Jump to content
Sign in to follow this  
berlincity

erster Erfolg mit Baby Wundschutzcreme

Recommended Posts

berlincity

Hallo,

ich leide seit meiner Kindheit unter Schuppenflechte. Meistens ist die auf dem Kopf und zwei kleine Stellen an wechselnden Orten.

Eigentlich hatte ich mich schon mit der Schuppenflechte an Arm und Kopf abgefunden. Diverse Mittel halfen immer nur ein bisschen oder halt garnicht. Ob nun Salizilsäure, Cortisoncremes usw.

Dazu kamen vor zwei/drei Jahren stellen im Analbereich, was deutlich unangenehmer ist. Die Mittel vom Arzt halfen immer nur relativ kurz und eine länge Anwendung hatte er auch nicht empfohlen. Er meinte nur trocken halten.

Vor ein paar Monaten bin ich dann verzweifelt in die Drogerie und wollte erst totes Meer salbe usw. kaufen.

Eingepackt habe ich dann die DM Babylove Wundschutzcreme für Babys für unter 2 € und den Rest im Laden gelassen.

Nach ein paar Wochen war die Schuppenflechte im Analbereich weg, oder nicht mehr wahrnehmbar. Kann nur schwer hinschauen, aber das Nässen ist verschwunden.

Das Zeug ist so zäh wie Teer und geht selbst beim Waschen nur schwer ab.  Es zieht im Grunde auch garnicht in die Haut ein, sondern bleibt auch noch nach Stunden auf der Haut.

Jetzt probier ich es gerade an den Armen und es macht auch einen guten Eindruck. Nach einmaliger Behandlung bleiben die Stellen zumindest schon mal ein paar Tage komplett Schuppenfrei. Die Rötung geht aber noch nicht weg. Ich muss nur noch eine Variante finden, wie ich damit rumlaufen kann. Ich werde mal größere Pflaster testen. Das die Creme nicht einzieht ist Vorteil und Nachteil zu gleich.

Ich halte euch auf dem laufenden.

 

 

 

Edited by berlincity

Share this post


Link to post
Share on other sites

malgucken

Hi berlincity,

erstmal willkommen bei uns im Forum. :)

Wundschutzsalbe hab ich auch anfangs mal probiert, allerdings ohne Erfolg. Kann mir aber gut vorstellen, dass diese hilft, nässende Stellen zu trocknen.

Berichte doch mal, ob du weitere Verbesserungen an anderen Hautstellen erzielen kannst.

Es grüßt dich

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia

Hallo @berlincity

zum "Anheften" der Creme am Arm fallen mir Schlauchbinden ein (sowas hier) – oder abgeschnittene Baumwollstrümpfe. Nur im Analbereich dürften die schwierig zu handhaben sein ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
berlincity
vor 7 Stunden schrieb Claudia:

Hallo @berlincity

zum "Anheften" der Creme am Arm fallen mir Schlauchbinden ein (sowas hier) – oder abgeschnittene Baumwollstrümpfe. Nur im Analbereich dürften die schwierig zu handhaben sein ;)

Na im Analbereich war die Creme auch nach 12 Stunden noch da. Das ist dann Bauartbedingt durch die Pobacken gegeben ;)

 

Danke, das mit den Schlauchbinden schaut gut aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
berlincity
vor 9 Stunden schrieb malgucken:

Hi berlincity,

erstmal willkommen bei uns im Forum. :)

Wundschutzsalbe hab ich auch anfangs mal probiert, allerdings ohne Erfolg. Kann mir aber gut vorstellen, dass diese hilft, nässende Stellen zu trocknen.

Berichte doch mal, ob du weitere Verbesserungen an anderen Hautstellen erzielen kannst.

Es grüßt dich

Kati

Dankeschön ;) Mach ich.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
berlincity
Posted (edited)

Hallo,

erst mal Entschuldigung, ich hatte das Thema aus beruflichen Gründen komplett aus dem Auge verloren. Erst letzte oder vorletzte Woche sporadisch mit dem Cremen wieder angefangen und das letzte mal vor einer Woche. Also insgesamt vielleicht 4 mal was aufgetragen. Als ich gerade mal geschaut habe ist mir die Veränderung aufgefallen. Man sieht die Umrandung noch und vorher war es halt eine fast runde Stelle, alles wie oben. Die typische Rötung mit Schwellung ist rechts schon verschwunden, aber es fühlt sich noch rau an. Vielleicht quasi wie Schuppenflechte in Superzeitlupe. Mit Ausdauer im Cremen bekomm ich es ja dann vielleicht auch die ganze Stelle weg. Ich denke man muss wirklich solange Cremen bis eine Stelle komplett abgeheilt ist, völlig egal was man für ein Mittel verwendet. Sonst kommt es wieder zurück.

Ich werde in zwei Wochen nochmal ein Bild reinstellen. Natürlich alles nicht wissenschaftlich, da ja auch der Frühling in den Startlöchern steht und auch einen positiven Effekt hat, daher will ich hier kein Wundermittel verkaufen, was sowieso keins ist. Aber schaden tut es anscheinend auf keinen Fall.

 

Schuppenflechte.thumb.jpg.41eeccd5779230cf2758e51262d7bc83.jpg

Edited by berlincity

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sumpfie

berlincity - gibt es schon was neues ? ist es weiter zurückgegangen? Die Creme von DM?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.