Jump to content
Sign in to follow this  
ichbingi

Was passiert in der Haut beim Flush?

Recommended Posts

ichbingi

Hallo!

 

Da ich nun immer häufiger einen Flush habe und es nun auch an Armen, Beinen, Rücken, eigentlich überall ist, frage ich mich, was da eigentlich in der Haut passiert?

 

Weiss das jemand?

 

Ich stelle mir nur vor, dass, weil alles brennt und rot wird, Fumaderm irgendwie in der Haut arbeitet aber ich konnte auch nicht was finden. Habt ihr irgendwelche Theorien? Ist ja eigentlich als Nebenwirkung angegeben, aber vielleicht spricht es auch für die Wirkung? Würde mich brennend interessieren ;)

 

Viele Grüße,

ichbingi

Share this post


Link to post
Share on other sites

psoriklara

Ja, genau....das habe ich mich auch immer gefragt, aber darauf nie wirklich eine zufriedenstellende Antwort bekommen...

das ist warscheinlich auch noch nicht genau bekannt...wie so vieles bei unserer Krankheit!

Es soll eine Weitung der Blutgefäße und eine verstärkte Durchblutung derer sein...aber durch was es verursacht wird konnte ich

auch noch nicht in Erfahrung bringen!

Für mich hat es sich angefühlt wie eine wiederkehrende allergische Reaktion der Haut.

Hast du noch andere Nebenwirkungen? Würde mich auch "brennend" interessieren..

Gruß, psoriklara

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Hallo ichbingi,

 

hier habe ich etwas zum Thema Flush gefunden. Und hier eine Erklärung, dass dieser auf einer plötzlichen Ausdehnung der Blutgefäße beruht.

 

Ich leide in letzter Zeit auch wieder verstärkt darunter. Dazu muss ich schreiben, dass ich Fumaderm einnehme und dies eine typische Nebenwirkung ist. Aber die Flushs hatten es in letzter Zeit echt in sich. Dauerten teilweise über eine halbe Stunde und ich war nach dem Abklingen manchmal auch etwas k.o.. Es kann sein, dass bei mir auf Grund einer vorliegenden Histaminintoleranz die Flushs verstärkt werden. So sagte mir auch das meine Ärztin.

 

In Zukunft muss ich doch wieder mehr auf meine (dann histaminarme) Ernährung achten und evtl. noch abends Xusal - ein Antihistaminikum - einnehmen. Dies hat mir auch in dem Zusammenhang meine Ärztin verordnet.

 

Es grüßt

 

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, ichbingi -

 

diese Wirkungen hatte ich auf und in meiner Haut - da bekam ich keine Medikamente wie Fumaderm - und war schon lange nicht so weit, dass ich ein Biologic hätte verordnet bekommen könnte -

 

bei mir waren es 'einfach' die Wechseljahre - und ich habe mir weiter keine Gedanken gemacht - die gingen dann wieder vorbei - war ziemlich problemlos und ich musste keine Hormonpräparate nehmen -

 

bei einigen Vorträgen in der Firma kam dann der Flusch - das war echt grauenvoll -

 

ja, meine Ohren haben sogar geglüht - und ich habe geschwitzt wie ein Schwein vorm Schlachthof -

 

das ist zum Glück Vergangenheit -

 

ja, wie soll man die Medikamenteneingabe bewerten - ich meine, wenn man zumindest ein wenig auf seinen Körper achtet  - und nicht nur auf die Medikamente und evtl. Nebenwirkungen - dann kann man das auch mal locker angehen -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.