Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Jassimini

Psoriasis und Sehnenscheidenentzündung

Recommended Posts

Guest Jassimini

Hallo Herr Dr. Rihl, nach dem MRT wurde bei mir beim Handchirurg Sehnenscheidenentzündung im rechten Handgelenk bzw. Ringfinger festgestellt.Da ich im Beruf keine große Belastung der Hand habe,auch keinen Sport mache meint er es kann nicht von Überbelastung kommen.da ich schon über 20 Jahre Psoriasis habe,wäre es möglich dass die SchupSchuppenflechte diese Beschwerden mit der Sehne auslösen. Hab im März Termin beim Rheumatologen.kann das sein? Wenn ja ist es möglich dass es unbehandelt noch weitere Sehnen "angreift"? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dr.Rihl

Hallo Jassimini,

Sehnen(scheiden)entzündungen gehören typischerweise zum Krankheitsbild  'PsA' dazu, das sollte sich auf alle Fälle ein Rheumatologe anschauen; Sie könnten/sollten zunächst ein entzündungshemmendes Schmerzmittel nehmen, man kann auch neben die Sehne eine entzündungshemmende Substanz injezieren; alles weiter müsste dann beim Rheumatologen entschieden werden...

Und ja, es können noch weitere Sehnen bzw. auch Sehnenansatzsetllen betroffen sein...

Herzl. Grüße,

PD Dr. M. Rihl 

Edited by Dr.Rihl
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • sandkorn
      By sandkorn
      Hallo Forumgemeinde,
      Ich könnte eure Hilfe gebrauchen, da ich langsam ratlos bin. Gesicherte  PSA liegt vor, ich werde mit Mtx 10 mg und dem Biomillars Benepali behandelt. Schmerzmittel wie Ibu, Arcoxia, Naproxen habe ich alle ausprobiert, doch sind sie bei mir wirkungslos! Einzig Tilidin oder Tramadol helfen mir schmerzfrei zu werden. Doch das ist gar nicht meine Frage. Sondern wer hat trotz so einer aggressiver Therapie Entzündungen in den Sehnenscheiden? Und ist zudem noch so extrem wetterfühlig?  Egal ob es im Januar die Minusgrade gab oder vor 2Wochen das Frühlingswochende mit den etwa 15 Grad, mir geht es dabei einfach nur schlecht. Wie einmal durchgeprügelt und dann abgelegt. Alles fühlt sich schmerzhaft dumpf an. Das hält dann an bis es eine Wetteränderung gibt.
      Ich würde es gern verstehen, denn er Rheumadoc denkt es müsste mit dem Medis gut sein. NSAR helfen nicht, Opiate fühlen sich an wie auf Extasy.
      Zusammenfassend: PSA eher in den Sehnen, Muskeln und Bändern, nicht die Gelenke.
      Aggressive Therapie, trotzdem Handgelenkentzündung wahrscheinlich Sehnen unter Karpalband. Stark wetterfühlig.
      Klar frage ich wieder den Rheumadoc, euch brauche ich eher für die moralische Unterstützung.
      Liebe Grüße
    • ineke
      By ineke
      Ich war schon lange nicht mehr hier, aber habe jetzt eine brennende Frage.
      Seit 50 Jahre habe ich Schuppenflechte, aber seit ca. 1,5 Jahr habe ich abwechselnd Sehnenscheidenentzündung und Sehnenentzündung, und beidseitig an den Schultern Schleimbeutelentzündung.
      Schmerzen ohne Ende. Nur mit grosse Mengen an Ibuprofen kann ich noch funktionieren.
      Auch tun mir mehrere Gelenke weh, die sind jedoch nicht geschwollen, fühlen aber immer wieder von Innen warm an.
      Ich war beim Orthopäde, der meine Frage, ob es etwas mit der Schuppenflechte zu tun haben könnte, nicht beantworten konnte.
      Hat jemand diese symptome auch?
    • Naddl
      By Naddl
      Hallo Leute,
      seit c. a. 2 Jahren ist die Psoriasis bei mir ausgebrochen. Ich war schon in Kur etc. Nun habe ich schon seit einigen Wochen stechende Schmerzen im Grundgelenk meines Mitteilfingers. Außerdem habe ich immer und immer wieder Sehnenscheidenentzündungen. Ich habe Angst das die Arthritis jetzt auch noch dazu kommt. Wie fühlen sich eure Schmerzen an?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.