Jump to content
Claudia

Treffen in Berlin Ende April 2018

Recommended Posts

VanNelle
vor 15 Stunden schrieb Claudia:

Wir trinken am Gendarmenmarkt einen Kaffee. Bald geht es weiter Richtung Brandenburger Tor. 

Den Reichstag haben wir schon mal in Schokolade gesehen.

99A8662F-0472-40D3-961E-45DB449AD749.jpeg

Wie gut das Superrike nicht dabei war sonst wäre der Reichstag jetzt zur Hälfte weg.

Euch allen noch viel Spaß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuppenflechte braucht Wissen. Hilf uns dabei!


Claudia
vor 48 Minuten schrieb VanNelle:

Wie gut das Superrike nicht dabei war sonst wäre der Reichstag jetzt zur Hälfte weg.

Nur zur Hälfte? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
turtle
vor 3 Stunden schrieb Claudia:

 

vor 4 Stunden schrieb VanNelle:

Wie gut das Superrike nicht dabei war sonst wäre der Reichstag jetzt zur Hälfte weg.

Nur zur Hälfte? :lol:

 

Wahrscheinlich schmeckt er abscheulich, uralt und ranzig. Der steht doch schon ewig im Café Rausch. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hucki

Die auf dem Kongress überreichten Lorbeeren habt ihr beide, Claudia und Rolf, sehr verdient. :tw_grin:

Liebe Grüße nach Berlin, auch an die Teilnehmer vom Treffen  und noch viele schöne Erlebnisse wünscht euch Hucki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudia
vor einer Stunde schrieb Hucki:

Die auf dem Kongress überreichten Lorbeeren habt ihr beide, Claudia und Rolf, sehr verdient. :tw_grin:

Ich auf der Bühne... ich sag dir... ;)

Aber dass sich Dr. Anne Fleck von den Ernährung-Docs und Dr. Yael Adler ("Haut nah") für uns Zeit genommen haben, da haben wir uns schon ziemlich gefreut. Kann man ja im Film später nachgucken.

 

dadler.jpg

fleck.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nüsschen

Schon wieder ein Tag vorbei. Schade eigentlich. Morgen gibt es noch einen Höhepunkt und dann trennen sich unsere Wege wieder. Aber es wird wieder ein Treffen geben und es gab auch schon Anregungen dafür. :tw_blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, ihr lieben -

schön war es Freitag Nachmittag am Alex - mal wieder 'neue' Menschen kennengelernt - ja, im Brauhaus gab es keine riesengrosse Auswahl, weil es kein Gas gab, wie Claudia oben schon geschrieben hat - also Gulasch - hmmmm -

das Fleisch war supertoll, aber solche Kartoffelknödel haben Helga und ich noch nie erlebt - und der Rotkohl war lieblos -

bitte bemerkt, dass ich das Lokal bewerten wollte und nicht die viele grosse Mühe von Claudia und Rolf.

und - wir wissen ja alle, dass Berlin teurer ist als zum Bespiel hier in Bremen - eine Apfelschorle 0,4 l für € 4,90 fanden wir beide - schon :ph34r: - echt unglaublich  im Brauhaus -

ja, lange Rede - kurzer Sinn - ich bin wieder gut in Bremen angekommen und grüsse euch alle ganz lieb -

und ganz vielen lieben Dank an Claudia und Rolf, die alles schön für uns alle gemacht haben - :wub: -

meine Bilder, die ich gesten an den Tischen fotografiert habe, sind leider viel zu dunkel geworden - die habe ich gleich gelöscht -

nette Grüsse sendet - Bibi - und Helga schliesst sich an -

 

 

bearbeitet von Bibi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, Claudia -

wie, wo, wann kann man sich den Film anschauen -

psssst - aber ich meine, dein lieber Rolf hat das auch angesprochen - wir sassen ja bei den Profis -

danke dir für's Lesen -

ganz entspannte liebe Grüsse aus der Kleinstadt Bremen in die Grossstadt Berlin -

eure etwas Fusslahme - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudia

Wir sind erschöpft, aber happy :) Schön, dass am Freitag @Zornroeschen mit dabei war, dass @Bibi und Helga da waren, dass @Nüsschen und Frank uns lange Gesellschaft geleistet haben und @Gehli und @Paddler gestern Zeit für uns hatten, obwohl ihr Alltag verdammt anstrengend ist. Nicht zu vergessen: @SUM60 der im Forum still ist (und im echten Leben auch), aber uns wieder mit seiner Gegenwart und seinem Wissen bereichert hat. 

