Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
phil2000

Kampfsport und die Pso

Recommended Posts

phil2000

Hi Leute,

 

ich habe keine Ahnung wo ich das Thema hinpacken soll - deshalb mal in die Hobby Ecke.

Also ich habe seit ca 15 Jahren eine Pso (an den üblichen Stellen - Ellenbogen, Knie, Steiß und Fingernägel). Seit 20 Jahren mache ich Kampfsport (Kickboxen & Boxen) und das ging alles immer ganz gut zusammen mit der Pso.

Nun habe ich vor kurzem angefangen mit MMA (Mixed Martial Arts) - also sowas wie Ringen mit Schlagen und habe ein paar Probleme mit der Pso an Ellenbogen und den Knien. Durch das viele rutschen am Boden reißen mir die Stellen am Knie und Ellenbogen immer auf.

Nun meine Frage - ich habe mir überlegt Bandagen zu kaufen. Hat jemand eine Empfehlung? Ggf. bei einer anderen Sportart ein ähnliches Problem und eine Idee wie man das am Besten schützen kann?

Die Bandagen die ich online finden konnte sind eher zum stützen der Gelenke (und damit sehr eng) - das ist aber ja nicht mein Ziel :-)

Ich bin dankbar über jede Idee oder Link!

Viele Grüße,

Phil2000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

squire

Hallo Phil, ich kenne das Problem. Hab selber Tae Kwon Do gemacht. Ich habe die Stellen vorher meist dick eingecremt. Bandagen fand ich für mich nicht so optimal. Es gibt aber auch Stretch Bandagen die sollen ganz gut sein. :daumenhoch:

Gruß vom Squire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.