Jump to content

Arzttermine - ja oder nein


Arzttermine & Corona   

28 members have voted

  1. 1. Schiebt Ihr Arzttermine wegen Corona auf?

    • ja
      6
    • manche ja, manche nicht
      8
    • nein
      14


Recommended Posts

vor 25 Minuten schrieb Tenorsaxofon:

Seit wann kommt bei einer FFP2 Maske auf der Seite mehr Luft raus

Dann lies es doch einmal richtig. Es geht darum das man die FFP 2 Masken einstellen kann. Klar geht das, aber sie müssen eng anliegen. Wenn man sie etwas anders entstellt dann liegen sie nicht an und dann kommt die Luft an allen Seiten rein und raus. 

 

vor 27 Minuten schrieb Tenorsaxofon:

die hier ganz stolz berichtet hat

Ich weiß nicht wo du stolz daraus gelesen hast. Ich habe einfach nur berichtet. Es gibt halt tatsächlich Ärzte die ihre Patienten auch mit öden Masken Nasen Probleme ernst nehmen. Wenn du keine Arzt hat der auf deine Probleme ein geht kann ich nichts dazu. 

Ich werde das Gefühl nicht los das du dich auf mich eingeschossen hast. 🤣

Du suchst in jedem Text nach einem Aufhänger und das ganze dann falsch dar zu stellen. Aber mir macht das nichts. Dann wird dir wenigstens nicht langweilig🤣

 

vor 28 Minuten schrieb Tenorsaxofon:

Ich kenne die Arbeit bei Aldi noch aus einer Zeit, als es noch härter zuging.

Das kannst du gar nicht vergleichen weil du jetzt nicht die Arbeit kennst. Ich bin schon fast 20 Jahre dabei und kann dir sagen das da nichts leichter geworden ist, im Gegenteil.

  • Sad 1
Link to post
Share on other sites

  • Replies 57
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Tenorsaxofon

    10

  • Clau dia

    9

  • butzy

    4

  • Bluehoney

    4

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ganz genau     @Clau dia Auch ich werde mich nicht bequemen die unverschämte Art und Weise näher zu kommentieren, in der Du hier pauschal Personen angreifst die Du gar nicht kennst (leider w

Du trägst ja ganz schön dick auf Claudia. Ich habe nicht geprahlt sondern geschrieben wie es mir als Privatpatient geht bei den Arztterminen. Wenn das anders rübergekommen ist, dann Sorry. Das Pr

Privatpatienten entziehen sich der Solidargemeinschaft. Ich finde es einfach unverschämt das Privatpatienten wenn sie Ihre Krankenkasse wieder in die gesetzlichen zurück können.  Genießen die gan

Posted Images

H a l l o,

es geht hier um A r z t e r m i n e und nicht um Rechthaberei. Leute, bleibt gelassen! 

  • Upvote 3
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hi Claudia,

die Überschrift des Threads heißt nochmal zum Mitlesen: Arzttermine - ja oder nein. ..... Dein Streitthema mit den Masken hat damit nichts zu tun. O.k? 

  • Upvote 3
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Lupinchen

So....Termin in der Uniklinik Erlangen ist erledigt. Mein Mann konnte mich hinfahren, also da war ich auf der sicheren Seite. Man macht sich ja doch so seine Gedanken. Dort war nicht viel los (mag morgens anders sein) und man kann sich dort immer gut aus dem Weg gehen, es gibt kein klassisches Wartezimmer. Haben ein Nummernsystem und Anmeldung bis man zur Abteilung durchgeht. Mein Arzt nimmt sich übrigens immer ca. 30 Minuten Zeit und arbeitet vorher meinen Fragebogen durch, ist also auf das Gespräch vorbereitet. Das habe ich bei den niedergelassenen int. Rheumatologen nie erlebt und ist der Grund warum ich in die Uni gehe. Mein Arzt hat sich dann auch noch mit dem Oberarzt besprochen, bin ja nicht der so ganz einfache Fall. Ich bin immer ca. 2 Stunden dort, alles inclusive. 

