Jump to content
sternenfee

Mittwoch gehts los in die Fachklinik Sylt

Recommended Posts

sternenfee

Gepackt habe ich jetzt alles und weil es so schön ist, gleich für 5 Personen, denn mein Mann kommt mit den beiden Großen in den Osterferien nach.

Ich hoffe auf eine staufreie Fahrt und ein bisschen Sonnenschein auf der Insel.

Zwischendurch werde ich mich mal melden.

In 4 Wochen sind wir dann wieder zu Hause.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fussballfan

Ich wünsche euch viel Erfolg und Spaß.

Auf das ihr euch gut erholt.

Tja das mit dem Wetter, leider haben wir da ja keinen Einfluß drauf. ;)

Ich drücke die Daumen das alles gut klappt.

LG

Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites
schuppi1995

wie schön,dass es jetzt los geht.

Ganz viel Erfolg und Spaß wünsch ich euch.;):):)

Das Wetter wird schon werden!

Liebe Grüße

Annkatrin

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternenfee

Danke!

Mittlerweile sind wir angekommen.

Die Fahrt war super,freie Autobahn und ein super liebes Kind, das auch nach 5 Stunden Fahrt keinen Mucks von sich gegen hat. Ich hatte soooooooo viel Spielkram eingepackt und er brauchte nur seinen Tiger und 1 Bandolino, damit hat er die komplette Zeit gespielt.

Unsere Zimmer haben wir bereits eingerichtet, morgen stehen Arzttermine und Infos usw. an und danach wirds dann ruhiger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
susanne1972

Dem schließe ich mich mal an!

Alles Gute für Euch, hoffendlich habt Ihr ein bißchen Glück mit dem Wetter......schön, das der Rest der Familie nachkommt.

Liebe Grüße, Du kannst ja immer mal berichten,

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maultäschle

Hallo Sternenfee,

ich hoffe, Euch geht es gut, und Ihr habt Euch gut eingelebt. Vielleicht kannst Du Dich an mich erinnern, wir hatten mal vor 2 Wochen kontakt im Forum. Mein Termin ist jetzt bestätigt. Wir dürfen am 13. Mai 2009 in die Fachklinik Sylt reisen. Ich freu mich - hab aber auch etwas bammel... vielleicht gibt es ja noch jemanden, der um diese Zeit anreist. Du bist ja leider schon wieder weg: :wein

Wird Deine Familie ein Ferienhaus mieten oder quartiert sie sich bei Dir ein?

Ich hoffe, Ihr habt trotz schlechtem Wetter gute Laune und "FRISCHE LUFT"... Kopf Hoch - ab nächster Woche kommt die Sonne raus :-) !!

liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternenfee

Juhu, endlich wird das Wetter besser!

Toms Erkältung geht auch wieder weg, nur seine Haut reagiert leider wieder auf den Infekt.

Aber es heilt alles viel besser und schneller ab und jetzt hat er Eincremeschulung, weil er ja immer mehr Theater macht, sobald ich nur die Cremetube in die Hand nehme.

Mal sehen, ob das was bringt.

@Maultäschle: meine Familie ist in einem Appartement außerhalb untergebracht, denn mit 5 Personen ist das Appartement in der Klinik einfach zu klein. Und die 49 € pro Person = 150 € am Tag sind dann einfach zu teuer. Wir haben gestern ein super Restaurant gefunden, die haben einen Kinderbereich mit Piratenschiff und Sandkasten. Total suuuuuuuuuper. Das Essen war irre lecker, nur die Getränkepreise sind recht hoch (Getränk 0,4 L kostet 4,90 €). Aber wir gehen da auf alle Fälle noch mal hin. Das ist zum Laufen recht weit, aber wenn ihr die Möglichkeit habt, die Pizzeria ist gegenüber vom Lidl.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit auf der Insel. Ich war Ende 2007 dort. Ich habe mich - auch im November - sehr gut erholt. Ich bin kilometerweit an dem herrlichen Strand entlang gewandert und habe das Meeresrauschen genossen. Eine Woche hatte ich ein Fahrrad. Damit bin ich bis List und fast an die Südspitze der Insel gefahren. Kurz vor WEihnachten habe ich in dem Heidegebiet nördlich von Kampen blühenden Ginster gefunden.

