Jump to content
Gast Gast - Wolf

Salzsee in Spanien

Recommended Posts

Gast Gast - Wolf

Hallo, gibt es jemanden der schon mal in der Nähe von Alicante bei den Großen Salzseen Urlaub gemacht hat. Das Klima soll dem Toten Meer entsprechend, blos das dies nicht 400 Meter unter Meeresspiegel liegt. Wer hat Erfahrungen aus dieser Region. Wäre mit Sicherheit kostengünstiger als das Dead Sea, wo ich schon 2 mal verweilte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gast Gast - Ute

<img src="../icons/smile.gif">

<br>

Hallo,

<br>

<br>

ich probiere es aus!! Hab auch schon gute Meinungen vom

<br>

Salzsee La Manga bei Alicante gehört. Wir werden

<br>

dieses Jahr mal unseren Urlaub dort verbringen. Die

<br>

letzte Mai und die erste Juni Woche. Bin sehr gespannt

<br>

wie sich das Klima/Wasser auf meine Pso und Pso Arthritis

<br>

auswirkt. Ich kann dir gerne (wenn Urlaub rum) schreiben

<br>

wie es war, bzw. wie es meiner Haut geht.

<br>

Ich war letztes Jahr im März in Israel half sehr gut, aber

<br>

jedes Jahr kann ich mir das doch nicht leisten. War privat

<br>

dort.....!!!

<br>

Bis dann,

<br>

Viele liebe Grüße

<br>

Ute<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bärbel

Hallo Ute, könntest Du mir mitteilen wie Dein Urlaub geholfen hat. Mein Sohn und ich sind betroffen (ich auch mit Pso-Arth.). Ich wünsch Dir viel Erfolg.

<br>

Meine e-mail: barbarazoerrer@hotmail.com

<br>

Danke und viele Grüße

<br>

Bärbel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Angelika

Hallo Ute,

<br>

<br>

auch ich würde mich freuen, wenn Du mir Deinen Erfahrungsbericht mailen würdest(apanter@web.de).

<br>

<br>

Viele Grüsse und alles Gute Angelika<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast UteE

<img src="http://img.homepagemodules.de/smile.gif"> Hallo,

<br>

<br>

natürlich werde ich Euch schreiben ob sich der von mir gewünschte Erfolg eingestellt hat. Es sind ja nur noch

<br>

3 1/2 Wochen bis es losgeht. Freu mich schon!!!

<br>

Aber wenn ihr Euch vorab informieren möchtet, dann schaut

<br>

doch mal im Internet http://www.la-manga.de/ nach. Von dieser Seite aus hab ich auch unseren Strandbungalow gebucht.

<br>

Bis dann,

<br>

Viele liebe Grüße

<br>

Ute<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast UteE

Hallo zusammen,

so, mein Urlaub in Spanien am Mar Menor (Salzsee) ist seit gestern zu Ende. Nun ein kleiner Urlaubs- und Erfahrungsbericht.

Also um ganz ehrlich zu sein bin ich schon etwas enttäuscht, denn das Mar Menor ist gar kein richtiger Salzsee. Es wurde

ein Kanal zum Mittelmeer angelegt und der Salzgehalt ist dadurch im Mar Menor nicht viel höher als im Mittelmeer.

Klar, im Moment ist die Schuppenflechte gut abgeheilt, aber auch nicht besser wie an anderen Urlaubsorte an Meer. Landschaftlich ist La Manga (für mich) sehr übel. Hochhäuser, Hochhäuser und nochmals Hochhäuser. Da wo noch keins ist steht schon ein Kran zum bauen. Wir hatten Glück und haben uns eine Strandvilla gemietet. So hatten wir einen eigenen Zugang zum Mar Menor. Auf jeden Fall hab ich mich soweit erholt und richtig viel gefaulenzt. Aber hingehen werde ich auf jeden Fall nicht mehr. Da es eben auch eine sehr lange Anreise war, es immerhin waren fast 2.000 KM Anfahrt. Und meine Haut hat sich in näheren Regionen z.B. Kosika genauso gut erholt.

