Jump to content

Recommended Posts

Blondi1

Guten Tag

Kann es sein, dass man durch die speziellen Schampoos und Liquiden Medikamenten zur Behandlung der Psoriasis am Kopf starken Haarausfall kriegen kann? Ich hatte die Hände voll mit Haaren beim Duschen, bin aber nicht sicher ob es aufgrund der Medikamente/Schampoos ist.

Vielen Dank und liebe Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ioanna.Charitidou

Guten Tag,

Haarausfall bei der Psoriasis der Kopfhaut ist nicht typisch, kann aber auftreten, vor allem wenn es sich um eine schwere Psoriasis oder einen großflächigen Befall handelt. Eine äußerliche Behandlung mit z.B. abschuppenden Mitteln oder Schampoos kann auch dazu beitragen, dann "aus Versehen" auch Haare und nicht nur Schuppen abgetragen werden.

Die verschiedenen Mitteln sollten vorsichtig aufgetragen werden und ebenso vorsichtig ausgewaschen werden, damit man eine geringe Verletzung der Haut und dadurch der Haarwurzeln hat. Man könnte je nachdem mit das Ausmaß der Psoriasis der Kopfhaut ist auch ein umtägiges Haarewaschen einsetzen.

 

Grüsse,

I.Charitidou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Ähnliche Inhalte

    • Casto
      Von Casto
      Frage steht oben meine flechten ist sehr klein nicht mal so groß wie der kleine Fingernagel
    • Dama2325
      Von Dama2325
      Hallo, 
      gibt es auch eine rezeptfreie Salbe/Spray usw. um auf die erkrankte Stelle am Kopf aufzutragen?
      vielen Dank 
    • Taina
      Von Taina
      Hilfe!? - Schuppenflechte am Kopf!
      Liebe Leute! Ich bin neu hier und bräuchte eure Hilfe. Ich habe immer schon mit trockener Haut zu kämpfen. Vor allem auf dem Kopf ist es in letzter Zeit besonders heftig geworden - stressbedingt. Es juckt furchtbar! Mit welchen Mitteln habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
      Vielen liebend Dank für eure Hilfe!
×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.