Jump to content
Sign in to follow this  
Rüya83

Puva

Recommended Posts

Rüya83

Hallo an alle

Habe ca 16 x puva gehabt und die Stellen sind teilweise Braun, also wo die Schuppenflechte war.

Normalisiert sich die Farbe und wie lang Dauert das?

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Harley48

Keine Angst, das geht wieder weg. Dauert halt eine Weile.

Gruß vom

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rüya83

Hab noch eine Frage Harley oder an die, die schon puva hatten. Wie habt ihr die 35 x gemacht, 3 x die Woche und dann auf 1 x runtergestuft? Bin am ganzen Körper befallen , es hilft super die Puva, allerdings wenn ich nur 1 x geh kommen 50% der Stellen wieder zurück und einige Neue. Was heißt das? Hilft die Puva nicht Oder muss ich auch wenn alle Stellen verheilt sind trotzdem 2-3 x Woche gehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
squire

Hallo Rüya, kann Dir aus eigener Erfahrung sagen bei mir war´s  am Anfang 3x die Woche (Da ist Bestrahlungszeit ja noch nicht so hoch) danach 2x die Woche.Hat bei mir super gewirkt. Aber das wird schon.

Gruß,Squire

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Rüya83 -

 

mein Mann hatte Puva und die Termine wurden genau vom Dermatologen festgelegt - die sollten auch eingehalten werden -

 

ich meine, dass es wichtig ist, das mit deinem Arzt zu besprechen - ich wünsche dir viel Erfolg -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuzg1

Hallo Rüya83,

 

PUVA verspricht und verschafft Dir Linderung - keinesfalls eine Heilung und ich hoffe ich zerstöre

damit nun keine Illusionen.

Habe selbst PUVA schon zweimal durch, der Linderungseffekt war zufriedenstellend für mich,

aber leider leider doch nur von relativ kurzer Dauer.

 

Es bedarf bedauerlicherweise ergänzende medizinische und/oder naturheilkundliche Behandlung,

um die Psoriasis halbwegs in den Griff zu bekommen. Zumindest ist dies bei mir so!

 

Liebe Grüße - Uli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rüya83

Was macht ihr? Bin echt am verzweifeln ... Ich schmier cortison und Puva

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuzg1

Kortison und PUVA ?

 

Verträgt sich das?

 

Mir hat man damals während der PUVA Behandlung vom Kortison abgeraten, 

bzw. ich sollte während der PUVA Behandlung kein Kortison verwenden.

Das solltest Du mit Deinem Hautarzt nochmal besprechen.

 

Als es für mich am schlimmsten war, habe ich mir eine AKUT-Einweisung von

meinem Hautarzt austellen lassen und mich in der Hautklinik Schloß Friedensburg

in Leutenberg behandeln lassen. 2009 war ich für 4 Wochen dort und in 2012 sogar

5 Wochen.

 

Es gibt auch andere AKUT Kliniken, welche Du hier im Forum sicher mittels der

Suchfunktion finden kannst.

 

Noch nen schönen Abend, Kof hoch und nen lieben Gruß - Uli

Edited by kuzg1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rüya83

Danke, mit Kind isr es nicht so einfach und warte noch bis Juli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Kleiner Tipp zu Leutenberg: Trotz Akutklinik ist es empfehlenswert, sich rechtzeitig anzumelden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kuzg1

Danke, mit Kind isr es nicht so einfach und warte noch bis Juli

 

Oh, mit Kind. :)

 

Natürlich kannst Du bis Juli warten, keine Frage! Nur falls es zu heftig wird und Du

noch verzweifelter wirst:

 

Die Klinik verfügt über eine prima Kinderbetreuung mit liebevoll ausgestalteten Räumen,

vielen Spielsachen und sehr netten Betreuungspersonal, so dass Du erstens genügend

Zeit für Deine Salbenbehandlungen (übrigens Kortisonfrei!) hast und zweitens auch ausreichend

Zeit für allerlei Entspannungstechniken, ggfs. auch psychologische Beratung, sofern hier Bedarf

besteht, und, und, und ..... hey, für´s Kind wäre es abenteuerlich, die Klinik ist eine Burg!

 

Trotzdem - ja klar, mit Kind ist es dennoch natürlich auch etwas schwieriger, das verstehe ich schon.

 

Gruß - Uli

Edited by kuzg1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alemana

Hallo Rueya 83,

 

ist es bei dir besser gwoorden nach der PUVA anwendung??

ich bin noch dabei und gehe 3x die woche, allerdings nur immer sehr kurz(ca. 5 min.) habe das gefuehl, dass es nur minimal hilft..

wie lange dauert es denn noch? meine geduld ist am ende und ich bin am GANZEN koerper befallen... :( :(

schmiere mich abends immer mit koskosoel ein, habt ihr noch weitere tipps?!?!?!?