Aber ich habs probiert......!!!!

Viele liebe Grüße

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wolf  Frank

Hallo Ute,

ich meine eine Gegend von Allicante die ca. nur 45 km entfernt liegt, und heist Torrevieja. Dies ist eine Gegend die kein Massentourismus haben soll, sprich keine hohen Häuser u.s.w. Die Salzseen liegen einige Kilometer vom Meer entfernt und man hat mir gesagt das der Salzgehalt fast so hoch sein soll wie im Totem Meer sein soll. Im Internet schau mal unter www.torrevieja.de da steht viel über diese Gegend drin. Oder such mal in Google oder anderwo Torrevieja +Salzseen. Dort haben viele Deutsche Häuser mit nützlichen Information, sogar Leidengenossen sind vorhanden.

Ich habe mir die Homepage angeschaut wo du warst es ist die gleiche Richtung und kann dich gut verstehen.Was auch Richtig ist das man am Meer und Sonne egal wo man ist Besserung erhält als in Deutschland....

Es wäre nett wenn jemand was schreiben oder berichten könnte aus dieser Gegend.

Wir fahren dieses Jahr erstmals nach Istrien Valalta und hoffe viel Sonne........

Frank <img src="http://img.homepagemodules.de/smile.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo Frank,

natürlich war ich auch in Torrevieja. Dort ist es genauso verbaut (Massentourismus).

Aber jeder empfindet das anders. Ich geh lieber wieder nach Kosika. Dort ist es viel ruhiger, wenige Touristen und fast nur leere Strände. Und meine Haut sah nach dem Korsika-Urlaub genauso gut aus. Ich denke die Sonne und die Ruhe macht mehr aus wie der Salzgehalt. (Bei mir ist es mal so).

Grüße Ute<img src="http://img.homepagemodules.de/shy.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hombre
Hallo, gibt es jemanden der schon mal in der Nähe von Alicante bei den Großen Salzseen Urlaub gemacht hat. Das Klima soll dem Toten Meer entsprechend, blos das dies nicht 400 Meter unter Meeresspiegel liegt. Wer hat Erfahrungen aus dieser Region. Wäre mit Sicherheit kostengünstiger als das Dead Sea, wo ich schon 2 mal verweilte.

ich war schon mal in bolivien an einem salzsee, der 18 mal so groß wie der bodensee ist, dort war es super

gruß mane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
perla

Hallo,

ich bin 2-3 mal im Jahr in Torrevija und mir bekommt das Klima sehr gut und der Salzsee ist umsonst.

Wer Intresse an mehr Infos hat kann mich gerne anschreiben.

Gruss Perla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bonsay01

Hallo, mein Name ist Ralf und ich hätte Interesse an mehr Info von dem salzsee in Torrevija. Wäre nett wenn Du es mir mailen oder ins Forum stellen könntest. War letztes Jahr Beruflich in Alicante ,schade hab davon nichts gewußt. Fahre in der nächsten Woche zur Kur nach Sylt, habe schon eine in Norderney hinter mir mit einem Supererfolg ,hat aber leider nur ein Jahr angehalten. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
München

Hallo Bonsay ;)

ich fliege am 27.10. nach La Manga um mir dass ganze ma anzugucken. Berichte dann ausfürlich wie es da war.

Die Internetseite gefällt mir gut, auch die Preise *g*

http://www.la-manga.de/Klima/klima.html

Übrigens Danke durch Dich bin ich erst darauf gekommen :)

Schönen Sonntag

Gabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fifty

@ München

sieht gut aus die Site.Das Klima scheint ja das ganze Jahr toll zu sein.

Bin echt auf deinen "Bericht" gespannt.

Gruß Karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
München

2 Wochen Urlaub in La Manga del Mar Menor :-)

La Manga ist eine Landzunge zwischen dem Mar Menor (Salzsee) und dem Mittelmeer.

Der Mar Menor ist 170 km2 groß und die gesamte Küste hat eine Länge von 73 km.