Wir haben festgestellt, dass unter uns einige Lauffreudige waren und ein Wander-CT gar nicht so unmöglich erscheint ;) Oder aber ein Zoo-Besuch in einer schönen Stadt nicht allzu weit von Berlin entfernt. Aber das muss erst noch in weitere Gedanken gefasst werden.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nüsschen

Wir sind auch wieder gut in Leipzig eingetroffen, wenn auch ohne Sonnenbrille. Naja kein schlimmer Verlust. Sie war schon acht Jahre alt. Da muss ich eben mal eine neue haben :tw_glasses:

50941 Schritte hat mein Schrittzähler für die Tage Freitag, Samstag, Sonntag gezählt. Das mit dem Zoo ist notiert und wird ins Auge gefasst. Ein Wander-CT, ja aber wo? Ob sich da ein User findet, der so etwas organisiert? 

Der letzte Höhepunkt war eine Schifffahrt auf der Spree vorbei am Kanzleramt und der schwangeren Auster usw. und eine weitere Führung von Rolf durch Teile Berlins.

Vielen lieben Dank nochmals an Claudia und Rolf für die Organisation und die schönen Gespräche. Bilder stelle ich später ein. Das ist mir heute zu anstrengend.

Übrigens haben wir noch eine Aktion der Berliner Feuerwehr für weniger Arbeitsstunden, mehr Arbeitskräfte und bessere Bezahlung mit unserer Unterschrift unterstützt. Es war schrecklich zu hören, wegen welcher Situationen unnötig die Feuerwehr gerufen wird.

bearbeitet von Nüsschen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, Nüsschen -

das ist genauso, dass viele Menschen sofort die Notaufnahme im Krankenhaus aufsuchen, wo vielleicht ein Pflaster genügt hätte - das gab es 'früher' nicht, ich meine, diese Entwicklung habe ich seit ca. vier Jahren verstärkt festgestellt. Meine Freundin Sonja arbeitete im Krankenhaus und sie bestätigt das - auch in den Medien wird viel darüber berichtet -

Ich war noch nie - zum Glück - bei der Notaufnahme - allerdings muss ich sagen, dass doch differenziert wird - fällt man auf der Strasse um, oder man hat zu Hause einen Unfall, dann kommt sofort Hilfe und man wird 'hinten herum' in die Notaufnahme gebracht - will sagen, volles Programm der Ärzte und Versorgung -

das nur in Kürze dazu - ganz nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waldfee

Hallo Bibi,

erzähle doch mal, wie Du mit Helga die Zeit in Berlin verbracht hast. . Hattet ihr ein gutes Hotel? Das Treffen war bestimmt ganz toll. LG Waldfee

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tenorsaxofon

Hallo Bibi,

früher gab es an den Wochenenden auch einen Ärztlichen Notdienst was nicht mehr ist. Dadurch gehen viele in die Notaufnahmen der Kliniken.

Gruß Anne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

hallo, Tenorsaxofon -

zum Glück gibt es hier ärztliche Notdienste auch am Wochenende.

Die Kosten explodieren, weil manche Menschen dort mit Nasenbluten oder mit einem Pickel am Po die Notaufnahme für heftige Fälle 'verstopfen' - diese Entwicklung gab es vor Jahren noch nicht -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

Berlin, Berlin - war toll -

ich liebe meine Heimatstadt Bremen - war gestern bei herrlichstem Wetter mit einer Freundin auf dem Marktplatz und wir haben 'Leute' geguckt -

mein Milchkaffee war so gross wie eine doppelte Espressotasse und hat € 3,40 gekostet - total der Wucherpreis - aber das Geld sitzt doch locker, denn alle Tische waren besetzt und ganz viele Menschen haben dort auch zu Mittag gegessen -

ja, in der 'eigenen' Stadt wundert es einen sicherlich - im Urlaub gibt man einfach mehr Geld aus -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibi

huch, ich werde echt tüddelig -

wolte antworten, dann war auf einmal die Antwort von Thimmy24 hier sichtbar - habe sie gelöscht -

vielleicht mal ein falscher Klick - oder - oder - oder - :o - ich bin echt ratlos -

ich bin dann erst mal weg - und warte auf Antworten, dass ich nicht total konfus werde - sonst lasse ich mich noch einmal untersuchen - ist wirklich ernst gemeint -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Ähnliche Inhalte

    • Claudia
      Von Claudia
      Wir wollen den Sommer nicht verstreichen lassen, ohne uns getroffen zu haben. Also: Ein kleines Treffen für alle Berliner und Zugereisten steht an.
      Mehr gibt's hier: 
       
       
    • Claudia
      Von Claudia
      Hallo Berliner,
      wollen wir ein Sommertreffen im August oder September anpeilen?
    • Claudia
      Von Claudia
      Ich begrüße Euch in der Gruppe für Berliner! Habt Ihr Ideen, worüber Ihr hier informiert werden möchtet? Wollt Ihr etwas loswerden? Nur zu.
×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.