Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast lopi

Fischpreise

Recommended Posts

Gast lopi

hallo,

ich werde in der nächsten woche mit den behörden zusammen kommen, türkische und deutsche. wir werden uns über eine legale einfuhr von den fischen unterhalten. ich werde soviele fische einführen wie möglich, so daß ich der riesen nachfrage gerecht werden kann. ein fisch wird dann nicht mehr als 15DM kosten.

was sagt ihr dazu?

meine e-mail adresse: SCHNATONGA@aol.com

Michael

Bleibt fröhlich

Bleibt fröhlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuppenflechte braucht Wissen. Hilf uns dabei!


Gast Thomas Gropp

Hallo Michael,

Das wäre ein guter Preis.

Haben wir auch eine Homepage??.

Gruß Thomas

<img src="http://img.homepagemodules.de/smile.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Matthias

Hallo Lopi,

eingeführte Fische wären dann also Wildfänge, die von der Tükei hierher gebracht werden müßten.

Ökologisch sinnvoller sind Nachzuchten in Deutschland allemal.

Zudem, welches Interesse hätten die türkischen Behörden, diese Fische nach Deutschland zu verkaufen, und ihren Bürgern in Kangal mögliche (höhere) Einnahmen von Touristen zu vermiesen.

Aber das ist natürlich dein Problem und es steht dir als freiem Menschen zu, solch ein Geschäft aufzubauen. Gut für den Markt ist es allemal, bei den Preisen, die Du ankündigst.

Damit kommen wir zu den Preisen, und das betrifft nicht nur den Thread hier. Liebe Leute, Preise reflektieren den Wert einer Ware, die Markt bereit ist zu zahlen. Sie haben nur bedingt etwas mit den Herstellkosten zu tun und zwar nur in sofern, daß es sich ein Lieferant auf Dauer nicht leisten kann unter den Herstellkosten zu verkaufen, da er dann Pleite geht. Nach oben gibt es da keine "moralische" Grenze.

Also sind die Fische genau so viel wert, wie ihr zahlt.

Wenn der Preis überteuert ist, den üblichen Gewinn plus Herstellkosten auf dem Markt also weit übersteigt, so werden sich andere finden, die diese Marktlücke sehen und schließen. Mittelfristig erwarte ich, daß der Preis sinkt. Und als chronische Patienten haben wir ja Geduld.

Ich denke, daß es am wirtschaftlichsten wäre, wenn ein erfahrener, professioneller Zierfischzüchter sich dieser Fischlein annehmen würde. Er hat, da vieles schon vorhanden ist, wesentlich weniger Anlaufkosten als die "Neuzüchter". Vielleicht schafft es von diesen der ein- oder andere sich zu etablieren.

Wie dem auch sei, wenn sich genügend Leute finden, die Fische kaufen wollen, und der Markt dafür stabil bleibt, gibt es keinen Grund, warum die Preise so hoch bleiben sollten.

Ich persönlich bin zwar kein Aquaristiker, aber wenn ich die Fische, die sich ja angeblich auch bei den Kunden ohne allzu aufwändige Pflege vermehren sollen, mit z.B. Buntbarschen vergleiche, so sollte da mittelfristig ein Handelspreis von ca 3.- Euro bis ca 10.- Euro ( 20.- DM) herauskommen.

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast lopi

@thomas

nein eine hompage gibt es erst wenn die sachlage geklärt ist und der ganz genaue preis die kapazität und der handelsort feststeht.

@ matthias

die eingeführten fische sind zwar wildfänge werden aber nur zwecks nachzucht eingeführt. d.h. es werden nur die hier in deutschland gezüchteten fische verkauft. und welchen grund die türkischen behörden hätten die fische hier nach deutschland zu verkaufen? hierfür stehen politische hintergründe an. klingt unglaubwürdig? ist aber so. darauf bis ins detail einzugehen würde aber hier den rahmen sprengen.

und noch eine kleinigkeit. ich bin professioneller fischzüchter.

