Jump to content
Jepamaju

PSA wird wie behandelt?

Recommended Posts

Jepamaju

Hallo zusammen,

ich finde leider keinen Zugang mehr zu meinem alten Acount ( der besteht eigentlich schon etliche Jahre), demnach mußte ich mich neu anmelden.

Ich bin Mama von zwei Jungs 4 und 8 Jahre alt. Seit ca. 20 Jahren leide ich an PSO.

Nun habe ich, anfangs nur gelegentlich, schmerzen in den Gelenken gehabt. 

Jetzt leider dauerhaft und täglich. Da mein großer Sohn Autist ist, habe ich mich so gut wie nie um mich selbst gekümmert, habe aber endlich mal einen Termin beim Rheumatologen für nächste Woche. Nun frage ich mich gerade wie die PSA, sofern sie überhaupt diagnostiziert wird, behandelt wird? 

Kann mir darüber jemand etwas sagen?

Vielen lieben Dank und einen schönen Abend.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Similar Content

    • karlHahn
      By karlHahn
      Da habe ich eine Fortbildung gefunden, klingt nicht schlecht, aber ist glaube ich nur für Ärzte https://www.medcram.de/cme-fortbildungen/live-von-der-psoriasis-zur-psoriasisarthritis-frueherkennung-als-herausforderung-143/
    • Jahenri
      By Jahenri
      Hallo zusammen,
      das Internet hat es leider so an sich, das vor allem negatives und schlimme Beispiele diskutiert werden.
      Deshalb würde es mich freuen von Leuten zu hören, die jahrelang mit PSA gut leben und wo die
      Medikamente gut wirksam und ohne große Nebenwirkungen sind.
      Ich denke das würde vielen Leuten Mut machen.
      LG und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr !!
    • pauli2015mechthild
      By pauli2015mechthild
      Hallo!
      Bin noch neu hier! Nach vielen Diagnosen, jetzt Verdacht auf PsA.
      Ich wohne im Kreis Recklinghausen und würde mich freuen, wenn andere Betroffene mir von Ihren Erfahrungen berichten könnten. Besonders würde mich interessieren, welche Ärzte in meiner näheren Umgebung "getestet und für gut befunden" werden?!
      LG aus RE!
×