Jump to content
Sign in to follow this  
Antje 1973

Haut spinnt total

Recommended Posts

Antje 1973

Hallo ,mein Name ist Antje ,ich bin 41 Jahre alt ,Mutter von zwei Jungs (23 u. 15) ,verheiratet seit 16 Jahren und mein Mann leidet an Morbus Bechterew.
Ich bin seit 2 Jahren an Borreliose erkrankt .

Als Jugendliche hatte ich ein paar Wochen ausschlag in den Beugen von Armen und Beinen .
Es wurde damals zu DDR Zeiten als Neurodermitis abgetan. Ich Hatte nun viele Jahre keine Erscheinungen mehr .
Seit September 2014 bin ich nun am kämpfen mir immer wieder kehrenden roten schuppenden Stellen auf der Kopfhaut ( Hautarzt gab mit Cortisonschaum) .es heilte gut ab kommt aber immer wieder.
Nun habe ich seit kurz vor Weihnachten rote Stellen am ganzen Körper die teilweise auch Jucken .
Im Gesicht schuppt sich die Nase und die Augenbrauen.(Hautarzt meint seborhoisches ekzem) jedoch werden alle stellen mehr und beschränken sich nicht auf bestimmte stellen .......auf Deutsch .....der ganze Körper ist betroffen.
Ich weiß wie eine Psoriasis aussieht (Stiefmutter hat es) ich weiss auch wie eine Neurodermitis aussieht (Sohnemann hat es) .bei mir sieht das Wie ein Zwischending aus.
Ich bin echt ratlos ...weiß nicht was ich noch machen soll. Eincremen hilft wenig .morgens sind die stellen auch sehr hell und Fastnacht zu sehen ......am Abends jedoch schau ich aus wie ein streuselkuchen.
Meine Heilpraktikerin meinte es könnte eine Form der Psoriasis sein ...da mein Blut auch einen erhöhten Wert von T4/t8 Quotienten zeigt.
Ich würde mich sehr freuen wenn jemand einen guten Rat hätte für mich.
Ich muss in nächster Zeit auch. In eine Reha .....Rheumaklinik wegen Fibro .
LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

tinhelm

Um eine Psoriasis abzuklären sollte evtl. mal eine Biopsie gemacht werden. Das sollte der Hautarzt machen

können. Dann weis man mal woran man ist.

 

Es gibt auch Leute die sowohl Neurodermitis als auch die Psoriasis haben.

 

In der Rheumaklinik solltest Du mal ansprechen ob es auch eine Psoriasis Arthritis sein könnte. Die kommt leider gerne mal im Gefolge der Haut-Psoriasis.

 

Martina

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwarzwaldelchle

hallo,ich habe mit det Haut nicht so Probleme, bei mir sind es die Nägel und stellenweise Schmerzen in den Gelenken. Ich habe aber bei anderen Hautsachen z.b Herpes schon super Erfahrungen mit Propolistinktur gemacht, indem ich sie auf die betroffen Stelle aufgetupft habe.Du solltest aber nicht gegen Bienen allergisch sein.Du kannst es ja an einer Stelle testen,ob es was bringt. Ganz gute Besserung und liebe Grüsse aus dem Schwarzwald

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Catriona

Hallo Antje,

 

ich hab auch eine Mischform aus Psoriasis und Neurodermitis und mir hilft Katzenkralle sehr gut dagegen. Laut anderen hilft das auch gut gegen Rheuma, eventuell wär das ja was für mehr als eine Deiner Baustellen. Gegen Borreliose wird es sogar auch eingesetzt, wenn ich mich richtig erinnere...

Ich persönlich koche die geraspelte Rinde aus, aber das gibt's auch in Kapselform.

 

Gute Besserung und viele Grüße,

Katharina

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
waldi81

Hallo Antje,meine Pso im Gesicht ist auch grad wieder ganz schlimm,kann dich verstehen.Ich tupfe die betroffenden Stellen mit kolloidales Silberwasser ab und zum eincremen benutze ich SOS Silbercreme von Rossmann die ich trotz leichten Alkohol in der Creme gut vertrage.Was bei mir auch ein großer Faktor ist ist die Ernährung,jetzt nach den Feierertagen und Fettlebe wurde es bei mir wieder schlimmer.Ungesunde und Fettreiche Ernährung und konsum von Genussmitteln (Zigaretten,Alkohol) spielen eine große Rolle!!Aber auch Bekleidung,trage nur Baumwolle damit die Haut atmen kann.

hoffe konnte deine Frage ein bisschen beantworten.

