Jump to content
Sign in to follow this  
Mama 3

Möchte mich vorstellen

Recommended Posts

Mama 3

Ein herzliches Hallo an alle,

Ich habe Psoriasis arthritis. So einfach war es allerdings nicht mit der Diagnose. Und trotzdem bin ich froh gute Ärzte an meiner Seite zu haben mit denen doch relativ zügig die richtige Diagnose steht.

Seid über 10 Jahren stellte ich bereits Veränderungen an meinem Nagel fest.

Die zeigte ich auch damals mehreren Ärzten. Einer meinte ich hätte wohl den Finger mal eingeklemmt. Ein Dermatologe damals lag schon richtig. Der sagte ein Pilz ist es nicht. Es könnte Schuppenflechte sein. Ob ich Gelenkschmerzen hätte fragte er mich. Die hatte ich damals noch nicht und machte mir weiter keine Gedanken. 

Dann hatte ich einmal solche schuppigen runden Platten die mit Kortison Salbe behandelt wurden. Die Salbe half. 

Irgendwann kamen die Gelenkschmerzen. Ich kann mich noch erinnern das es mit dem grossen Zeh anfing. Der schmerzte und war rot.

Dann hatte ich eine Sehnenscheidenentzündung am Fuss.

Die Rechte Schulter kam dazu mit wochenlang anhaltenden Schmerzen. 

Hände in Füsse schmerzten.

Mein Hausarzt ist super. Er tippte sofort auf Rheuma. Die Rheuma Blutwerte waren alle Negativ. CRP und BSG erhöht. Wir machten dann ein Versuch mit Kortison.  Das schlug super an. Dann war klar es ist entzündlich. Ich wurde zum internistischen Rheumatologen überwiesen. 

Beim Rheumatologen fühlte ich mich sehr unwohl. Das Personal ging unfreundlich untereinander und mit Patienten um. Der Doc meinte zu mir nur ich habe kein Rheuma. 

Mein Hausarzt schickte mich nochmal zum Rheumatologen denn er war sich sicher das ich eine entzündliche Rheumaform habe.

Auch der zweite Termin beim Facharzt war übel. Er meinte ich habe kein Rheuma. Das einzige was er für mich tun kann ist mich in eine Schmerzklinik einzuweisen. Ich hatte das Gefühl er schiebt mich auf die Psychoschiene ab.

Und das obwohl nach dem MRT der Hände eine Kapselansatzentzündung festgestellt wurde. Auf mein Bitten noch ein MRT der Füsse zu machen ging er nicht ein. 

So entschied ich die Haut beim Dermatologen nochmal zu untersuchen. 

Der ist super. Zu der Zeit hätte ich nen Psoriasis Schub. Der Arzt erkannte die Psoriasis und er schickte mich zum Ganzkörperszintigramm. Er meinte er schickt mich noch zur Skelettszintigraphie und wenn dort eine Entzündung rauskommt habe ich Psoriasis arthritis. 

Da kamen die Entzündungen raus. Und sehr viele Gelenke befallen.

Ich bekam vom Dermatologen MTX verschrieben. 

Da das Spritzen für mich sehr unangenehm ist nehme ich momentan die Tabletten. 

Als ich das erste Mal im Test ob es was entzündliches ist Kortison nahm war ich bereits einen Tag später schmerzfrei. Bzw. So gut wie. Ich erinnere mich auf jeden Fall das es super anschlug.

So jetzt muss ich weitermachen. Kinder müssen zur Schule. Bis später.

Gruß Mama 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.