Er gilt als der Größte Salzsee Europas. Der Salzgehalt des Wassers schwankt zwischen 42 ‰ und 47 ‰ im Vergleich 36-38 ‰ zum Mittelmeer. Das gesamte Mar Menor ist eine stark salzhaltige Lagune. Die gemessenen Konzentrationen wie Magnesium, Kalzium, Sodium, Brom, Jod und Fluor sind hier höher als jene im Mittelmeer.

Der See liegt sehr ruhig da, überall reihen sich Strände mit klarem Wasser und geringer Tiefe.

Der Erholungswert war zu dieser Jahreszeit sehr hoch, im Hochsommer wären mir zu viele Leute da.

Massentourismus und Abzocke wenn man sich nicht auskennt. Deutsch spricht so gut wie keiner selbst mit Englisch kommt man nicht weiter. Sehr viele Nichtraucherlokale und unfreundliche Kellner.

Wir hatten aber dass Glück ein Deutsches Lokal mit sehr guter Bewirtung zu finden.

Es sind zu 90 % Spanier in La Manga die da eine Zweitwohnung besitzen. Darum sehr viele Hochhäuser.

In der Hochsaison sind Wassersport, Golf Reiten sehr schöne Radwanderungen möglich.

Für Kids iss dass seichte Wasser ideal, Vergnügungspark Go-Card Bahn alles da.

Hautmässig, wurde es bei mir schon am 2ten Tag deutlich besser. Leider hatten wir 8 Tage lang keine Sonne, viel Wind und sogar Regen. Im Mai versuchen wir den 2ten Anlauf denn da soll es herrlich sein.

Wenns in der Bildergalerie eine Rubrik Erholung im Urlaub gäbe, könnte ich noch mehr Bilder reinstellen.

(zu den Admins guck)

Falls noch Fragen sind meldet euch einfach bei mir.

Schönen Sonntag noch

Gabi

385.attach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TempoAW1

Schöner Beitrag, vielleicht möchte jemand seine Erfahrungen zu La Manga auch hier mit anderen Reisenden teilen: http://www.trivago.de/la-manga-32030

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
j.b.o.fan

:P Hallo bin der kuno (j.b.o.fan)

13 Reha`s hinter mir jedes Jahr erscheinungsfrei entlassen .

war immer in bad sulza.

aber das klingt auch gut für den Urlaub.

fahre seit 6 Jahren an die adria aber hält nicht lange vor.

wie sind die preise und wo liegt es genau?

Mfg.j.b.o.fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
München

Servus Kuno :P

also.. Preise wie folgt:

Wohnen: wir hatten ein Appartment für 4 Personen. 300 EUR für 2 Wochen

zzgl. 40 EUR Wäsche und 20 EUR für die Endreinigung.

Die Wohnung war voll ausgestattet, also Amerk. Küche, Klimaanlage

Waschmaschine, Bügeleisen Bügelbrett TV alles da :-)

Flug: pro Person 224 inkl. Flughafengebühr, Flugdauer von MUC ab 2,20 Std.

Leihwaren: für 2 Wochen 247 EUR, braucht man aber weil sonst muss man den Urlaub

in sehr vollen Bussen geniessen *g*

Essen: wie bei uns die Preise, Bier war relativ teuer 0,4 3.50 finde ich happig.

Aber es gibt auch sehr gutes und preiswertes Essen, im Castillo Mar Menor

Deutsche Küche, ein Menü 8.50 mit Suppe (oder Salat) leckere Hauptspeise

gut Bürgerlich und Nachtisch und ein Getränk. Sehr nette Wirtsleute aus

Hamburg. Bequeme Korbstühle laden zum verweilen ein. UND !! kein TV der

läuft.

Allgemeines: Benzin billiger, Zigarreten Stange 20 EUR *g*

Lage: La Manga liegt 140 km nördlich von Alicante an der Costa Blanca.

Hab noch Bilder in die Galerie gestellt.

