Jump to content
Bibi

die Grünkohlzeit naht -

Recommended Posts

Bibi

hallo, ihr lieben - VanNelle, malgucken und Tenorsaxofon -

gemünzt auf VanNelle allerding -

also, ich habe kein E-Bike sondern radle' alles mit Muskelkraft ab - :P -

und ehrlich gesagt stehe ich zu meiner Aussage, dass die Gläser mit grobgehacktem Grünkohl nicht unbedingt mit einer Chemiepampe vergleichbar sind -

rechne doch mal aus, werter VanNelle - dreissig Kochmettwürste und drei kg Schweinebauchscheiben - die sind fertig, dann noch Kasseler und die Bremer Pinkel - sicherlich noch jeweils ca. drei kg -

wie lange soll ich denn dann in der Küche stehen, und wo bekomme ich einen Anhänger her für mein Fahrrad, dass diese Mengen frischen Grünkohl transportieren kann -

nee, ganz ehrlich - das tue ich mir nicht an - und wie kommst du überhaupt darauf, dass ich ein E-Bike habe - das habe ich nie geschrieben - bei mir ist alles 'handgemacht' - :lol: -

ein herzhaftes Grinsen konnte ich mir echt nicht verkneifen -

nette Grüsse sendet - Bibi - sie lacht nun herzhaft - :wub: - upps - duck und weg -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

VanNelle

Hoi Bibi,

Du bist ja lustich. Den Anhänger brauchst doch für die vielen Gläser auch. rofl2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hääää, lieber VanNelle -

nee, lass' mal gut sein - ich mache mein Ding und niemand ist hier krank herausgegangen -

hast du mal gerechnet, wieviel frischen Kohl ich hätte vom Feld holen sollte - bei den vielen Fleischangaben - also so lasse ich dich nicht daraus heraus -  Antwort gilt nicht - :P -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VanNelle

Hoi Bibi - immer flexibel sein. biggrin.gif

Das Ganze schreit ja förmlich nach einem Bremer Grünkohl CT.

Zusammen mit frischem Becks Bier bestimmt eine unvergessliche Schmurchelei für alle Teilnehmer. good.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, werter VanNelle -

ich bin ja kein Organisator - wie ich auch schon in Schwerin kundgetan habe -

ja, bin ein Schisser - also träume weiter von dem von mir organisierten Chattertreffen in Bremen - :ph34r: - das wird es nie geben -

ist nicht böse gemeint - nur ganz ehrlich -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

habe ich zugeschickt bekommen -

da ist der Nachtisch gleich mit drin - brrrr, grusel ...... :lol: -

P1070652.JPG.48db241e9a86e41e6c4679d1b2e60f9d.JPG

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
butzy

Da passt doch die dazu...............................

 

image.png.f6f5476eefd173ca0cc8b83083506d4c.png

  • + 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldfee

Vielleicht gibt es dann bald eine bayrische Brotzeit-Schokolade vom Ritter, als Beilage Grünkohl-Schoki und dazu ein Bier-und Korn-Schoki. Wohl bekommts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudiane

Hallo ihr Lieben,

hier scheinen ja einige Grünkohlfans und Norddeutsche zu sein. Hat vielleicht jemand Lust ein leckeres Grünkohlrezept zu posten?

Ich komme aus dem Süden der Republik und habe einmal TK-Grünkohl probiert (gab hier keinen anderen zu kaufen). Er landete in der Kategorie "muss ich nicht noch mal haben".

Nun habe ich auf dem Bauernmarkt frischen entdeckt. Der sah so lecker aus, aber ich habe mich nicht getraut ...

Würde mich freuen, wenn jemand ein leckeres Rezept posten würde. Danke schon mal im Voraus.

bearbeitet von Claudiane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, Claudiane -

hier sind viele Grünkohlrezepte zu finden - lies dich mal durch. Es ist schwierig ein Rezept hier reinzustellen - mache 'verfeinern' den Grühnkohl mit Haferflocken - ich hingegen nehme Bremer Pinkel - manche machen dazu Bockwürstchen - ich nehme geräucherte Kochmettwürste usw.

ich habe schon viele Anregungen bekommen auf der Internetseite Chefkoch.de - die hat mir auch jemand hier aus dem Forum empfohlen. Brot backen, Sossen usw. - vielleicht klickst du dort mal rein. Man muss sich nicht anmelden, kann einfach nur lesen -

ich hoffe, du bekommst dann so richtig Appetit auf Grünkohl - ist 'ächt läckar' -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, butzy -

menno, das ist supertoll - Büttenwarder .......

mein Ex und ich sind Fans der Serie und gucken alles - und nun noch 'all in' von Ritter Sport - das Bild schicke ich ihm sofort rüber - echt der Hit, DANKE, DANKE, DANKE -

eine begeisterte Bibi  sendet viele lachende Grüsse -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudiane
vor 13 Stunden schrieb Bibi:

....

ich habe schon viele Anregungen bekommen auf der Internetseite Chefkoch.de - die hat mir auch jemand hier aus dem Forum empfohlen. Brot backen, Sossen usw. - vielleicht klickst du dort mal rein. Man muss sich nicht anmelden, kann einfach nur lesen -

...

