Jump to content
Chris72

Großflächige Anwendung?

Recommended Posts

Chris72

Hallo, als meine Stellen noch nicht so groß waren, bekam ich Advantan(Stärke 2) für die Augenregion und MomeGalen(Stärke 4) für die übrigen, noch kleinen Stellen.

MomeGalen jedoch bewirkte keine Besserung, Advantan schon. Im Beipackzettel von MomeGalen steht allerdings auch, dass bei längerer und großer Anwendung cushing droht, also Mondgesicht und dicker Bauch.

Das wird doch mit Advantan auch so sein, wenn ich es auf meiner Riesenfläche Dekolleté, Hals, Nacken, Achseln, Schläfen anwende? Zwar nicht so starkes Kortison, aber dafür mehr Verbrauch?

Ich hab so Angst, denn gute aussehende Haut, dann aber Mondgesicht, das ist ja vom Regen in die Traufe zu kommen fast.

Ich hoffe, heute bei meinem Hautarzt dranzukommen. Zur Zeit tu ich nix auf die Stellen, aber es schmerzt und zieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chris72

Ok, nun weiß ich durch den Hautarzt Bescheid- großflächige Anwendung ist das bei mir (noch) nicht, großflächig bedeutet eher schon fast von Kopf bis Fuß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • chris99
      By chris99
      Hallo erstmal,

      bin neu hier, 29 Jahre alt und habe seit ca. 3 Jahren Schuppenflechte an Ellenbogen, Fingernägel,Fußnägel und neuerdings auch an Penis und Hodensack wobei das letztere mein größeres Problem ist.
      Die Stellen sind ca. so groß wie eine 2 Euro Münze und jucken stark.
      Nun hat meine Hautärztin mir Advantan Salbe 0,1% dafür verschrieben und die hat auch am Anfang gut geholfen.
      Da ich seit langem viel im internet gelesen habe und viele Berichte fand in denen stand das die Anwendung von Kortision an Hodensack und Penis mit viel Vorsicht zu genießen ist hab ich mich angemeldet um mal eure Erfahrungen und Berichte über PSO an diesen Stellen kennen zulernen.
      Im Moment traue ich mich nicht die Advantan Salbe anzuwenden und creme zurzeit die stellen nur mit Aqeo lotion ein und gehe alle 2 wochen mal in Solarium.
      Nun meine Fragen an Euch.
      Welche Medikamente benutzt Ihr dafür? Ist Advantan gefährlich in dem Bereich? Was macht ihr um Juckreiz und Rötung zu lindern? Welche anderen Varianten zur Besserung wendet ihr an? Welche Unterwäsche tragt Ihr weit- oder enganliegende? Schreibt ruhig alles was euch einfällt bin für jeden Ratschlag dankbar.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.