Jump to content
Claudia

Was guckst Du? - Der Film-Thread

Recommended Posts

Marko

Ich kenne mich mit solchen Portalen auch nicht aus, aber auf http://free.videoload.de/ gibt es ein paar Filme, die man gratis und legal schauen kann (u. a. den meiner Meinung nach unterschätzten "Lost in Space"). Dort kann man allerdings eben wirklich nur streamen, aber für's nebenbei schauen reicht es.

Gruß,

Marko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Antje
Ich kenne mich mit solchen Portalen auch nicht aus, aber auf http://free.videoload.de/ gibt es ein paar Filme, die man gratis und legal schauen kann (u. a. den meiner Meinung nach unterschätzten "Lost in Space"). Dort kann man allerdings eben wirklich nur streamen, aber für's nebenbei schauen reicht es.

Gruß,

Marko

Mmh ja, das habe ich auch gesehen. Aber irgendwie war mir die Seite komisch. Habe jetzt auf archive.org sämtliche Sherlock Holmes Filme mit Sheldon Reynolds runtergeladen (musste schon bei meinem ersten Blick in eine Folge herzhaft lachen - guter alter britischer Humor :smile-alt:). Dann einen Agatha Christie Krimi und natürlich "Eine Stadt sucht einen Mörder". Das ging heute alles ziemlich flott. Bleibt das Problem, wie lade ich unauffällig meinen Besuch wieder aus, der sich mir heute aufgedrängelt hat? :/

Dieses Internet Archiv ist auf jeden Fall sehr interessant und scheinbar unerschöpflich. Wem es nicht zu umständlich ist, dass alles in Englisch ist, sollte da wirklich mal reinschauen. Die haben sich zum Ziel gesetzt, so viele Medieninhalte wie möglich zu archivieren, um kulturelle, politische usw. Erinnerungen zu bewahren, die sonst im digitalen Nirwana verschwinden würden. Vielleicht gibt es das für Deutschland auch irgendwo. Wäre nicht schlecht ...

Viele Grüße

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig
Ich habe zwei anstrengende Tage hinter mir und bin zu müde zum Lesen. Leider beschränkt sich meine DVD-Sammlung immernoch nur auf die 4 Alien Filme, die ich mittlerweile mitsingen kann. Nun kam mir die Idee, dass man sich ja auch einen Film im Internet runterladen könnte. Habt ihr sowas schonmal gemacht und könnt mir einen Anbieter empfehlen? Ich hab immer Angst, dass ich mir sonstwas einfange und wäre für einen Tipp wirklich dankbar (die Auswahl ist ja beträchtlich).

Liebe Grüße

Antje

http://computer.aolsvc.de/Ratgeber-FotoVideo/funktioniert-TV-PC-1539370162-0.html

vielleicht ist hier ja was dabei, wenn man seinen Fernseher aus dem Fenster geschmissen hat.

LG

Birilig

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik

The Rutles

Ja, den muss man unbedingt im Original sehen. Wahrscheinlich gibt es ihn gar nicht auf Deutsch. For Beatles Fans only, für die aber ein außerordentlicher Spaß (u.a. mit Eric Idle von den Monty Pythons, der auch IIRC Regie geführt hat).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje
Habe jetzt auf archive.org sämtliche Sherlock Holmes Filme mit Sheldon Reynolds runtergeladen (musste schon bei meinem ersten Blick in eine Folge herzhaft lachen - guter alter britischer Humor :smile-alt:).

2 Korrekturen: Die SH-Folgen waren von Reynolds produziert (nicht mit ihm), und, *alas*, es ist eine amerikanische Produktion und keine britische (wie man leider nach 3 Minuten am Dialekt feststellen kann). Macht trotzdem Spaß, sie zu gucken.

Den Link kann ich nicht öffnen.

