung zum Rheumatologen holen und noch einiges ausschließen und untersuchen lassen....

Gute Besserung!

LG Supermom

Edited by Supermom

Share this post


Link to post
Share on other sites
wichtel31

Der Besuch beim Hautarzt ist sicher sinnvoll. Und nicht immer müssen gute Blutwerte eine rheumatische Krankheit ausschließen. Gehöre auch zu denen, die meistens gute Werte vorweisen können. Und wie Supermom schon anmerkte, es ist angebracht einen intern istischenRheumatologen aufzusuchen.

Auch von mir gute Besserung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.