Die Behandlung fand ich auch gut. Deshalb habe ich auch gern die Verlängerung von 3 auf 5 Wochen angenommen.

Ein wenig geärgert habe ich mich über die zu hohen Telefongebühren. Aber da habe ich zu meiner ALDI-Karte fürs Handy für 15 Euro eine Festnetzflatrate zugebucht. Wer mit mir telefonieren wollte hat mich kurz angewählt und ich habe zurückgerufen.

Gute Erholung und vor allem viel Erfolg für Deine Haut! Gern würde ich einmal wieder auf die Insel kommen, wenn noch keine Saison ist. Zum Glück befindet sich meine Haut noch immer in gutem Zustand, von einer kruzen schlechten Phase abgesehen.

Liebe Grüße, grüß mir auch die Insel Sylt, Kuno

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternenfee

Kuno, mit den Strandspaziergängen klappt es leider nicht so ganz, weil unser Kleiner (der auch der Patient ist), erst 3 Jahre alt ist und in diesem Jahr irgendwie nicht im Sand rumlaufen will.

Buddeln und planschen ja, aber keinen Spaziergang. Das war vor 1 1/2 Jahren irgendwie einfacher, da ist er immer ohne Murren hinterher gezottelt.

Was das Telefonieren angeht, weiß ich jetzt leider die Gebühren nicht, ich habe keinen Anschluss genommen. Der Internetanschluss hier in der Klinik kostet 1€ pro Tag und wenn man 28 Tage hier ist, dann max. 20 €. Das ist vollkommen ok und so tausche ich mich mit der Familie einfach per e-mail aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maultäschle

Hallo Sternenfee,

schön, daß das Wetter mitmacht. Geht bestimmt ein "Mörderwind" -oder??

Hast Du Toms Erkältung gut überstanden?? Das ist auch mein Horror, daß ich mit 2 kranken Kindern tagelang auf dem Zimmer bleiben muß. Hatte er auch Fieber? Ich wußte nicht, daß die Haut von Tom sofort bei einer Erkältung reagiert (mein Sohn hat Asthma), so hattest Du es ja doppelt schwer.

Vielen Dank für den Tipp mit dem Piratenschiff, das hab ich jetzt auch schon gehört, daß es so schön für Kinder sein soll. Wir werden auf jeden Fall das Lokal besuchen.

Ich hab gar nicht darüber nachgedacht, daß Deine Familie ja zu Dritt auch das dreifache bezahlen muß..!! Hammer ! Da würde ich an deiner Stelle auch eine Pension nehmen. Konntest Du Deine anderen Kinder nicht als Begleitperson mitnehmen?

Wir sind in dem Haus Havamuk untergebracht - ab 13.05. Ich glaube, ich erinnere mich, daß Du gesagt hast, daß Du auch im Havamuk untergebracht bist.

Also, ich hoffe, daß es Euch bald wieder gut geht und möchte mich an dieser Stelle auch noch entschuldigen, daß ich mich letztes mal nicht mehr gemeldet habe... aber ganz ehrlich - ich hab das völlig verpennt!! :ähäm

Du muß wissen, daß ich nicht so Forum oder Chat erprobt bin. Ich mach das ganz, ganz selten. Also sorry nochmals!

Gruß

Maultäschle

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternenfee

Ja, wir sind im Havamuk.

Meine beiden Großen habe ich extra nicht als Begleitkind mitgenommen, die verpassen da zu viel in der Schule. Anika hätte ich evtl. bei der RV durch bekommen, aber dieses Schuljahr ist sehr kurz und sie geht in die 6. Klasse Gym, da ist das so einfacher.

Und die Große ist 15, die hätte mir die RV nicht mehr als Begleitkind genehmigt.

