Jump to content

Kennt das jemand?


halber Zwilling

Recommended Posts

halber Zwilling

Hallo zusammen

Ich hatte jetzt 4 Wochen lang am linken Oberarm "vermutlich" eine Venenentzündung. Muss mir Heparin spritzen und es wird langsam besser.

Jetzt habe ich seit 4 Tagen am rechten Oberarm einen 5-Markstück-großen ( kennt überhaupt noch jemand die Grössenbezeichnung 😁) roten Fleck der entsetzlich juckt und weh tut und unter der Haut Knubbel bildet. Er liegt genau unter einem Vulgaris-Fleckchen. Die Hautärztin meinte, ich solle einen Ultraschall machen lassen. Termin ist natürlich erst in 1 Woche.

Weiss jemand ob es auch eine PSO unter der Haut gibt? Klingt vielleicht komisch, aber mir kommt es irgendwie so vor 🧐.

Habe neben einer Vulgaris eine sehr ausgeprägte PSO Palmoplantaris Pustulosa.

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen.

Schwäbische Grüße vom halben Zwilling 

Link to post
Share on other sites

hallo, halber Zwilling -

Erfahrung habe ich damit keine, weil noch nie gehabt bezüglich deines Krankheisbildes.

Ich hatte öfter mal mit Furunkeln unter der Haut zu tun, audch in den Ohren, die mussten aufgeschnitten werden - war nicht schlimm, Betäubung und weg damit -

seit ich Humira alle zwei Wochen spritze, also den Pen meine ich, hatte ich niemals mehr Probleme damit -

sicherlich konnte ich dir wenig helfen - aber eine Antwort meine ich, tut einfach gut -

vor 9 Stunden schrieb halber Zwilling:

Jetzt habe ich seit 4 Tagen am rechten Oberarm einen 5-Markstück-großen ( kennt überhaupt noch jemand die Grössenbezeichnung 😁)

ja klar, halber Zwilling -

bei uns hiess es Heiermann - schön, dass du das geschrieben hast -

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Link to post
Share on other sites
halber Zwilling

Liebe Bibi,

Vielen Dank für Deine Antwort. Hat mich wirklich gefreut!

Schwäbische Grüße 

Link to post
Share on other sites

Hallo halber Zwilling,

die beschriebenen Phänomene kenne ich zwar nicht, zum Glück, könnte mir aber gut vorstellen, dass es eine unerwünschte NW von einem Medikament ist. Ich hatte z.B. unter Neotigason an beiden Unterarmen fortwährend eine Art Hautausschlag, der sich in großflächigen Blutquasteln (direkt unter der Haut) zeigte... mal mehr mal weniger. (Geht jetzt nach Absetzen der Neos langsam auch alles wieder zurück.) Daher meine Frage: nimmst Du z.Zt. irgendetwas auf täglicher Basis ein? (Und sei es ganz profan Ibuprofen?)

 gLG 💁‍♀️Christiane

Link to post
Share on other sites
halber Zwilling

Liebe Christiane 

Danke für deinen Hinweis. Du könntest recht haben, ich musste 1 Woche jeden Tag 2x Ibu 600 nehmen. Ich werde es prüfen...

Schwäbische Grüße 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.