 

danke euch!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Harley48

Servus Rueya,

vielleicht ist die Zeit (ca. 5 Min.) zu kurz bemessen. Als ich die Anwendungen hatte, waren das immer so um die 20 Minuten. Anschließend UVB-Bestrahlung. Aber die war sehr kurz, da die Haut ja nach der Puva sehr empfinglich ist. Man sollte danach auch für 2 Stunden nicht in die Sonne gehen.

Müßtest evtl. mal mit dem Arzt sprechen. Also 5 Minuten ist schon sehr wenig.

Gruß

Harley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Köln

Hallo Rüya83,

 

Cortison und Puva...

zwei Therapien, die sicher helfen. Mehr oder weniger. Und wahrscheinlich auch nur kurzfristig.

... die aber auch nachhaltig Hautschäden verursachen können. Also nicht heute und auch nicht nächste Woche. Aber vielleicht in 15 oder 20 Jahren.

 

Die Pso wird dich dein Leben lang begleiten. Das ist uns allen bewusst.

 

In einer Akutklinik (ich empfehle Leutenberg) bist du drei Wochen. Und du wirst erscheinungsfrei entlassen.

Das Schöne hierbei ist, dass du dort auch gelernt hast, wie du für dein restliches Leben mit der Pso umgehen kannst.

 

Wenn das Wissen über die Fakten vorhanden ist, kann man sich für eine Therapie entscheiden. Jeder wie er möchte.

 

Ich wünsche dir viel Erfolg,

Gina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rüya83

Hallo Rueya 83,

ist es bei dir besser gwoorden nach der PUVA anwendung??

ich bin noch dabei und gehe 3x die woche, allerdings nur immer sehr kurz(ca. 5 min.) habe das gefuehl, dass es nur minimal hilft..

wie lange dauert es denn noch? meine geduld ist am ende und ich bin am GANZEN koerper befallen... :( :(

schmiere mich abends immer mit koskosoel ein, habt ihr noch weitere tipps?!?!?!?

danke euch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • _Robin_
      By _Robin_
      Hallo liebe Community,
      Ich wollte mich mal aus Neugier erkundigen, ob es prinzipiell möglich wäre sich während der Arbeit durch eine an der Decke montierte UVB-Lampe mit sehr geringer Watt-Zahl über den gesamten Arbeitstag bestrahlen zu lassen, ohne gesundheitliche Risiken einzugehen?
      Wenn schon, ginge das dann täglich, bzw. jeden Werktag?
      Vielen Dank schonmal im Voraus!
      LG Robin
    • halber Zwilling
      By halber Zwilling
      Liebe erfahrene "PUVAner",
      Ich habe vor 2 Wochen mit der Bade-Puva für Hände und Füße angefangen. Die ersten beiden Behandlungen waren ok. Seit letzter Woche habe ich aber ein paar Stunden nach der Puva unerträglichen Juckreiz,  Stechen und Brennen an den Händen (Füße sind nicht so schlimm). 
      Auf meine Frage,  ob das normal sei, erhielt ich die Antwort,  es würde am Anfang immer schlimmer, müsste sich aber nach 15 Behandlungen bessern.
      Habt Ihr diese Erfahrung auch gemacht?
      Ich bin da gerade etwas unsicher und weiß nicht, wie ich mit diesem extremen Juckreiz klar kommen soll 😥 und ob ich das noch mal über 10 Behandlungen aushalte/ aushalten möchte.
      Schwäbische Grüße vom halben Zwilling 
       
       
    • JoJe
      By JoJe
      Hallo ihr lieben
      Ich hatte heute meine erste PUVA da ich Psoriasis pustulosa an beiden Handinnenseiten und beiden Fußsohlen habe es ist sehr stark ausgeprägt.
      Nun meine Hautärztin ist ein richtiges Wusel immer hektisch zwar total lieb und kompetent nur leider sehr kurz gebunden.
      Zu meiner Frage an euch: wie lange muss ich die Handschuhe nach der Behandlung tragen, auch im Haus oder nur draußen? Sie meinte was von 12h, aber im Internet findet man ja tausend andere Varianten, wir haben riesige und viele Fenster im Haus und jetzt scheint die Sonne auch noch so schön:( 
      Normalerweise ist es ja kein Problem die Handschuhe solange zu tragen nur ich habe ein kleines Baby was gewickelt und gefüttert werden muss und mit den Handschuhen finde ich es doch etwas gewöhnungsbedürftig, ist es denn schlimm wenn ich die Handschuhe während z.B. des wickelns mal kurz ausziehe?
      Entschuldigt die vielen Fragen.
      Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.