Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Duffy70de

Bade und UV Behandlung

Recommended Posts

Gast Duffy70de

Hallo,

ich habe mit einer Meersalzbade und UV-Licht Behandlung angefangen, nach meiner jetzt 5 Behandlung stellt sich für mich jetzt die Frage ob ich mit dieser Behandlung (Muss ich leider selber zahlen) weiter machen soll, weil bis jetzt kaum eine Verbesserung eingetretten ist. Die einzige Veränderung ist, dass die roten Placken von der Struktur zum Teil sehr glatt geworden sind und das die Schuppenbildung sich abgeschwächt hat. Ich kann leider nicht festsetllen das einige die Placken sich verkleiner was ich mir Erhoft hatte

Welche Erfahrungen habt Ihr gesammelt??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuppenflechte braucht Wissen. Hilf uns dabei!


Gast Matthias

Hallo Duffy,

1. Die Salzbäder enschuppen, es gibt wohl auch einen entzündungshemmenden Effekt, deswegen fühlen sich Deine Schuppenflächen weicher an.

2. Die Wirkung der UV-Strahlung braucht seine Zeit, man muß ja auch langsam steigern.

Im Normalfall sollte irgendwann demnächst eine Wirkung eintreten, so daß nach 20 bis 30 Behandlungen eine deutliche Besserung oder sogar Komplettremission eingetreten ist. Das kann aber auch 40 oder 50 Behandlungen benötigen, so war es bei mir auch einmal ( heller Hauttyp -> deswegen geringe Strahlungsdosen).

3. Und dann gibt es noch die Leute, bei denen es gar nicht wirkt, oder sogar kontraproduktiv wirkt. Aber das würde ich nach 5 Behandlungen noch nicht sagen.

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Deta

Hallo Duffy,

scheind deine erste Bade / UV Kur zu sein?

Bei mir dauert es auch immer etwas länger ( 15 - 20 Behandlungen), bis sich ein sichtlicher Erfolg einstellt. Es ist nicht einfach, die richtige Bestrahlungszeit auf jeden einzelnen abzustimmen. Im laufe mehrerer Bestrahlungskuren kann man da nur dazu lernen. Bei mir ist eine kontinuierliche Steigerung der Zeit sehr wichtig, habe jedoch schnell einen verbrandeten Rücken, wo garkeine Pso ist. Ich soliere mit T-Shirt, somit sind Arme und Beine frei und da kann ich dann die Steigerung der Zeit voll ab. Des weiteren lege ich mir ein Handtuch über den Kopf, da ich da auch nicht bestrahlt werden muß, da das Gesicht auch schnell verbrennt. Bei meiner letzten ambulanten Behandlung haben sich zwar die Schwestern immer ausgeschüttet vor lachen, aber das war mir egal, der Erfolg der Behandlung war mir wichtiger und die Schwestern haben es ja auch nicht so gemeint.

Wenn du noch fragen hast, ich schau mal wieder rein!

Deta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Matthias

Hallo Deta,

da hast Du natürlich recht, das sollte aber auf jeden Fall der Arzt oder das Personal wissen, wenn Du Teile abdeckst, so wie das bei Dir wohl war.

Bei der Gelegenheit ist noch zu erwähnen, daß in großen Praxen, oder in solchen die Kureinrichtungen nutzen wie in Bad Soden/Taunus, mehrere Geräte zur Verfügung stehen, so daß bei einem Durchgang z.B. Beine und Arme extra bestrahlt werden können. Kleinere Praxen haben oft nur ein Ganzkörperbestrahlungsgerät oder nur wenig mehr.

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast geli

Hallo Duffy,

bei mir hilft die Bade-Puva sehr gut. Aber am Anfang muss ich 5x die Woche gehen, also nicht nur 1 oder 2 mal. Nach der 2. Woche bin ich meistens Erscheinungsfrei, aber bei mir kann auch täglich die Bestrahlungszeit erhöht werden, da ich Sonne unempfindlich bin und dann reicht 1 bis 2 mal die Woche. Wenn Sommer ist und ich viel an die Sonne kann, brauche ich keine Behandlung mehr. Da ich im Moment ziemlich Probleme habe, werde ich ab nächster Woche wieder anfangen. (Natürlich auch selbst bezahlen)

Gute Besserung

Geli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.