Jump to content
P.S.O.

Sylter Thermasol bekannt? Oder: Pflege vs. Styling.

Recommended Posts

P.S.O.

ich suche schon seit länger Zeit nach einer zusätzlichen transparenten Kopfhaut-Pflege, die die Haare nicht verklebt oder gar riecht aber Feuchtigkeit spendet, sodass z.B. auch eine Anwendung bei aufkommendem Juckreiz zwischendurch im Job möglich wäre, ohne danach mit fettigem Strubbelkopf am Start zu sein... ;-)

habe von Sylter Thermasol Pflegegel für die Kopfhaut gelesen, das meine Ansprüche in Sachen Styling erfüllen könnte, aber hat es auch einen therapeutischen Mehrwert? wenn nein, könnt ihr vielleicht ein anderes leichtes Kosmetikum empfehlen? oder wie begegnet ihr dem Widerspruch von notwendiger Kopfhautpflege vs. erstklassigem Aussehen am Tage? die Kortison-Kompresse oder der Olivenöl-Turban werden schließlich sobald nicht tageslicht-tauglicher Trend sein, befürchte ich... :-P

Danke an euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lara-sophie

Bei meiner Recherche im Internet hab ich folgende Produkte gefunden:

Neosino

Durch regelmäßige Anwendung wird die Kopfhaut sanft gepflegt und beruhigt, bei Bedarf mehrmals täglich kurz einmassieren. neosino® Kopfhautpflege stärkt, regeneriert, glättet das Haar und verleiht ihm natürlichen Glanz.

* Unterstützt den natürlichen Säureschutzmantel der Kopfhaut

* Versorgt die Kopfhaut mit Feuchtigkeit

* Frei von Farbstoffen

* Fettet nicht

* pH-hautneutral

Rausch Heilerde Kopfhaut-Packung

Es häufen sich Aussagen wie: "Mein Haaransatz ist sehr fettig und juckt, die Haare sind dünn und die Haarenden sind im letzten Drittel sehr trocken." Wirksame Pflege für fettige evtl. juckende Kopfhaut. Auf Basis von Heilerde, Extrakten aus Meerestang und Salbei. Beruhigt, erfrischt und stärkt. Rötungen und Juckreiz der Kopfhaut werden durch die leicht antiseptische Wirkung gemildert. Pflegt und vitalisiert die Kopfhaut.

Scalpisil Med Forte

SCALPISIL wurde speziell zur Pflege und Gesunderhaltung der Kopfhaut entwickelt. SCALPISIL ist eine kosmetisch-medizinische Intensiv-Pflegelotion gegen übermäßige Schuppenbildung, leichte Reizungen der Kopfhaut und daraus resultierendem Kopfhautjucken.

SCALPISIL enthält Salizylsäure und Menthol. Salizylsäure löst überschüssige Schuppen (keratolytische Eigenschaften) und hemmt die durch Schuppen begünstigte Aktivität der mikrobiellen Flora auf der Kopfhaut, indem es ihr die Nahrung für übermäßiges Wachstum entzieht. Menthol erniedrigt die Empfindlichkeit der sensiblen Nervenenden an der Kopfhaut, was zu einer reduzierten Wahrnehmung von Juckreiz führt. Als alkoholisch-wässrige Lotion entfaltet SCALPISIL außerdem eine kühlende und durchblutungs-fördernde Wirkung an der Kopfhaut.

Epurea Haartonikum

Pflegt und schützt die Kopfhaut und das Haar mit Cimicifuga-Extrakt, Dattelkern-Extrakt und Panthenol.

Fördert Wachstum und Schönheit des Haares, befreit von Schuppen, verhütet Haarausfall.

Nach jeder Haarwäsche in die Kopfhaut einmassieren und 5 Minuten einwirken lassen.

Dann trocknen oder bei mittlerer Wärme das Haar fönen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
P.S.O.

Danke für deine Recherche! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.