Viele Grüße

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Amadis

Heute schaue ich mir den Film "Aeonflux" an. Lieber den als Fernsehen:cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik

Sin City

Die Süddeutsche schrieb:

„Wenn man Frank Miller verfilmt, den King der modernen urbanen Comics, gibt es kein Entweder-Oder. Es bleibt einem nichts, als sein Ding so auf die Leinwand zu bringen, wie es auf dem Papier vorgezeichnet ist. Die volle Härte, schwarzweiß (mit ein paar monochrom flackernden Farbmomenten), in brutalen, die Zeit zerfetzenden Einstellungen. Morituri total, eine grandiose Mischung aus Sadismus und Masochismus, dazu Spuren der Perversion, von Kannibalismus bis Pädophilie.“

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Savant_iner

"Zensur-Ursula" hat ja mit fast allen Providern nen Vertrag geschlossen, daß alle die 'Links' zu kinderpornografischen/pädophilen Seiten ins Netz stellen vom BKA direkt verfolgt werden können. Hat da die SZ ne Ausnahme gemacht?:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik
Schauen wir mal eine Komödie: "Grasgeflüster"

http://www.kino.de/kinofilm/grasgefluester/54625.html

Netter Film. Die Briten haben eine Zeitlang richtig nette Filme gemacht (vielleicht machen sie das immer noch, ich bekomme es möglicherweise nicht so mit).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Amadis

Solche Komödien können nur die Engländer drehen, sehenswert.

Hier der Trailer: [ame]

[/ame]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marko
Ich habe ihn noch nicht gesehen, aber ich empfehle trotzdem schon mal den Film "Religulous" von Bill Maher. Der passende Film für alle Dawkins-Fans.

Kleines Selbstzitat mit abschliessender unbedingter Anschau-Empfehlung -- der Film ist klasse. Er ist - natürlich - Atheisten-Propaganda, aber er begründet auch, warum. Auf intelligente Weise zeigt "Religulous" nicht (nur), warum religiöse Menschen falsch liegen, sondern er zeigt, daß Religionen auf dem besten Wege sind, die Menschheit ins Unglück zu führen.

Schade nur, daß solche Filme vemutlich auch wirklich nur Atheisten "überzeugen" können (vielleicht noch den ein oder anderen Agnostiker), denn die haben es ja eigentlich nicht mehr nötig; sie werden lediglich bestätigt. Für religiöse Menschen ist "Religulous" schlichtweg zu weit von ihrer "Realität" entfernt, als daß sie Mahers Argumenten eine Chance geben könnten.

[ame]

[/ame]

"Das war's. Werdet erwachsen -- oder geht unter." (Bill Maher, Religulous)

Gruß,

Marko

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik

25 Stunden

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schottky

Einer flog über das Kuckucksnest

Dreamcatcher

Cube

Anatomie

Sid and Nancy

Boyz n the Hood

Werner – Volles Rooäää!!!

Das Experiment

Knockin’ on Heaven’s Door

Sin City

Pulp Fiction

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Savant_iner

Ein impossanter Film mit wunderschönen Bildern über unsere Erde. (es ist zu empfehlen, je nach DSL-Verbindung, den Film etwas vorzuladen=>ruckeln).

Dauer: 1h33min. Leider nur in Englisch kommentiert, aber trotzdem auch so verständlich!

http://www.youtube.com/homeprojectDE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Birilig

Mehr Filmhits kostenlos anschauen bei MSN Movies

Filme kostenlos und in guter Qualität online anschauen – klingt eigentlich zu gut, um wahr zu sein.

Vor knapp sechs Monaten hat MSN.de seine kostenlose Online-Videothek gestartet, die unter http://movies.msn.de/ erreichbar ist. Bereits zum Start waren dort Dutzende von sehenswerten Filmen und Serien abrufbar und jetzt hat MSN sein Angebot nochmals erweitert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Amadis
Ein impossanter Film mit wunderschönen Bildern über unsere Erde. (es ist zu empfehlen, je nach DSL-Verbindung, den Film etwas vorzuladen=>ruckeln).

Dauer: 1h33min. Leider nur in Englisch kommentiert, aber trotzdem auch so verständlich!

http://www.youtube.com/homeprojectDE

Eigentlich sollte der Film mit deutschen Untertiteln (lt. Computerbild) laufen. Die finde ich aber nicht.