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Matthias

@Michael<img src="http://img.homepagemodules.de/wink.gif">

Na, da hätte ich ja ins Schwarze getroffen, von wegen Preisen und professionellen Fischzüchtern.

@all

Aber bevor die, die mich kennen, sich wundern: mit meinem Posting habe ich keinerlei Aussage über die Wirksamkeit der Therapie gemacht. Und zwar weder in die eine noch in die andere Richtung. Es wird sich mit der Zeit zeigen, ob die Therapie hinreichend wirksam ist, um Zeit und Geld zu rechtfertigen.

Aus Betriebs/Volkswirtschaftlicher Sicht finde ich die Vorgänge um die Fische wirklich interessant. Wäre glatt ne Diplomarbeit wert.<img src="http://img.homepagemodules.de/cool.gif">

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Volker S

Hallo Lopi / Michael,

wenn Du wirklich nicht den überzogenen Kommerz im Hinterkopf hast, kannst Du von uns ein paar Fische haben, um Deine Zucht aufzubauen. (Auch aus unterschiedlichen Linien. Garantiert zu fairem Preis. Kannst Dir auch mal unsere Zuchtanlage anschauen.) Nur überlege Dir bitte vorher, ob Du mit dem Verkauf den Pso-Kranken wirklich einen Gefallen machst?

Das Thema hat mehr Tiefe, als man auf den ersten Blick vielleicht erkennt und im Netz leichtfertig dargestellt wird.

CU

Volker

www.psoriasiskur.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast lopi

@volker,

lieb gemeint dein rat, aber ich leide selbst an psoriasis.

michael

Bleibt fröhlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Volker S

Hallo Lopi / Michael,

Dank für Deine Antwort, aber ich verstehe Deine Aussage leider nicht!

CU

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast lopi

hallo volker,

in meinem profil findest du meine e-mail adresse, schick mir doch mal deine dann unterhalten wir uns mal über die fische und deren zucht.

michael

Bleibt fröhlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Volker S

Hallo Lopi / Michael,

Danke für die Mail. Ich habe über dieses Forum noch nie eine Mail verschickt und weis auch nicht genau wie das funktioniert. (Bin leider kein EDV-König). Daher kommt meine Antworten auf diesem Weg.

Im Grunde findest Du die Adresse und andere Details auf unserer Homepage www.psoriasiskur.com. Über den (fairen) Preis können wir reden; ich sag' mal (unverbindlich) je nachdem was Du vorhast, kannst Du ein paar Fische für Deine Zucht (nahezu) kostenlos bekommen! Wir sind im Nord-Schwarzwald (bei Nagold) zu Hause. Die Mailadresse lautet: Breeder@psoriasiskur.com.

CU

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Simone

Hallo Matthias

Die ganzen Foren-Einträge kommen mir etwas suspekt vor. Vergleicht man das Datum von

Thomas Gropp 10.12.2001 00:48 Uhr

Loopi 10.12.2001 12:41

Volker S. 10.12.2001 20:06

Loopi 11.12.2001 13:43

Volker S. 12.12.2001 08:15

Loopi 12.12.2001 11:08

Volker S. 12.12.2001 11:28

das kommt mir vor, wie eine Luftblase, die wir schon einmal hatten als eine berichterstattung, ich glaube RTL war dies SternTV, ausgestrahlt wurde.

Wurde auch von dieser Seite eine E-Mail Adresse im Forum angegeben, wo niemand erreicht werden konnte. Ich persönlich bin der Meinung, daß bei den oben drei genannten Personen entweder eine person dahinter steckt oder daß die drei sich recht gut kennnen. Eines von beiden Punkten ist es auf jeden Fall.

<img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif">

Deine Beiträge im Forum (Matthias) sind immer sehr informativ und interesant zu lesen.

Die Beiträge hier unter Fischpreise ist für mich nur sinnloses Bla Bla und eine versteckte Webung für www.psoriasiscur.com.