Danke Bibi für den Tipp, ich werde mich mal auf die Suche machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

dann viel Erfolg, Claudiane -

wie gesagt, das Fleisch dazu je nach Geschmack -

und - duck und weg - den Grünkohl kaufe ich im Glas ehrlich gesagt - der schmeckt uns auch und macht viel weniger Arbeit -

mir hat hier ein lieber User mal 'angedroht' , mir eine Badewanne voll Grünkohl zu schenken - aber was mache ich dann mit der Badewanne - :lol: -

wenn du frischen Grünkohl kaufen solltest, dann die Stiele rausschneiden  - wie bei Weisskohl, Wirsingkohl und Spitzkohl - aber das weiss die 'gute' Hausfrau ja -

in diesem Sinne - nette Grüsse sendet - Bibi - und viel Spass beim Stöbern -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VanNelle

Letztens kurz in Bremen gewesen und rein zufällig Bibi`s Grünkohlparzelle entdeckt. :tw_blush:

 

20171222_075322.jpg

20171222_075303.jpg

bearbeitet von VanNelle
  • + 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

ja, es stimmt schon VanNelle -

ich habe es mir die letzten Jahre einfacher gemacht mit dem Grünkohlessen -

weisst du, wir sind nur noch zwei - Micha und ich - und ich bin wirklich froh, dass ich  nicht mehr solche Massen zubereiten muss - also eine Scheidung hat auch etwas positives -

Helga war hier und hat sich Grünkohlessen gewünscht - sie hat ganz viel gegessen und ich habe ihr noch eine grosse Portionen mitgegeben - also ich meine, wir  haben alle gefuttert wie sonst was -

das freut  mich sehr - alles war 'ächt läckar' - auch das Bauchfleisch und das Kasseler -

auch die Kochmettwürste müssen gekocht werden, die  sind ja nicht fertig -

ich mag Dosenfutter nicht so gern, aber der grobgehackte aus dem Glas schmeckt auch - und das Fleisch macht es - es ist doch noch Arbeit angesagt -

ich habe verzweifelt nach den Bremer Pinkeln auf deinem Bild gesucht -

hmmmm -

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

ich bin keinesfalls der Grünkohlkönig/Königin hier -

mein Ex-Mann hat sich schon wieder angemeldet und  meine Schwester hat es auch  noch in Erinnerung  - Helga hat meinen Grünkohl genossen und mein EX kommt sicherlich noch  mal im Winter 2018 zu mir -

ja, entweder man mag meinen Grünkohl oder nicht -

ausprobieren gilt nicht -

ganz nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VanNelle
vor 7 Stunden schrieb Bibi:

ich habe verzweifelt nach den Bremer Pinkeln auf deinem Bild gesucht -

hmmmm -

 

 

 

Die lagen in der Kühltheke. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, VanNelle -

ich konnte leider nur ein Bild sehen, dann sollte ich mich bei facebook anmelden. Habe ich nicht gemacht - hmmmm -

sieht ja auch 'ächt läcker' aus und ich meine, so grosse Unterschiede gibt es sicherlich nicht. Liegt wohl an der Zubereitung.  Hier wird der Grünkohl auch 'Oldenburger Palme' genannt, obwohl wir Bremer da pingelig sind - :lol: - der Oldeburger 'Braunkohl' schmeckt natürlich ganz anders - :P -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2209

Heute bei uns auf dem Teller gewesen:

Frischer Grünkohl, gestern auf dem Markt gekauft.

2 große Zwiebeln und 3 Schalotten grob zerkleinert und in ordentlich Butterschmalz angebrutzelt. Grünkohl dazu und mit in den großen Topf und kräftig angeschwitzt. Mit Gemüsebrühe abgelöscht. Dann Mettwürste (den Pinkel gibts hier in Hessen nicht) mit rein und noch mal für einige Minuten im Topf gelassen.

Alles ins Sieb und gut abtropfen lassen. Dann in die Auflaufform rein und  am Rand mit Schmand begossen. Käse drüber und bei 180 Grad Umluft für 15 Minuten in den Backofen.

Eine gewisse Dame hier würde sagen: ächt leckar

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lilli1

Pfui Teufel die Zubereitung ist ja Ekelhaft. 

  • Wirklich schlecht 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Para

Ich habs vorgestern vor- und gestern dann fertig gekocht. Zwiebeln auch in ordentlich Schmalz angeschwitzt, Grünkohl rein (ich nehme den gefrorenen), abgelöscht mit dem Sud von Rindfleischsuppe (hatte ich am selben Tag gekocht) und dann erst mal 1,5 Stunden schmurgeln lassen. Am nächsten Tag nochmal ne Stunde köcheln lassen, dann die Pinkel, Mettwürstchen und Kassler dazu, nochmal ne Stunde, Fleisch entfernen, den Sud einköcheln lassen, Hafergrütze zum Binden dazu und abschmecken. In den letzten Minuten das Fleisch nochmal in den Topf zum Aufwärmen. So schmeckts meinem Mann (Original-Bremer) am Besten. Rest wird immer eingekocht oder eingefroren. Ich kanns nur ein- bis zweimal im Jahr essen, dann hab ich es über. Ich habe mir die Suppe, mit frisch gebackenem Brot einverleibt ;)

bearbeitet von Para
Zusatz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Para
vor 12 Minuten schrieb Lilli1:

Pfui Teufel die Zubereitung ist ja Ekelhaft. 

Wieso ekelhaft? Nur, weil es Dir nicht schmeckt? Bist Du eigentlich auch mal in der Lage, etwas Nettes zu schreiben? 

  • + 1
  • Like 2
  • Danke 1
  • Wirklich schlecht 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lilli1

Ja 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, 2209  -

mein Rezept ist zwar anders, also ohne Schmand und Butterschmalz, auch mit Käse überbacken kenne ich es nicht -

aber wenn es schmeckt - jedem das Seine und weiterhin guten Appetit - :daumenhoch: -

nette Grüsse sendet euch beiden - Bibi -

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.