Jump to content
Sign in to follow this  
Tupfenlady

Schöner Sommer?

Recommended Posts

Tupfenlady

Hallo Leidensgenossen,

am Rande bemerkt: Die Temperaturen steigen, die Sonne beginnt zu brennen. Trotz LSF 50 rote Haut, erste 20 rote Punkte der beginnenden Pso-Entzündung an den Beinen, trotz Hose, trotz Schatten. Die Pso-Arthritis aktiviert..Am Rande bemerkt:  Ich wünsche mir den Herbst, den Winter das Frühjahr zurück. In der Hautklinik habe ich gelernt Sonne zu meiden, da die Pso-Entzündng aktiviert wird. Es wird eine schwere Zeit. Erhöhte Körpertemperatur durch die beginnenden Entzündungen. Aber: Nacken-Gel-Kühlhalstücher liegen parat. Verständnis der anderen? Keines. Das Umfeld denkt ich verkrieche mich aus Depression, suchen doch alle die Sonne und ich kann mich nicht vor dem ganzen Ort rechtfertigen. Puhhh...es wird schwer. 

Am Rande bemerkt: Es gibt Schlimmeres, eine Freundin ist vor 3 Monaten an Leukämie verstorben. Da ist Pso vulgaris nicht so schlimm.

Wie schafft Ihr das denn? Ist ja auch eine psychologische Sache.

Lieben Gruß von Karin

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Claudia

Hallo @Tupfenlady

sei willkommen in unserer Runde.

Trotz LSF 50, Schatten und Hosen wird bei dir die Entzündung provoziert? Und du bist sicher, dass das nicht eine Hitze-Urtikaria ist oder so? Krasse Sache.

Und natürlich ist die Psoriasis gegen die Leukämie "nicht so schlimm". Aber was hilft dir das, wenn du es daran misst? Es zählt *dein* Leidensdruck, und so stark, wie du sie schilderst, setzt die Psoriasis deinem Körper ja ordentlich zu. (Und auch wenn du hier neu bist und wir uns noch nicht kennen – es tut mir leid, dass du deine Freundin verloren hast.)

Nacken-Gel-Kühlhalstücher kenne ich für den Sport (und von Hunden), und Gel-Kissen natürlich fürs Eisfach. Aber zum Kühlen der entzündeten Psoriasis-Stellen – vielleicht ist es ja ein Tipp für andere.

Was tust du denn gegen die Schuppenflechte, außer Kühlen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Tupfenlady -

Willkommen auch von mir in diesem informativen Forum -  ich hoffe, du fühlst dich hier wohl -

ja, eine Freundin zu verlieren ist immer schlimm - das tut mir sehr Leid -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • Mrs.Dido
      By Mrs.Dido
      hallo ihr lieben!
      muss hier noch mal was fragen..
      also ich lese hier im moment immer das eure haut jetzt im herbst und im winter immer schlimmer wird...rauh und trocken und so.
      von meiner haut kann ich das gar nicht behaupten, im gegenteil. ich empfinde meine haut im sommer schlimmer, bisher jedenfalls. bis vor kurzem hatte ich ja noch keine fumaderm und meine stellen waren enorm dick und borkig. da empfand ich die heiße sonne immer als sehr unangenehm und alle stellen brannten, juckten, pochten wie entzündet, außerdem tat es mir bisher auch nie gut mit den kindern in unseren pool zu hüpfen weil dann meine haut noch schlimmer wurde.
      ich bin ja mal gespannt wie es nächsten sommer wird. dank fumaderm hab ich meine pso grade recht gut im griff.
      gibts noch mehr leute hier, die den sommer als schlimmer empfinden, oder bin ich da n einzelfall:-)?
      übrigens, für die trockene haut kann ich nur shea butter empfehlen. hatte hier schon mal drüber geschrieben und ich kann wirklich sagen das meine nette dame aus der apotheke mir genau die richtige creme besorgt hat! meine haut ist weich wie ein babypopo:-)
      lieben gruß
    • Teddy1
      By Teddy1
      Hallo Leidgenossen,
      Ich bin ein komischer Fall. Meine Schuppenflechte blüht immer im Sommer. Kann drauf
      warten ab Mai gehts los meistens bis September Oktober. Gerade wenn man etwas freizügiger laufen kann. Die Hautärzte sind auch etwas irretiert. In der Westerlandklinik auf Sylt wo ich vor 3 Jahren zur Kur war hat man mich auf Sonnenempfindlichkeit getestet. Bin aber ein ganz normaler Lichttyp. Salzwasser und Sonne helfen nicht immer
      kommt drauf an wo ich in den Urlaub fahre. War in Bulgarien. Die Schuppenflechte war fast weg aber 4 Wochen danach umso schlimmer. Werde jetzt mal die Schwarzkümmel-
      ölkapseln testen . Irgendwann glaubt man an alles.
      Gruß Moni
    • Claudia
      By Claudia
      Angesichts des derzeitigen Wetters ist meine Schuppenflechte "nur" an den Händen und Füßen ja schon genervt. Viele von uns haben's ja aber am ganzen Körper verteilt.
      Was macht Ihr bei der Hitze? Habt Ihr einen Geheimtipp - für den ganzen Körper oder vielleicht auch nur für die Psoriasis-Stellen?
      Ich stelle meine Salbe immerhin in den Kühlschrank und mache abends ein lauwarmes Fuß- und Handbad.
      Und Ihr?
      Gruß
      Claudia
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.