Matthias, sicherlich hast Du es auch schon bemerkt!!!

Allen ein schönes Weihnachtsfest

Simone

<img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif">

P.S. Das Forum ist dazu da, um Erfahrungen auszutauschen und nicht Schleichwerbung zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Thomas Gropp

Hallo Simone,

Ich kann dich berügen, ich habe mit den Herrn Volker und Loopi nichts am Hut.

Ich schreibe meine Beiträge auch mit meinem ganzen Namen.

Gruß Thomas

htt://www.thomas-gropp.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Volker S

Hallo Simone,

ich habe Dir vorgestern (privat) eine Mail geschickt, um Dir glaubhaft zu versichern, dass ich die beiden anderen nicht kenne und dass es meine Mailadresse tatsächlich gibt - für jedermann überprüfbar. Leider antwortest Du mir nicht. Ich möchte Deine hier geäußerten Anmerkungen so nicht stehen lassen.

CU

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Heidi

Suspekt, Suspekt Thomas !!!! Sie suchen billige Fische und einen Tag später gibt es dann einen neuen Anbieter?? Alle zufälligerweise fast zur selben Zeit angemeldet??

Was soll man da denken?

<img src="http://img.homepagemodules.de/frage.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif">

MfG. Heidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Thomas Gropp

Hallo Heidi,

Ich kann nur Sagen, das ich mit den genanten Herrn nichts am Hut habe. Der rest ist zufall.

Gruß Thomas

<img src="http://img.homepagemodules.de/alien.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Matthias

<img src="http://img.homepagemodules.de/rolling_eyes.gif">

Vorsicht Heidi und Simone,

Ihr kommt hier in eine gefährliche Linie rein.

Ihr könnt eine bestimmte Aussage kritisieren, eine Therapie oder ein konkretes Verhalten von Leuten im Thread. Seid aber vorsichtig mit Spekulationen, was bestimmte Leute beabsichtigen könnten . Denn erstens könnt ihr es nicht beweisen und zweitens könntet ihr tatsächlich den falschen treffen, denn es kann wirklich auch Zufall sein.

Die Form der Diskussion in Foren hat ihre Grenzen, was die Überprüfbarkeit angeht. Aus diesem Grund interessieren mich Einfacheintragungen wie: "Es hat mir geholfen" einfach nicht mehr. Für Authentizität muß da schon ein bischen mehr her.

Wenn ich in der Vergangenheit Leute direkt kritisiert habe, dann habe ich immer mit angeführt, was ich zu kritisieren habe. Persönlich habe ich nur einmal jemanden direkt angegriffen, nach ungefähr der 8. oder 10. Werbeeintragung. Trotzdem bereue ich das, nicht die Kritik an sich, die war schon richtig, sondern die Form in diesem einem Fall.

Hier zu diesem Thread möchte ich sagen: Es kann sein , daß Simone recht hat, und es kann sein , daß sie daneben liegt. Das ist mir relativ egal, solange die Diskussion über die neuen Fische in diesem Thread bleibt. Entweder hat lopi(Michael) irgendwann die Fische zu billigeren Preise anzubieten oder nicht. Punkt. Da muß ich mir gar keine grauen Haare über den Rest wachsen lassen.

Frohe Weihnachten

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Claudia

Liebe Leute,

bleibt gelassener. Volker S. kenne ich aus einem ausführlichen E-Mail-Briefwechsel. Thomas traf ich mal im Chat (übrigens wirklich im Raum Nautilus), und "lopi" könnte, wenn er den Preis halten kann, ein wenig Ruhe in das überhitzte Thema bringen. Außerdem hat er von vornherein klar gesagt, er ist professioneller Fischzüchter. Damit tut er erst gar nicht so, als wolle er nur unser bestes & unsere arme Haut retten. Und er hat nicht erst wegen der vermeintlich gut Geld bringenden Kangal-Fische mit der Züchterei angefangen.

