Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Kachelratte

Fumaderm Initial

Recommended Posts

Gast Kachelratte

<img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif">

Hallo Ihr Lieben.

Ich habs geschafft. Auch meine Hautärztin hat mir Fumaderm Initial verschrieben.

Blutwerte waren Ok, und jetzt nehme ich seit 5 tagen die Initial.

Jetzt hab ich Fragen an Euch, die schon länger Fumaderm nehmen.

1. ich komme mit den dosierungen, die ich im Forum gelesen habe nicht klar. Meine Hä sagte erste Woche 1x 1täglich, 2. Woche 2x1täglich, 3 Woche 3x1 täglich und dann gibt es die richtigen, mit der selben Dosierung. Wieso nehmt Ihr so viele?? Habe von bis zu 9 Stück am Tag gelesen??

Dann noch eine Frage. Wie gesagt nehme ich die Initial seit 5 Tagen. Ausser gelegentlichen Hitzeflash´s hab ich noch keinerlei probleme. Was mich aber sehr wundert, ist, das ich trotz keinerlei Crem´s, Lotionen und Ähnlichem jetzt schon eine besserung bemerke. Kleine Herde sind fast völlig verschwunden ( man kann die Stellen zwar noch sehen, aber nur noch als kleine glatte leichte Rötungen) Die großen Herde werden auch immer heller und die Schuppen lösen sich. Kann das denn schon sein?? Es ist doch erst die Initial und noch nicht die richtige Fumaderm?? Bin echt erstaunt. Mein Mann meinte, das liegt bestimmt an der Psyche, weil ich denke endlich ein Mittel gefunden zu haben was auf Dauer hilft.

Wer von Euch hat denn auch schon Erfahrungen in dieser Richtung gemacht?? Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich die Dosis wirklich erhöhen soll.

Freue mich über Eure Erfahrungen.

Liebe Grüße

Claudia

<img src="http://img.homepagemodules.de/shocked.gif">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gast Nelie

hallo claudia,

das die initial jetzt schon helfen´, kann ich mir nur schwer vorstellen. solche erfahrung habe ich nicht gemacht. bei mir kam die erste besserung erst in der 2 wochen der "blauen" und erst bei einer dosis von 2-2-2 am tag war die pso vollständig weg, trotzt allem sollte ich die dosis halten, nach 2 wochen musste ich aber wieder runter gehen, da ich schlimme magenschmerzen bekamm, jetzt bin ich seit ca 5 monaten bei 2 am tag. seit kurzen kommt die pso wieder, heißt das ich wohl wieder erhöhen muss. da es aber bisher nur kleine stellen sind will ich bis zum winter damit warten.

ich wünsche dir ganz viel erfolg und das die nebenwirkungen nicht so stark sind

mfg conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Frank

Hallo Claudia,

ich halte es zumindest nicht für ausgeschlossen, daß die Fumaderm-Tabletten bei dir sehr schnell wirken - die Psyche mag auch eine Rolle spielen. Da es Leute gibt, denen Fumaderm überhaupt nicht hilft - warum sollte es nicht den anderen Fall geben, daß es besonders gut wirkt. Die Nebenwirkungen sind offensichtlich auch individuell sehr verschieden. Ich nehme das Zeugs seit rund einem Jahr und eine deutliche Wirkung hat sich erst nach der Initial-Zeit gezeigt. Ich hatte bisher keine (!) Nebenwirkungen und meine Blutwerte sind ok. Die Wirkung läßt nach einem exzellenten Erfolg mittlerweile nach. Ich bin bei einer Dosis von 2x2 Blauen am Tag und lasse es vorerst einmal dabei. Sollte es deutlich schlechter werden dann kommen für mich zwei Strategien in Frage. a) Erhöhung der Dosis; macht in meinen Augen wenig Sinn weil das Medikament von der Dosis irgendwann eh ausgereizt ist. b)Absetzen und nach einer gewissen Zeit, wenn der Körper wieder Fuma-entwöhnt ist wieder neu beginnen.

Soviel von einem Fuma-Schlucker,

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.