Jump to content
Lea68

Mischbehandlung PUVA + Micanol + Daivobet

Recommended Posts

Lea68

hallo ihr Lieben,

seit Anfang September bin ich in der Hautklinik in Ulm ambulant in Behandlung.

Angefangen wurde mit PUVA und Daivobet.

Danach PUVA und Ecural und Micanol.

Nun soll es PUVA in Vebindung mit Micanol (im Moment 1% 10 min einwirken lassen) und Daivobet sein.

Die unterschiedlichen Anordungen kamen jeweils von unterschiedlichen Ärzten.

Ich frage mich, ob die Ärzte wissen, was sie tun?

Kritische Fragen diesbezüglich werden eher abgewiegelt.

Dazu kommt, daß ich so gar keine Besserung feststellen kann (bis auf die Fußsohlen, und bei denen habe ich keine zusätzliche Salbe verwendet).

Vom zeitlichen Aufwand mal ganz zu schweigen (ich arbeite ca. 50 h in der Woche, dazu kommen Haus, Hund und Katzen).

Irgendwie kommt mir das alles so sinnlos vor und ich frage mich, ob ein Versuch mit Fumaderm nicht sinnvoller wäre.

Danke und liebe Grüße, Lea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuppenflechte braucht Wissen. Hilf uns dabei!


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.