Jump to content
Ratinacage

Politik

Recommended Posts

Ratinacage

Das wird jetzt mein ganz persönlicher Aufreger 😉.

Grundsätzlich halte ich es mit der Politik ja wie meine Urgroßmutter, die sagte: "Die Politik ist die größte Hure.". Entsprechend gehöre ich KEINER politischen Richtung oder Strömung an! Inzwischen fällt es jedoch schwer, sich über das Marionettentheater der "Mächtigen" in diesem Land weiter zu amüsieren, insbesondere, da die Figur, die auf der weltpolitischen Bühne abgegeben wird, zunehmend bedenklicher wird - zumindest nach meinem Empfinden. Manchmal lässt einen der Eindruck nicht los, es geht nur darum Macht - mit allen dazugehörigen Vorzügen - zu sichern, während die eigentlichen wichtigen Inhalte eher sekundär zu sein scheinen. Viel wichtiger ist es scheinbar, die politischen Mitbewerber  mit Dreck zu besudeln so gut es nur geht. Aber, wie heißt es doch so schön: manche Dinge werden sich niemals ändern. Und statt ordentlich Gesetze zu machen, die unterm Strich vielleicht allen nützen könnten, werden z.B. "freiwillige Verordnungen" verabschiedet. Und gar keines Falls dürfen Lobbyisten welcher Couleur auch immer verärgert werden. Betrügerein, Rechtsbeugung und dergleichen scheinen ebenso zum Tagesgeschäft zu gehören wie Korruption. Am allermeisten nervt mich jedoch das hartnäckige Ost-West gespallte. Und zwar auf beiden Seiten. Und was außerdem noch nervt: von wegen ein rein "ost-deutsches" Problem:

https://web.de/magazine/politik/altenstadt-waldsiedlung-npd-ortsvorsteher-abgewaehlt-34121380

Scheinbar sitzen die Rattenfänger ganz anderswo. Politik? Nein, danke! Da geh ich lieber spazieren! 😠

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tenorsaxofon
vor 7 Stunden schrieb Ratinacage:

 Und was außerdem noch nervt: von wegen ein rein "ost-deutsches" Problem:

Ich bitte um Aufklärung.

Gruß Anne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratinacage
vor 6 Minuten schrieb Tenorsaxofon:

Ich bitte um Aufklärung.

Gruß Anne

🐝🐝🐝🌷🌸🌹

...oder meinst Du weil der Link nicht funktioniert? Dann einfach in die Adresszeile des Browsers kopieren.

Edited by Ratinacage

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle

@ Ratinacage

Nicht jammern und picheln - sondern hammern und sicheln. Che.jpeg.950d3d1b5ce3e05e78f59242301d6673.jpeg

  • Haha 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenorsaxofon
vor einer Stunde schrieb Ratinacage:

🐝🐝🐝🌷🌸🌹

...oder meinst Du weil der Link nicht funktioniert? Dann einfach in die Adresszeile des Browsers kopieren.

mit dieser Sache habe ich es nicht in Verbindung gebracht.

Gruß Anne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bolek68

Nun, es war sicherlich gemeint, dass nicht eindeutig feststeht was Ratinacage nervt. 

Die Wahl des Ortsvorstehers, oder die Abwahl. So habe ich Tenorsaxofon verstanden . 

Die Sache an sich, ist ja hinlänglich bekannt.

Viele Grüße

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratinacage
vor 12 Stunden schrieb VanNelle:

@ Ratinacage

Nicht jammern und picheln - sondern hammern und sicheln. Che.jpeg.950d3d1b5ce3e05e78f59242301d6673.jpeg

Das "picheln" überlass ich anderen. Das jammern ebenso. Und die Ecke, die Du mit Deinem Kommentar auf machst schau ich mir, ebenso wie alle anderen Ecken, max. aus der Ferne an! 😉

Edited by Ratinacage

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratinacage
vor 1 Stunde schrieb Bolek68:

Nun, es war sicherlich gemeint, dass nicht eindeutig feststeht was Ratinacage nervt. 

Steht doch schon in der Überschrift : "Politik". Wozu also die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, an der man sich wieder hochziehen kann, um mit leeren Diskussionen irgendeinen nicht vorhandenen Inhalt herbei zu reden oder Worte "im Munde" um zu drehen.  😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bolek68

Die Worte im Munde verdrehen wird ja gerne von anderen praktiziert. Wenn man sich eindeutig äußert, kann man dies vermeiden. Und verursacht keine leeren Diskussionen. 

Aber meinetwegen lass es so stehen.

Mir wurscht. 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratinacage
vor 2 Stunden schrieb Bolek68:

Die Worte im Munde verdrehen wird ja gerne von anderen praktiziert. Wenn man sich eindeutig äußert, kann man dies vermeiden. Und verursacht keine leeren Diskussionen. 

