Jump to content
Julchenlchen

Hallo :) ich stelle mich vor .....

Recommended Posts

Julchenlchen

Hallo ihr Lieben :)

Ich bin 18 Jahre alt und habe PSO seit etwa 2 Jahren.

Zuerst hatte ich bloß eine stark juckende Kopfhaut und bin wegen starker Schuppenbildung zum Hautarzt gegangen. Die Diagnose Schuppenflechte habe ich allerdings nicht bekommen, nur ein Shampoo gegen Juckreiz und Hautinfektionen. (Hat natürlich nicht wirklich geholfen, aber der Juckreiz ging etwas zurück und ich nahm es erstmal so hin, als unerfahrene Patientin.) Fast 1 Jahr später entdeckte ich eine kleine rote Stelle auf meinem Bauch. Ich wusste das es eine Flechte war (aus früherem Auftreten einer Röschenflechte als kleines Mädchen). Bin also wieder zu meinem Arzt und bekam eine Salbe verschrieben. Ich wusste aber nun, dass meine Beschwerden auf der Kopfhaut ebenfalls eine Schuppenflechte war. Die Creme für die Haut Hat natürlich nicht wirklich geholfen...

Nach einem Rollerunfall legte sich die PSO sofort auf die Narben an Rücken und Hüfte. Jetzt habe ich 3 Stellen an Bauch, eine am Rücken und Hüfte.

Im Gegensatz zu anderen Forumschreibern ist mein Leiden also eher sehr minimal....

Dennoch fängt sich die PSO an bei mir auszubreiten und ich suche andere Betroffene.

Ich versuche meine Stellen klein zu halten indem ich sie immer mit großen Pflasterstreifen und kleinen Mullkompressenstücken, und viel Creme darunter, abklebe. Wenn man es jeden Tag oder jeden 2. Macht werden meine Stellen heller, aber wegbekommen tut man die Erkrankung leider nicht...

Für meine Kopfhaut benutze ich das Shampoo *Psorinol Active* aus der Apotheke (bestellen!) und es hellt die PSO auf jeden fall auf. trotzdem habe ich starken Juckreiz auf der Kopfhaut und muss (wie andere vermutlich) fast jeden Tag meine Haare waschen. Die Kopfhaut ist bei mir am schlimmsten betroffen. Hier habe ich überall Stellen von PSO .

Momentan habe ich die PSO nur an Stellen welche unter Kleidung oder Haaren bedeckt sind. Aber stimmt es nicht, dass die Erkrankung auf der gesamten Haut vorliegt und ausbrechen kann?

Ich selbst hab mittlerweile viele Produkte die so zugänglich sind ausprobiert (ohne Erfolg).

Jetzt versuche ich die PSO mit Homöopathie einzudämmen, die ersten Kügelchen haben aber nicht angeschlagen..

Meinen Respekt an die Betroffenen, von denen große Stellen der Haut befallen sind. Ich hoffe ihr findet eine gute Behandlungs-Methode.

<3 Julchenlchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hardy

Hallo Julchen,

 

willkommen...  Gehörst Du offenbar auch zum erlauchten Kreis der  Schuppis ;-)  Nix zum verzweifeln aber auch nix, was nun wirklich allzu erstrebenswert ist ;-)

Schau Dich um und frage, wenn es das Forum nicht hergibt..

 

Alles Gute für Dich:

 

Hardy

Share this post


Link to post
Share on other sites
sonja123

Hallo! Brauche sehr nötig Psorinol Active.Wissen Sie vielleicht, wo ich das kaufen kann?

MfG Sonja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.