Und oh Wunder...es gibt jetzt ab Klinik einen neu eingesetzten Kleinbus der alle 10 Minuten fährt. Linie 299, fährt ab beim ZOB und hält auch dort. Er fährt so das alle Kliniken eingebunden sind.  Mein Arzt hat es mir gesagt weil das ein Dauerthema auch bei den Angestellten ist. Ich gehe meist zu Fuß zum Bahnhof weil ich länger warte als ich so unterwegs bin. Geht aber nur wenn mein Knie Ok ist. Ich war der einzige Fahrgast, was für ein Glückstag. Die S-Bahn, zumindest der Bahnsteig, war dann schon voll, aber es gab genug Wagen, also saß ich weit weg von anderen. In der S-Bahn standen 2 smarte Ordnungshüter der DB mit wachsamen Augen.  Immer mal bei einem anderen Einstieg. 

Ich für meinen Teil war zufrieden mit dem Tag, auch mit der Behandlung.

Lg. Lupinchen

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
Nüsschen

Ich war am Donnerstag bei einer Hämatologin, weil etwas mit dem Blut nicht stimmt. Der Abstand zwischen den Stühlen ist meines Erachtens nicht ausreichend, aber nur wenige Patienten, so dass der Abstand gewahrt blieb. In der Endokrinologie am Montag war zwischen zwei Stühlen immer zwei abgesperrt und man durfte nur mit FFP2 Maske rein. 

Und öffentliche Verkehrsmittel muss ich zum Glück selten nutzen, hab ja mein 🚲

Edited by Nüsschen
Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Waldfee:

. Dein Streitthema mit den Masken hat damit nichts zu tun.

Bin damit nicht angefangen

Link to post
Share on other sites
Lupinchen
Am 30.1.2021 um 01:48 schrieb Waldfee:

Hi Claudia,

die Überschrift des Threads heißt nochmal zum Mitlesen: Arzttermine - ja oder nein. ..... Dein Streitthema mit den Masken hat damit nichts zu tun. O.k? 

....lässt sich aber in mehreren Threads so herrlich breittreten.

Lg. Lupinchen

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • Lilli1
      By Lilli1
      Hallo 🙋‍♂️ 
      Ich bin zur Zeit zur Reha und habe mal eine einzige Frage?
      Gibt es hier im Forum Jemanden der Biologika bekommt und an Korona erkrankt ist oder war? 
       
      Danke und Schöne Grüße 
    • Bibi
      By Bibi
      ich habe von einem Freund eine E-Mail bekommen, in der das Gesundheitsministerium vor mangelhaften Masken warnt -
      KN 95 - Protective Mask, Model No: ZX-168, GB 2626-2006 -
      ich habe meine Masken durchgesehen, ich habe zum Glück keine davon -
      ich meine nicht, dass es sich um einen Fake handelt, ich wollte es euch nur schreiben, damit ihr mal nachschaut -
      nette Grüsse sendet - Bibi -
    • Bibi
      By Bibi
      hallo, ihr lieben -
      die hellblauen Masken sind ja so hässlich und die weissen Masken noch viel schlimmer - ich bin echt nicht eitel - aber ich ziehe mir immer meinen dicken Schal darüber - ja- doch etwas eitel -😃 - also ich - hihihi -
      Micha ist mein Ruhepool und er hat für uns schwarze Masken bestellt - 150 Stück für € 20,--inklusive Versand für € 19,99.
      Die haben die gleiche Wirksamkeit wie die hellblauen Masken, aber die schwarzen sind vierfach  und die hellblauen nur dreifach -
      ich sehe im Winter eher aus wie ausgekotzt, nun wirke ich mit den schwarzen Masken interessant -
      ich möchte noch hinzufügen, dass die schwarzen Masken auch einen sogenannten Nasenbügel haben -
      grinsende Grüsse sendet - Bibi -

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.