Aber meinetwegen lass es so stehen.

Mir wurscht. 

Viele Grüße

Lolek sagt: "Mein Brüderchen hat natürlich recht. "  😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bolek68

Ach,das ist ja süß. 😊

War ja einfach jetzt. Aber besser keinen Familienzuwachs. 

Viele schöne Stunden!

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Ich habe einige Beiträge und Eure Antworten entfernt. Der Urheber, diesmal als Brad.Merlin angemeldet, hat nach mehreren Vorfällen von mir mehrfach die Aufforderung erhalten, sich von unserer Community fernzuhalten und sich dennoch mehrfach wieder angemeldet. Leider können wir so etwas technisch nicht verhindern.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

aber ihr alle seit plietsch - und ich finde es gut, wie ihr das Forum wartet - überwacht ist mir heute zu schrill ehrlich gesagt -

ihr seit alle fit - und ich sage mal wieder DANKE -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ratinacage
Am 30.10.2019 um 19:31 schrieb Bibi:

aber ihr alle seit plietsch -

was bedeutet plietsch?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle
vor 32 Minuten schrieb Ratinacage:

was bedeutet plietsch?

Bremer Gossenslang für "pfiffig".

Laut Tante google.😄

Share this post


Link to post
Share on other sites
turtle

Hallo VanNelly image.gif.2cf40defe3cb6966d387d32b49496370.gif,

woher weißt Du, dass Google eine „Sie“ ist? image.gif.2c1cabe0bd792d38a8b2c459c6f8b35c.gif
Viele Grüße 
Schildi  

Edited by turtle
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle
vor 4 Stunden schrieb turtle:

woher weißt Du, dass Google eine „Sie“ ist? image.gif.2c1cabe0bd792d38a8b2c459c6f8b35c.gif
 

Weltbeste Turtle

Don`t forget my jahrzehntelange Erfahrung als Quizmeister. smile emoticon kolobok Für viele Dinge gibt es Synonyme. So auch für einige Sachen aus dem Internet. Z.B.:

Der große Fluss   = Amazon

Die Bucht              = Ebay

Die Tante google  = Google

Alles Klar, Miss Schildkröt? smile emoticon kolobok

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sia

Der Name Google geht auf den Begriff Googol zurück. Dieser bezeichnet eine Zahl mit einer Eins und hundert Nullen. Der US-Mathematiker Edward Kasner hatte 1938 seinen neunjährigen Neffen Milton aufgefordert, einen Namen für die Zahl zu erfinden. (von HIER), also nicht von "Tante" sondern von "Zahl"😋

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle

Trotzdem ist "Tante" im Internet das Synonym für Google. Allseits in sämtlichen Foren bekannt. Es geht nicht um die Entstehungsgeschichte sondern um den Spitznamen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
turtle

Allerwertester image.gif.4f646d99dd32ece6a7706731f07638a6.gif,

es tut mir außerordentlich leid, Deine Sachkenntnis und Erfahrung angezweifelt zu haben. Dass mir so ein faux pas passieren konnte. 
Schildi image.gif.15f2ae5b259f54316ccf750130c5ccd1.gif

  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
sia

Bei Wikipedia:

" Der Artikel „Tante Google“ existiert in der deutschsprachigen Wikipedia nicht. "

Was Wiki nicht kennt, gibt's nicht smilie_frech_017.gifsmilie_frech_020.gif

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
VanNelle

Ich will kein Kind - ich will meinen Schlüpfer wieder haben. smile emoticon kolobok

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi
Am 3.11.2019 um 10:46 schrieb VanNelle:

Bremer Gossenslang für "pfiffig".

Laut Tante google.😄

nee, so leicht ist es nicht - egal, was heutzutage Tante oder Onkel google dazu sagen -

die Zeiten verändern sich und viele Begriffe und Wörter gehen verloren oder werden anders gedeutet -

aber Gossenslang war es nie - ich bin damit aufgewachsen und das Wort plietsch war einfach in unserer Jugend im Sprachgebrauch -

bedeutete pfiffig, da gebe ich dir vollkommen Recht - aber auch ehrlich - und nicht aufmüpfig - je nach Erziehung - damals wurden uns noch Grenzen aufgezeigt - was ich hier mit dem Forum verbinde - sich nicht alles gefallen lassen -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waldfee

Was haben wir aus der hitzigen Debatte gelernt? 

Plietsch kommt aus dem Norddeutschen Sprachgebrauch und bedeutet , daß unsere Politiker keinesfalls plietsch sind. Vielleicht liegt es daran, daß sie nicht aus Bremen stammen. In Wien würden sie zu einem, der nicht plietsch  ist, sagen: „  Bist Du deppert ?“ 

  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.