Jump to content
Theo

Enalaprilmaleat kontraindiziert?

Recommended Posts

Theo

Ich habe als Neuling im Forum eine Frage: Mein Hausarzt hat mir gegen den Bluthochdruck Enahexal verschrieben. Seit der Einnahme verschlimmert sich die PSO. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich würde mich über Antworten freuen.

Theo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gitti

Hallo Theo,

ja, meine Mutter hatte auch sehr grosse Probleme mit Blutdruckmitteln.

Jetzt nimmt sie Inhibace plus und damit ist auch die Haut zufrieden.

Schau aber bitte im Internet, wir sind aus Österreich und dort haben einige Medikamente einen anderen Namen.

LG Gitti aus Wien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
frabur

Hallo,

ja Blutdruckmittel können die PSO verschlechtern, vorallem wenn sie zur Gruppe der Betablocker gehören (wobei ich nicht sagen kann, ob Enalaprilamaleat dazu gehört), dies sollte aber dem Arzt bekannt sein.

Mein Arzt hat mir stattdessen Karvea verschrieben. Bisher wurde dies schon von mehreren Hautärzten überprüft, ob man es bei PSO nehmen kann und immer für gut befunden.

Vielleicht hilft es ja auch bei dir.

Gruß Frabur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.