LG

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
waldi81

Gute Besserung! !!!!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwarzwaldelchle

hallo Antje

irgendwie habe ich heute morgen überlesen, dass du Borreliose hast.

Ich habe mich letztes Jahr damit beschäftigt,da ich es bei mir auch vermutet habe(hatte 2013 ziemlich viele Zecken) .Laut Blutuntersuchung beim Hausarzt hat sich der Verdacht nicht bestätigt.Ich habe ein Buch zu diesem Thema und jetzt wird es für dich interessant:Borreliose kann auch solche schuppende Ausschläge (treten auch in Schüben auf ) verursachen,die aber nicht auf die üblichen Hautsalben mit Cortisonbeimischungen ansprechen.

Anscheinend verschwinden die Hautausschläge erst dann wieder wenn die Borreliose behandelt wird. Vielleicht kannst du ja deine Arztin mal fragen,ob der Ausschlag in Verbindung mit Borreliose steht. LG

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje 1973

Hallo .....ich war beim Doc ...röschenflechte ist das keine Pso ...Wat bin ich froh .....jedoch werde ich das in meiner Reha ab 27.1 noch einmal ansprechen ......

Schwazwaldelchle ......ja die blöden Borre Erscheinungen auf. Der Haut hab ich schon lange ....nur das jetzt hat anders ausgeschaut ...

Ich. Danke euch allen für eure Kommentare und verbleibe mit genesungswünschen an euch alle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • halber Zwilling
      By halber Zwilling
      Liebe erfahrene "PUVAner",
      Ich habe vor 2 Wochen mit der Bade-Puva für Hände und Füße angefangen. Die ersten beiden Behandlungen waren ok. Seit letzter Woche habe ich aber ein paar Stunden nach der Puva unerträglichen Juckreiz,  Stechen und Brennen an den Händen (Füße sind nicht so schlimm). 
      Auf meine Frage,  ob das normal sei, erhielt ich die Antwort,  es würde am Anfang immer schlimmer, müsste sich aber nach 15 Behandlungen bessern.
      Habt Ihr diese Erfahrung auch gemacht?
      Ich bin da gerade etwas unsicher und weiß nicht, wie ich mit diesem extremen Juckreiz klar kommen soll 😥 und ob ich das noch mal über 10 Behandlungen aushalte/ aushalten möchte.
      Schwäbische Grüße vom halben Zwilling 
       
       
    • Claudia
      By Claudia
      Was bedeutet es, wenn die Haut juckt? Braucht sie eine andere Pflege? Ist sie krank? Oder warnt sie uns vor einer anderen, bislang unentdeckten Krankheit? Darum geht es an diesem Abend.
      Professor Schneider, Chef der Hautklinik am UKE, erklärt, was die Medizin heute über Erkrankungen der Haut weiß und welche neuen Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Es gibt Mitmach- und Informationsstationen auf einem „Markt der Gesundheit“.
      Die Veranstaltung ist eine Kooperation vom Hamburger Abendblatt mit dem UKE.
      Eintritt: 10 Euro
      Mehr darüber: https://www.gesundheitsakademie-uke.de/veranstaltungen/wenn-die-haut-juckt-was-dahinter-steckt-und-was-hilft-2/
    • naddellino
      By naddellino
      Hallo!
      Ich lese schon einige Zeit hier im Forum mit.
      Heute habe ich gedacht, dass es mal an der Zeit ist sich vorzustellen
      Ich heiße Nadja, bin 23 Jahre alt, Mediengestalterin und komme aus der Nähe von Göttingen.
      Meine PSO habe ich seit etwa 3 Jahren vom linken bis zum rechten Ohr am Hinterkopf. Es hat damals in meiner Ausbilung angefangen :wein
      Nach einigen Salben und Tinkturen habe ich es eigentlich aufgegeben, weil nix für länger als 3 Tage etwas gebracht hat. Habe vor einiger Zeit auch die Sole-Tinkturen vol ALDI gekauft, aber langfristig gebracht hat bisher nichts.
      Leider kann ich auhc nicht aufhören zu kratzen, egal ob am Tag oder in der Nacht...
      Ich habe heute schon etwas über den UV-Kamm gelesen, das werde ich mal bei meinem Hautarzt ansprechen...
      An dieser Stelle möchte ich mich gleich bei den "Machern" dieses Forums bedanken. Ich bin total froh, dass ich dieses Forum gefunden habe und hoffe, dass ich auf einige nette Leute treffen werde
      Gruß Nadja

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.