Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Garvin

Kopfhautprobleme und Morbus Crohn??

Recommended Posts

Gast Garvin

<img src="http://img.homepagemodules.de/crazy.gif">Ich bin vor einem Jahr an Morbus Crohn erkrankt und habe gehört, daß diese Krankheit eine Schuppenflechte auslösen kann. Stimmt das wohl? Ich habe Schuppenflechte auf dem Kopf. Bisher habe ich die Haare mit Aqueo Shampoo gewaschen. Es ist dadurch zwar nicht viel besser geworden, aber auch nicht schlimmer.Ich habe relativ kurze Haare, hätte aber auch kein Problem damit, die Haare noch kürzer schneiden zu lassen (bin w). Jetzt habe ich schon mehrfach gehört, daß shampoonieren gar nicht so gut sein soll, sondern man die Haare nur mit Wasser oder Haarbalsam waschen soll und sie nachher mit einer Lotion eincremen soll. Die Idee ist ja ganz nett, aber daß die Haare dann so aussehen, als hätte ich Gel drin, fand ich noch nie so dolle.Hat jemand eine Idee, wie ich die Kopfhaut pflegen kann, ohne das die Haare zum Schluß fettig aussehen?

Garvin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gast Garvin

Hallo Micha,

ich habe die Seite eingegeben und hatte die Seite, wo auch mein Beitrag stand. Diese Seite habe ich schon genau studiert. Ich habe mir 6 verschiedene Shampoos notiert, womit jeder zufrieden war. Ich denke ich muß probieren, bis ich das Optimale für mich gefunden habe. So ist das halt. Aber ich werde das Haar öfter mal mit einer Lotion eincremen, da ich glaube, daß meine Kopfhaut sehr trocken ist.

Viele Grüße

Garvin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du schon einen Account bei uns hast, logg dich ein, um deinen Beitrag mit deinem Account zu verfassen.
Hinweis: Dein Beitrag wird von einem Moderator freigeschaltet, bevor er erscheint.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Du hattest schon mal angefangen, etwas zu schreiben. Das wurde wiederhergestellt..   Egal, weg damit.

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.