Jump to content
Sign in to follow this  
Bibi

PSA und neue Knubbel an einem Fingerlelenk

Recommended Posts

Bibi

ich bin ja so ein Depp, habe mir gestern ein Knoblauchbagutte in den Minibackofen geschoben - und nach der Garzeit wollte ich das Brot nur herausholen und bin mit meinem linken Ringfinger und dem linken Mittelfinger an die heisse obere Heizspirale gekommen - es hat nur ziiiscschh gemacht und dann war ich echt satt -

also, so schlimm war es nicht, habe mir Bepanthensalbe draufgeschmiert und dann ein Plaster auf beide Finger gemacht -

nun meine Frage, über Nacht habe ich einen ganz dicken Knubbel am Mittelgelenk bekommen - ich weiss, es klingt völlig unsinnig, aber kann der entstanden sein durch den Schreck der Verbrennung - ich weiss, dass diese plötzlichen Verdickungen nicht mehr verschwinden - es sind auch keine Entzündungsherde, keine Wassereinlagerungen - sondern wirklich  harte Knochen - kann das über Nacht kommen ?

Ich bin wirklich ratlos, bin aber auch kein Arztrenner - ich sitze das aus - weil, wegen des Humia habe ich keine grossen Schmerzen -

klingt vielleicht etwas irre, aber ich bin wirklich ratlos - und bitte hier um Hilfe -

lieben Dank im voraus -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
Posted (edited)

ich hoffe, dass ich meinen Eintrag hier richtig eingestellt habe -

bin etwas fusselig ehrlich gesagt, denn ich mache mir doch schon sehr Gedanken -

schön ist die Ablenkung hier im Forum  -

Danke an alle aktiven Schreiber und an die 'Macher' dieses Forums -

eure Bibi

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Hallo Bibi ,

leider kann ich Dir nicht weiter helfen. Ich habe an 3 Endfingern die Knubbelarthrose, mit der man leben kann, bekommen hauptsächlich Frauen.  

Aber Du hast mir einen wertvollen Tipp mit der Bepanthemsalbe  für meine armen Finger gegeben. Werde sie morgen gleich kaufen. Ein Versuch ist es doch wert. LG Waldfee

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Waldfee -

die Bepanthensalbe ist für mich immer gut - aber nur, wenn man z.B. kleine Verletzungen hat wie mal im Gesicht, durch Juckattacken hinter den Ohren  weil dann eben leicht durchgekratzt - oder eben durch kleine Verbrennungen - also, die Haut muss verletzt sein -

ich glaube nicht, das sie für deine armen Finger hilfreich ist - ausser, sie sind verletzt durch eine Schnittwunde oder so -

Bepanthen ist einfach gut für mich - ich schwöre darauf - schon seit Jahren -

besser ist ohne, aber man verletzt sich schon mal -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Hallo Bibi, 

meine Risse an den Fingerkuppen  sind mit Bepanthem zum großen Teil  zugeheilt.

Allerdings schuppen die Finger nach wie vor, was sich mit Daivobet und verschiedenen Cortisonmischsalben genau wie alle anderen Stellen am Körper nicht beheben läßt. Das war schon immer so bei mir, daß nix hilft. Ich hoffe sehr, daß mir nun Taltz aus dem Dilemma hilft. LG Waldfee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.