Jump to content
Sign in to follow this  
carsten75

Beratung zum Bestrahlungsgerät

Recommended Posts

carsten75

Hallo Gemeinde.

 

Ich bin neu hier und bräuchte bitte ein paar Ratschläge von euch.Diese Woche habe ich mir ein Androv 3000 UV-B Tischgerät gekauft um mich zu Hause zu bestrahlen.

Wer von euch hat Erfahrungen mit diesem Gerät ? Ich würde gerne wissen wie weit man von der Lampe entfernt sitzen sollte bei der Bestrahlung und mit welcher Anfangszeit man beginnen sollte und in welchen Schritten ( Sekunden ) man sich steigern sollte ?

 

Nun noch zu meiner Person : Ich bin 39 Jahre alt und habe seit ca. 18 Jahren Psoriasis. Habe eigentlich schon alle möglichen Therapien hinter mir und deshalb beschlossen wenn auch das Gerät nicht ganz billig ist mir dieses zu kaufen.

 

Ich würde mich freuen wenn ihr mir einnige Tips geben könntet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

carsten75

Hat denn niemand einen Tip für mich bitte ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Donna

Hallo Carsten

Ich würde mal beim Hautarzt fragen.

Da der auch Bestrahlungen in der Praxis vornimmt hat der sicher die Erfahrung damit.

Ganz ohne Rücksprache würde ich auch eine Bestrahlung nicht machen.

Gruss Donna

Share this post


Link to post
Share on other sites
carsten75

ok danke dir

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Hast Du denn schon mal eine Lichttherapie gemacht? Beim Arzt oder in einer Reha? Und liegt irgendwas vom Hersteller dabei?

Share this post


Link to post
Share on other sites
carsten75

Hast Du denn schon mal eine Lichttherapie gemacht? Beim Arzt oder in einer Reha? Und liegt irgendwas vom Hersteller dabei?

Ja habe ich gemacht, vom Hersteller liegt was bei

Share this post


Link to post
Share on other sites
mick21

Hallo,

 

weiss hier jemand, ob die Kosten für so ein Gerät wie z.B. Dermfix 1000MX von den Krankenkassen übernommen werden?

Oder muss ich die komplett tragen? Wären in dem Fall 189€.

 

Viele Grüße

mick

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guido.Hehr

Hallo Mick21, wenn das Gerät eine Hilfsmittelnummer hat, können die Kosten von der Kasse erstattet werden. Ansonsten wäre eine Einzelfallentscheidung nötig.

 

viele Grüße 

 

Guido Hehr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • _Robin_
      By _Robin_
      Hallo liebe Community,
      Ich wollte mich mal aus Neugier erkundigen, ob es prinzipiell möglich wäre sich während der Arbeit durch eine an der Decke montierte UVB-Lampe mit sehr geringer Watt-Zahl über den gesamten Arbeitstag bestrahlen zu lassen, ohne gesundheitliche Risiken einzugehen?
      Wenn schon, ginge das dann täglich, bzw. jeden Werktag?
      Vielen Dank schonmal im Voraus!
      LG Robin
    • bia
      By bia
      Hallo,
      ich bin Bia. Ich habe eine Autoimmunerkrankung,eine der Folgen ist zur Zeit die Weißfleckenkrankheit (Vitiligo). Da diese auch Ähnlich wie Schuppenflechte behandelt wird und ich auf der Suche nach UVB Röhren bin, landete ich in diesem Forum
      :smile-alt:
      Bia
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.