Jump to content
Mark78

Bin neu hier, mit ´ner Frage : )

Recommended Posts

Mark78

Hallo zusammen...

Ich bin 26 und bei mir ist vor einem Jahr Pso in der Analfalte und Leiste ausgebrochen : ( ,

sämtliche erst verschriebenen Fettsalben etc. verschlimmerten das ganze noch. Jetzt bekomme ich alle 6 - 8 Wochen von meinem Arzt mittelstarke Kortikoid-Salben, dessen Wirkungen sich aber auch in Grenzen halten...

hat vielleicht jemand einen Tip für diese Körperregion, wäre sehr dankbar...

lieben Gruß an alle hier...!!!

PS : Solarium?

und ich hab gehört man solle möglichst Muskatnuss in Speisen meiden?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

victor

weil du von muskatmus schreibst .ich shreibe dir was ich nicht vertrage: SENF;PFEFFER SCHOCKO;ZITRUSFRÜCHTE ALK ;WIE DU SIEHST ,gibt es viele lebensmittel die das leiden noch anheizen alles gute victor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
helloeee

und ich hab gehört man solle milch meiden :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Katja05

hi,

wenn ich so wie jetzt einen schub habe, dann trinke ich wiederum sehr viel milch. esse joghurt und molke hilft mir auch sehr gut.

daran kann man sehn wie unterschiedlich jede pso reagiert. ich glaube jeder von uns hat da so sein patenrezept und man probiert lange rum bis man für sich das passende findet.

für die pso in der gesässfalte hilft mir aloe vera (hochkonzentriert )ganz gut... aber wie gesagt das muss nicht für andere passen.

liebe grüsse von katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
elativ

hui, viele unterschiedliche antworten bisher...das mit der aloe merk ich mir :-)

ich selbst komme sehr gut mit stetiger einreibung von zinksalben zurecht..bevorzugt ein produkt von der firma "ct", die man in jeder apotheke bekommt und nicht viel kostet. darin ist zusätzlich ein fischtran enthalten und das ganze riecht zwar nicht sooo prickelnd, aber das tuts an dieser stelle ja eh nicht ;-) ich habe ein tübchen immer im bad liegen und bisher konnte ich das ganze damit gut in schach halten.

toitoitoi und alles gute dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mark78

Dank euch für die Antworten, das mit der Aloe probier ich auch mal aus.

Diverse Zinksalben/pasten hatte ich viel zu Anfang, haben mir aber leider garnicht geholfen...

Milch trink ich übrigens auch viel...auch sonst wüßt ich keine Lebensmittel die das bei mir

anheizen würden...

dafür aber Schlafmangel!

lieben Gruß an euch alle :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
elativ

hmhmhm..auch schonmal ne mischung aus zinkpaste mit cignolingehalt probiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.