Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Detlef

Weihrauch H15

Recommended Posts

Gast Detlef

Wer hat positive Erfahrungen mit dem Weihrauch-Präparat H15 gemacht. Und wo gibt es in Deutschland die Möglichkeit dieses Mittel zu beziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gast Gast - Danni

Hallo Detlef, da ich auch an einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung leide, schaue ich auch ab und zu in das Forum der DCCV. Dort wird in einem Beitrag ebenfalls über Weihrauch H15 diskutiert. Schau mal unter http://www.dccv.de/cgi-data/forum1/messages/3502.html nach. Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Wäre toll, wenn Du mir mal Deine Erfahrung mitteilen könntest. Viele Grüße, Danni <br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gast - Karin S.

Hallo, habe H 15 privat von einem Arzt verschrieben bekommen; in der Apotheke zu bestellen. 100 Stck. kosten DM 100,00. Nehme die Tabletten seit 14 Tagen (6 Stck. am Tag) und bemerke, dass Pso blasser wird. <br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bärbel

Hallo Karin, hast Du H15 für Psoriasis oder Psoriasis Arthritis verordnet bekommen? Bitte um Antwort. Ich habe nämlich Pso-Arth. und würde es gerne mal probieren. Hat es der Hausarzt-oder welcher Arzt verschrieben?

<br>

Danke im Voraus und Grüße Bärbel<img src="../icons/rolling_eyes.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gast - Karin S.

Leider komme ich erst heute zum Antworten. Sorry!!!!

<br>

Habe die Tabletten von einem Immunologen verschrieben bekommen, wegen Psoriasis und Gelenkschmerzen.

<br>

Die Schmerzen sind bisher noch da, die Pso verblaßt.

<br>

Muss am kommenden Dienstag wieder zum Arzt, mal sehen wie es weitergeht.

<br>

Tschüß<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bärbel

Hallo Karin, danke für deine Antwort. Könntest du mich vielleicht auf dem laufenden halten. Wäre ganz toll. Meine e-mail Adresse lautet: barbarazoerrer@hotmail.com

<br>

Oder komm doch mal im Chat vorbei.

<br>

Danke und viel Erfolg

<br>

Bärbel<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Renate

<img src="../icons/smile2.gif">

<br>

Hallo Karin,

<br>

wie geht es Dir und Deiner Pso? Nimmst du immer noch Weihrauch H15.

<br>

Danke im voraus für Deine Antwort.<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gast - Karin Schultz

Hallo Renate!

<br>

<br>

Habe mit der Einnahme der Weihrauchtabletten aufhören müssen, da ich Magen-Probleme und Entzündung der Speiseröhre bekommen habe. Täglich müssen 6 Stck. genommen werden, lt. meinem Arzt; wenn man weniger nimmt, könnte sich die entzündungshemmende Wirkung ins Gegenteil kehren!

<br>

Das war dann zu viel, sie schmecken nämlich eklig!

<br>

<br>

Nun stehe ich mit der aufblühenden Pso da und hoffe auf den Sommer!!

<br>

<br>

Viele Grüße<br>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Felller

<img src="http://img.homepagemodules.de/grin.gif">

Ich habe tolle Erfolge mit Weihrauch-Kapseln erzielt (350mg Weihrauch-Extrakt) 60% Boswelliensäuren. Erhältlich in der Schweiz und erst noch viel günstiger als H15. Habe bei www.naturgesund.ch bestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.