Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Sarah

Sohn (7 Mon.) mit Pso - Homöopathie?

Recommended Posts

Gast Sarah

HALLO,

ich habe einen sieben Monate jungen Sohn.

Er hat die Schuppenflechte seit ca. 2 Monaten sehr stark auf dem Kopf.

Ich möchte gerne mit homöopathischen Mitteln arbeiten.

Wer hat Erfahrungen damit?

Freue mich über Informationen.

Sarah & Sandro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gast Paddler

Hallo,

In diesem Alter des Kindes ist die Anwendung von homöopathischen Mitteln einfach abzulehnen. Selbstmedikation ist hier nicht angebracht und wäre unverantwortlich.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Laura

Hallo Sarah,

warst Du denn schon mit Deinem Sohn beim Arzt?Ist da eine PSO festgestellt worden?ich bin ja

kein Speziallist (nur selbst betroffen)aber mir kommt das ziemlich jung vor.Bist Du sicher das das kein

Milchschorf ist , das ist nämlich eine typische Hauterscheinung bei Babys in diesem Alter.

Viele Grüße Laura

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo Padler !

Was ist deiner Meinung nach verantwortlich ?

Cortison vielleicht ?

Ich glaube du spinnst ein bißchen und hast obendrein null Ahnung !

Und Tschüß

Sarah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Paddler

Hallo Sarah,

von Cortison halte ich nicht viel und bis jetzt habe ich es auch nicht genommen, obwohl ich die Schuppenflechte schon seit 35 Jahren habe. Dennoch möchte ich darauf hinweisen, daß die genaue Dosierung bei Kleinstkindern schwierig ist, um eine starke Reaktion des Immunsystems nicht zu provozieren. Selbst wenn sehr hohe Potenzen verwendet werden. Eine Erstverschlimmerung ist nicht auszuschließen.

Die Behandlungen bei Erwachsenen wird durch einen guten Homöopathen auch individuell eingestellt, wobei auch andere Faktoren eine Rolle spielen.

Und wenn Du für die Äußere Anwendung ein homöopathisches Mittel einsetzen möchtest, dann nimm "Rubisan" ( bis jetzt das einzigste Mittel was bei der Psoriasisbehandlung aus diesem Fachbereich zugelassen ist ). Aber bitte mit einem Dermatologen abstimmen.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Mone

Hallo Sarah,

Hast du schon eine Diagnose vom Arzt? Mein Sohn hatte zwar Neuro mit 7 Monaten, aber sein Kopf hat auch "geschuppt" so das man denken konnte, es handelt sich um Pso.

Ich hab allerdings nur Pflegeprodukte aus dem Reformhaus benutzt,auf Anraten.

z.B. die gesamte Stutenmilch-Pflegeserie, riecht nich so doll, aber lindert und die Haut wird weicher und es juckt auch nich so.

ansonsten hab ich Nachtkerzen-öl Produkte auch probiert, sind auch super für die Zwerge. Ich weiß ja nich, ob dein Lütter sich auch juckt und nachts schlecht schläft.

die Linola-serie fand ich nich so toll, hat fast nix bei meinem gebracht.

Wie gesagt, ich weiß jetz nicht ob du ne Diagnose vom Arzt hast,ansonsten müsstest du dich noch erkundigen ob die o.g. sachen auch für Pso-haut genommen werden können.

Linola auf alle Fälle.

Hoffe dir n bischen geholfen zu haben.

Gruß Mone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sevensense

Hallo Sandra+Sandro,

eine freundin war vor 7 jahren mit ihrem säugling bei einer homöopathin. Nach wenigen wochen -bis heute- war das kind komplett erscheinungsfrei...

grund genug für mich -sonst eher skeptikerin- letztes jahr (1. und heftiger psor schub) zu o.g. homoöpathin zu gehen...

mit selbem erfolg. meine haut ist erscheinungsfrei

viel erfolg

Seven

ps. PS.

bei gelenkserkrankungen reicht die homöopathie nicht aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.