Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sani

Betablocker und Pso !!!

Recommended Posts

Sani

Hallo zusammen,

mich hat es (wie immer) mal wieder erwischt.

Ich konnte ein Paar Nächte nicht einschlafen da ich ständig ein Kribbeln im Körper hatte und gleich danach folgte Herzrasen und Panik.... immer wenn ich einschlafen wollte.

Ich ging zu meiner Hausärztin und diese verschrieb mir Beloc-Zoc-Herz tabletten als ich davon eine abends nahm konnte ich auch wieder schlafen ...doch stellte sich raus das Menschen mit PSO diese Tabletten nicht nehmen sollen da dann die PSO wieder schlimmer wird bzw. hervorgerufen wird.................. Na toll dachte ich und ging zum Rheumatologen der dann meinte solange man nicht weiss was mein Herz hat könne man auch keine Herz tabletten einsetzen:wein

Nun warte ich auf das Ergebnis vom 24 std. EGK und die Blutwerte wegen Schildrüsenüberfunktion.

Was mir aber aufgefallen ist das ich erst seit ich Metex nehme immer wieder neue Krankheiten bekomme besonders im Bereich Herz Kreislauf !!!

Kennt das einer von euch ?

sani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuppenflechte braucht Wissen. Hilf uns dabei!


Sani

Hallo nochmal

Ok wie ich es so sehe kennt es keiner bisher ergaben meine Blutwerte auch nicht wirklich irendwelche genauen Anzeichen also weiter abwarten ...

Mein EGK hab ich heute wieder abgegeben und nun muss ich bis zu 3 Wochen warten bis ein ergebnis vorliegt

Schönen Tag euch

sani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RoDi

Hallo, sani

also 3 Wochen, um ein 24 Std EKG auszuwerten (wird sowieso vom Automaten gemacht), ist schon eine lange Zeit.

Versuch es bis dahin zu vergessen, mach Dir nicht zuviele Gedanken.

Halte Dir alle Daumen!!

Herzlichst Rolf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Bluemchen28

Hallo sani,

ich hatte mal Augentropfen mit Betablockern. Dass dies mit Verschlechterung der PSO zusammenhängt, wusste ich zu der Zeit auch nicht.

Ich habe später meinen Augenarzt darauf angesprochen, und die Medikamente wurden umgestellt.

Liebe Grüsse

Bluemchen28

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nettie

Hallo,

habe jahrelang Betablocker genommen und hatte da noch keine Schuppenflechte. Als sie dann auftrat, habe ich die Herzmedikamente gewechselt, aber es ist keine Hautbesserung eingetreten. Wahrscheinlich hatte der Betablocker mit meiner Pso gar nichts zu tun. Eine Pso kann sich durch dieses Medikament verschlechtern oder sogar ausbrechen, muss aber nicht. Jeder reagiert anders.

Gruß Nettie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sani

Hallo Zusammen,

Vielen Dank für eure Antworten. Nun ist es so das ich mir meist echt zu viele Gedanken mache und an manchen Tagen denk ich sogar das man sich auch meist schmerzen einbilden kann , klingt doof aber mir kommt es manchmal so vor.

Mal schauen was das EKG ergibt... Übrigens meine Blutwerte vom großen Blutbild waren wohl alle sehr gut

sani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.