Jump to content
Joco

Cortison und Homöopathie??

Recommended Posts

Antje
Bisschen bissig am Abend?

Nö, Du hast nur auf meinem Schlips gestanden :zwinker-alt:.

liebe Grüße,

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites

heiterbiswolkig
Nö, Du hast nur auf meinem Schlips gestanden :zwinker-alt:.

liebe Grüße,

Antje

Lieber auf deinem Schlips stehen als gar kein Standpunkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Antje
Lieber auf deinem Schlips stehen als gar kein Standpunkt.

Als ob Du jemals um einen Standpunkt verlegen wärest! Vor allem hier, bei diesem Thema ...:smile-alt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
heiterbiswolkig
Als ob Du jemals um einen Standpunkt verlegen wärest! Vor allem hier, bei diesem Thema ...:smile-alt:

Ja, der scheint festgemauert in der Erden. Freut mich, daß du konservativ zum alten Smily klickst ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest point9

Na da bin ich ja nur froh, dass ich nicht so eingemauert und festgefahren denke :cool:;)

Dennoch nicht je nach gerade vorhandener Windrichtung das Fähnlein wechsele...

Wenn ich Zahnschmerzen habe, gehe ich zum ZahnArzt

Bei nem gerade geplatztem Blindarm geh ich ins Krankenhaus zum Chirurgen

Und bei Krebsverdacht würde ich mich schleunigst zum entsprechendem Arzt überweisen lassen. Im übrigen tue ich das bei all meinen Kontrolluntersuchungen usw. usw. etc. pp

Ansonsten wisst ihr ja: die Homöopathie

und das nicht bei einem/er Quacksalber

liebe Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites
heiterbiswolkig
Na da bin ich ja nur froh, dass ich nicht so eingemauert und festgefahren denke :cool:;) ......

.............................................

.............................................

-> Ansonsten wisst ihr ja: die Homöopathie

Ach ja, soso.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest point9

heiterbiswolkig

Wenn schon dann wahrheitsgetreu und im Zusammenhang. :cool:

Die Flexibilät hingegen, kann ich bei dir nicht voraussetzen.

Da deine Sichtweise ja nun mal leider festgemauert ist.

Na da bin ich ja nur froh, dass ich nicht so eingemauert und festgefahren denke :cool:;)

Dennoch nicht je nach gerade vorhandener Windrichtung das Fähnlein wechsele...

Wenn ich Zahnschmerzen habe, gehe ich zum ZahnArzt

Bei nem gerade geplatztem Blindarm geh ich ins Krankenhaus zum Chirurgen

Und bei Krebsverdacht würde ich mich schleunigst zum entsprechendem Arzt überweisen lassen. Im übrigen tue ich das bei all meinen Kontrolluntersuchungen usw. usw. etc. pp

Ansonsten wisst ihr ja: die Homöopathie

und das nicht bei einem/er Quacksalber

liebe Grüsse

liebe Grüsse und gute Nacht

gebe dir gerne das letzte Wort...

für heute :altes-lachen

schlaf schön

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Mal vorab einen TV-Tipp vom 5. September, der euch vielleicht interessiert.

22.15 Uhr, ZDF: Joachim Bublath

Die modernen Wunderheiler

Die Anzahl der Heilpraktiker hat sich im letzten Jahrzehnt fast verdoppelt. Auch Geistheiler und Schamanen bekommen Zulauf. Joachim Bublath unter sucht Chancen und Risiken der Alternativmedizin.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Köln

Hallo Ihr Lieben,

ob man der Homöopathie vertraut oder lieber zur Schulmedizin greift, sei dahin gestellt.

Ich möchte hier aber noch einmal erwähnen, dass z.B. meine Krankenkasse seit März 2006 die Kosten für Erstanamnese, Folgeanamnese, Arzneiauswahl und homöopathische Analyse und Beratung übernimmt.

Da meine Ärztin auch eine Zulassung für Allgemeinmedizin hat, bekomme ich auch die homöopathischen Arzneimittel kostenlos.

Also, wer aus Kostengründen die Homöopathie nicht ausprobieren kann/möchte, kann sich ja mal bei seiner Krankenkasse erkundigen. Vielleicht ist die Preishürde kein Grund mehr.

Sparsame Grüße

Gina

Share this post


Link to post
Share on other sites
dieVicki

hey Köln *gg*

bei welcher KK bist du denn??

Share this post


Link to post
Share on other sites
Köln
hey Köln *gg*

bei welcher KK bist du denn??

Hi dieVicki,

ich bin schon länger bei der BKK Bergisch Land. Die sind auch im Bereich Präventionsmaßnahmen gut drauf.

Lieber Gruß

Gina

PS: Ist das jetzt Schleichwerbung?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest point9
Hallo Ihr Lieben,

ob man der Homöopathie vertraut oder lieber zur Schulmedizin greift, sei dahin gestellt.

Ich möchte hier aber noch einmal erwähnen, dass z.B. meine Krankenkasse seit März 2006 die Kosten für Erstanamnese, Folgeanamnese, Arzneiauswahl und homöopathische Analyse und Beratung übernimmt.

Da meine Ärztin auch eine Zulassung für Allgemeinmedizin hat, bekomme ich auch die homöopathischen Arzneimittel kostenlos.

Also, wer aus Kostengründen die Homöopathie nicht ausprobieren kann/möchte, kann sich ja mal bei seiner Krankenkasse erkundigen. Vielleicht ist die Preishürde kein Grund mehr.

Sparsame Grüße

Gina

Hallo Gina,

danke für diese Information.

Werde bei meiner Krankenkasse nachfragen.

Auch ob sie das bei Heilpraktikern, eben jener Homoöpathin übernimmt.

Und nicht nur bei Ärzten.

danke nochmals

nette Grüsse

Nachtrag

dass es bei einer/einzelnen Krankenk.

geht, war mir bekannt.

Bei meiner war es bisher nur mit einer privat.

Zusatzversicherung möglich. Aber vielleicht hat sich das

ja aufgrund der Nachfrage mittlerweile auch geändert.

Werde trotzdem mal nachfragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.