Gruß

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Thomas Gropp

Hallo Claudia,

Genau so ist es und dem Lopi wünsche ich viel Erfolg.

Gruß Thomas<img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Volker S

Danke Claudia Liebram, Danke!

Ziemlich überhitzt das Thema. Kann es teilweise verstehen. Schrecklich nur - wenn man plötzlich selbst und total unerwartet angeschossen wird.

Herzliche Weihnachtsgrüße aus dem eiskalten Schwarzwald

VS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast lopi

hallo zusammen,

nach wirklich zähen verhandlungen mit den behörden gibt es eine gute nachricht. ab mai darf ich die fische hier offiziell einführen und zwar soviel ich brauche um eine zucht aufzubauen die den markt in deutschland decken dürfte. es werden nun die verträge ausgearbeitet/verfeinert. das schlechte an der sache ist, daß es ende 2002 erst mit dem verkauf losgehen kann. im groben kann man jetzt schon sagen das der preis bei zirka 8euro 50cent pro jungfisch liegen wird. nun heißt es warten.

michael

Bleibt fröhlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Simone

Hallo Lopi

Daß das so einfach geht, Fische aus der Türkei zu besorgen, kann ich nicht so ganz glauben.

Außerdem wie können Sie jetzt schon einen Preis nennen, wo Sie noch nicht einmal Fische haben und Ihre eigenen Ausgaben noch nicht kennen!!! Z.B. Miete, Strom, Wasser, Steuern, Mitarbeiter, Arbeitszeit, Aquarien, Werbekosten....

Leider ist dieses nicht nachvollziehbar, was Sie hier schreiben.

Sie könnten ja auch bei einem der 4 Züchter die Fische gekauft haben. <img src="http://img.homepagemodules.de/oh2.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/oh2.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/oh2.gif">

An Heidi

Ich glaube wir beide haben die selbe Meinung.....

und das ganze ist eine Seifenblase, die spätestens nächstes Jahr zerplatzen wird!!!

Irgendwie habe ich es im Gefühl, als ob diese Schreiber hier alle von einer Gesellschaft wären.

Man braucht nur diese Seite durchzulesen, um sich sein Urteil zu bilden.

Man darf nicht alles glauben was man ließt!!!

Es grüßt

Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Claudia

Hallo Simone,

völlig klar, dass man nicht alles glauben darf, was man liest. Aber Du wirst doch nicht ernsthaft behaupten wollen, dass ich (weil ich ja zu den Schreibern auf der Seite gehöre) mit den Züchtern "unter einer Decke" stecke? Dann lies' Dir mal die entsprechenden Seiten im Psoriasis-Netz durch.

Ciao

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Simone

Hallo Claudia

Sorry, Dich meinte ich natürlich nicht!!!

Ich meinte eigentlich nur die Herren, allerdings ohne Volker S., da er ja die Therapie mit den Fischen bereits anbietet.

Frohes Fest

Simone

<img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Volker S

Hallo Simone,

welch' angenehme Wende Deiner Wortwahl ;-)!

Ich fühle mich fast geadelt.

Habe in Deinem Profil gesehen, dass Du reitest und einen Hund hast. Ich selbst habe 2 1/2 Pferde und einen Berner-Sennen-Rüden. Vielleicht lade ich Dich mal ein, um unsere Fische zu begutachten und hinterher machen wir dann einen Ausfug mit den Pferden durch den Schwarzwald.

;-) Du mußt nicht anworten! ;-)

CU

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Heidi

Hallo Simone

Das habe ich auch schon gedacht, wie sagt man so schön, Papier ist geduldig??

Auf jeden fall werde ich mich mal mit dem Türkischen Konsulat in Düsseldorf und Berlin in Verbindung setzen, und dann wissen wir mehr!

Man darf Gespannt sein!!

<img src="http://img.homepagemodules.de/flash.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/zunge.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif">

MfG. Heidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.