Übrigens, für die Qualität soll der Produzent Luc Besson (Leon - Der Profi) bürgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
NEos
Sin City

Die Süddeutsche schrieb:

„Wenn man Frank Miller verfilmt, den King der modernen urbanen Comics, gibt es kein Entweder-Oder. Es bleibt einem nichts, als sein Ding so auf die Leinwand zu bringen, wie es auf dem Papier vorgezeichnet ist. Die volle Härte, schwarzweiß (mit ein paar monochrom flackernden Farbmomenten), in brutalen, die Zeit zerfetzenden Einstellungen. Morituri total, eine grandiose Mischung aus Sadismus und Masochismus, dazu Spuren der Perversion, von Kannibalismus bis Pädophilie.“

Ein absoluter Kracher-Film!!!

---

Wer auf britische Filmkomödien steht, der kommt auf keinen Fall an "Snatch - Schweine und Diamanten" vorbei. Regie führte Guy Ritchie, einer des besten wie ich finde. Zudem ist die Besetzung auch gut.

Hier der Trailer:

[ame=

]
[/ame]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Amadis

Da mein Rechner heute den ganzen Tag, wegen der Versuche ein Backup meiner Festplatte zustande zu bringen, gesperrt war (es hat nicht geklappt:confused::mad:), habe ich mir folgende Videos reingezogen:

Der jüngste Tag (ein SCI-FI-Film der 50Jahren)

Kampf der Welten (ebenfalls aus den 50Jahren) und zum xMal

Crocodile Dundee

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik

Mittlerweile ist die vierte House-Staffel durch. Ja, sehr nett. Die Kinder fangen freiwillig an zu humpeln und sind die schlimmsten House-Addicts aber auch der alte Vater ist süchtelnd. Die vierte Staffel war nicht der Highlight unter den vier seasons aber die beiden verknüpften Endfolgen haben es wieder herausgerissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marko
... aber die beiden verknüpften Endfolgen haben es wieder herausgerissen.

Nicht wahr? Ich habe gelegentlich auch leichte Ermüdungserscheinungen, aber das Finale der vierten Staffel war ein Meisterwerk. Ich meine, dafür haben die Verantwortlichen auch ein paar Preise eingeheimst.

Ich stecke in der fünften Staffel, die soll angeblich auch wieder ein recht "fieses" Ende haben. Schau'n wir mal ...

Gruß,

Marko

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik
Nicht wahr? Ich habe gelegentlich auch leichte Ermüdungserscheinungen, aber das Finale der vierten Staffel war ein Meisterwerk. Ich meine, dafür haben die Verantwortlichen auch ein paar Preise eingeheimst.

Season 4 schwächelte auch nur auf hohem Niveau. Am besten waren in den Endfolgen die - ich nenne es mal - "psychedelic scenes". Das sind auch immer die stärksten Szenen in anderen Serien (z.B. in den Sopranos ;-) - was macht deine Exploration in diese Richtung? Ich habe kürzlich per Zuall einen exzellenten Artikel dazu in einem alten Rolling Stone gefunden. Könnte ich dir zukommen lassen...)

Ich stecke in der fünften Staffel, die soll angeblich auch wieder ein recht "fieses" Ende haben. Schau'n wir mal ...

Da ist's für Nicht-Fernsehseher noch lange hin. Aber ich bin bei E-Bay an einer anderen von dir empfohlenen Serie dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marko
z.B. in den Sopranos ;-) - was macht deine Exploration in diese Richtung? Ich habe kürzlich per Zuall einen exzellenten Artikel dazu in einem alten Rolling Stone gefunden. Könnte ich dir zukommen lassen...

Ich habe in den letzten Wochen drei Staffeln "Lost" aufgeholt, nähere mich aber auch da so langsam den aktuellsten Folgen. Dann stehen die "Sopranos" wieder oben auf der Liste (nachdem ich von "The Mentalist" noch recht wenig überzeugt bin).

Aber ich bin bei E-Bay an einer anderen von dir empfohlenen Serie dran.

"Dexter"? Ich warte ungeduldig auf die dritte Staffel. Weiß der Geier, warum die erst im Herbst ausgestrahlt werden soll.

Gruß,

Marko

Share this post


Link to post
Share on other sites
KeinePanik

"Dexter"?

Yep! Wer hinterher hinkt muss immerhin nicht ungeduldig auf die dritte Staffel warten. Na ja. Irgendwann dann doch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.