Falls noch Fragen sind, einfach melden :-)

Viele Grüße

Gabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ilona2000

Ich bin Rentner und lebe hier nun fast schon 5 Jahre in der Nähe von Alicante. In den Sommermonaten ziehen wir uns aber lieber nach Deutschland zurück.(Zu viel Menschen hier) Ich kann leider nicht sagen, das das Klima hier meiner Schuppenflechte irgendwie geholfen hat. Habe in der Zeit Fumaderm und MTX durch. In dem Salzsee war ich auch sehr öfter, leider ohne Erfolg. Habe hier das Gefühl,desto mehr ich schwitze, desto schlimmer wird die Schuppenflechte. Ansonsten kann ich nicht sagen das man hier unfreundlich bedient wird in den Gaststätten. Das mit den Nichtraucherlokalen ist relativ und stört mich als Nichtraucher nicht. Hier gibt es noch genug kleine Bars wo man rauchen kann.Da ich auch Asthma habe, geht es mir von der Luft her sehr gut. Eben nur die Schuppenflechte wird nicht besser. Bin schon fast am verzweifeln. Versuche jetzt auf Homöopatischem Weg Besserung. Würde mich freuen, wenn mir da jemand schreiben würde, der damit Erfahrung hat. Viele Grüße aus Spanien sendet Euch Ilona.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
azulos

Lage: La Manga liegt 140 km nördlich von Alicante an der Costa Blanca.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
azulos

@ München

Lage: La Manga liegt 140 km nördlich von Alicante an der Costa Blanca.

La Manga liegt ca. 110 km südlich von Alicante.

Gerade wegen des Salzsees und des guten Klimas haben wir 1997 eine Ferienwohnung in Torrevieja gekauft. Ich habe seit meiner Kindheit Pso und Asthma.

Früher fuhren wir im Sommer in Urlaub. Nach mehrmaligem Baden im Salzsee (man kann nicht untergehen) besserte sich der Hautzustand. (Man kann dort auch Schlammbäder nehmen gegen Rheuma und Arthrose.) Der Salzsee ist in Privatbesitz und eingezäunt. Das Baden wird aber geduldet (es sind mehrere kleine Eingänge vorhanden.) Auch wunderschön zum Wandern. Man sollte aber einen Kanister mit sauberem Wasser mitnehmen, um sich das Salzwasser wieder abzuspülen, denn eine Dusche gibt es dort nicht.

Wir sind jetzt seit drei Jahren immer im Winter für 6 Monate hier und sehen Torrevieja als 2. Heimat an. Die Lebenshaltungskosten sind wie in Deutschland (nur der Sprit ist billiger). Die Spanier sind sehr nett entgegenkommend. Am liebsten würde ich für immer hier wohnen, aber die Enkel sehen wir dann zu selten

LG Hildegard (noch bis 22.04.07 in Torrvieja).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fischi

Hallo einen schönen Abend,

ich war schon zwei Mal auf La Manga.Jedesmal besserte sich meine PSO, nahm

einen kleinen Eimer mit, und rieb mich den ganzen Tag damit ein,

es stelle sich eine deutliche Besserung ein.

Die vielen Hochhäuser haben mich davon abgehalten wieder hinzufahren, da das

gemietete Privathaus direkt unter ihnen lag.

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fischi

Entschuldigung

nicht mit dem Eimer ,sondern mit dem Salzwasser...Ha, Ha, Ha

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
München

Morgen gehts wieder ab nach La Manga :D

Hoffe diesmal ist dass Wetter besser, werde diesmal Fotos machen Vorher -- Nachher.

Bis bald Ihr Lieben

die Gabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fifty

Hallo Gabi,

schönes Wetter, viel Erholung, gutes Essen und viel Spaß

smilie_water_040.gif

Komm gesund und munter wieder zurück...und mit schöner Haut

Gute Reise, schönen Urlaub

wünscht Karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Barb

Meine liebe Gabi,

ich wünsche dir einen ruhigen Hin- und Rückflug und dazwischen eine schöne erholsame Zeit. Komm schuppenfrei wieder heim.

Bis bald und einen lieben Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.