Jedenfalls wünsche ich dir jetzt schon mal, dass du auch so tolle Bekanntschaften machen kannst, wie ich. Am Samstag gehen wir mit 30 Personen Pizzaessen, das sind die Leute, mit denen wir täglich zusammen sitzen (also 15 Kinder 7 Begleitpersonen und der Rest sind Partner, die über Ostern zu Besuch kommen, die dürfen natürlich auch mit).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maultäschle

Pizzaessen klingt gut!! Ich hoffe, ihr hattet schöne Osterfeiertage. Das Wetter ist ja super.

Habt Ihr eigendlich schon mal einen Ausflug nach Norwegen gemacht? Ist bestimmt auch ganz interessant.

Ich freu mich schon riesig.

Ihr müßt ja schon langsam wieder an´s abreisen denken - oder? Wie lange seid Ihr noch da? Was macht der Gesundheitszustand von Tom? Ist seine Haut besser geworden, nachdem seine Erkältung besser geworden ist.

Ich hoffe, Ihr habt noch ein paar schöne Tage.

Gruß

Maultäschle

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternenfee

Ja, Toms Haut sieht wieder gut aus, man sieht nur noch kleinere rote Hautflecken, viele Stellen sind komplett weg.

Morgen Vormittag hat Tom noch Anwendungen, dann packe ich die Koffer und am Nachmittag, wenn Tom für 2 1/2 Stunden in der Betreuung ist, werden wir die Sansibar aufsuchen, wenigstens dort gewesen sein möchte ich mal. ;)

Mittwoch um 8 Uhr gehts dann Richtung Heimat :wein

Norwegen? Du meinst sicherlich Dänemark oder? Nein, diesmal waren wir nicht rüber gefahren, offiziell darf man auch nicht, denn der Versicherungsschutz erlischt, wenn man die Insel verlässt. Allerdings sehe ich das so, dass ich ja noch privat versichert bin. Beim letzten Aufenthalt waren wir auch in Dänemark.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maultäschle

Hallo Martina,

selbstverständlich meinte ich Dänemark!!!:)

Jetzt seit Ihr wieder zuhause..ging wohl schnell vorbei - oder??

Ich bin jetzt schon ganz neugierig auf die Kur und bereite mich auch langsam auf´s Kofferpacken vor. Einen Sylt-Reiseführer habe ich durch - ...dann kann ja nichts mehr schiefgehen!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
sternenfee

Ja, nun sind wir schon fast wieder eine Woche zu Hause....

Wie alt sind deine Jungs? Falls ihr nen Kinderwagen braucht, man kann in der Kinderbetreuung welche ausleihen. Klar, sind ganz einfache, aber immerhin etwas. Wenn du sowas brauchst, dann sag das am besten gleich bei der Ankunft, dann kannst du dir was gutes raussuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maultäschle

Danke für den Tipp,

Meine Jungs sind 3 1/2 und 5. Ich brauche (zum Glück) keinen Kinderwagen mehr.

Ich weiß.... es vergeht immer eine ganz lange Zeit, bis ich wieder maile - sorry - aber ich bin nicht so der "Mailer". Danke für Deine Geduld.

Gruß

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • AnitH21
      By AnitH21
      Hallo zusammen,
      ich hab Mitte März mit Hilfe meiner Hausärztin jetzt wieder eine Reha beantragt - eigentlich wollte ich das schon letztes Jahr machen, aber hab mich dann doch aus beruflichen Gründen dagegen entschieden. Jetzt sind die 4 Jahre um und ich hab mit den ganzen Nebenerkrankungen einige Probleme (Diabetes, Blutdruck, Gewicht). Aus diesem Grund hatte ich mich jetzt für den Antrag entschieden. Dieser wurde erstmal pauschal wegen fehlender medizinischer Notwendigkeit abgelehnt. Da ich Humira spritze, bin ich seit einigen Jahren meistens so gut wie erscheinungsfrei was die Psoriasis angeht. Gleichwohl wurde mir bei meiner letzten Reha in Ückeritz ausdrücklich von der Ärztin dort empfohlen, bereits nach 3 Jahren eine neue Reha zu beantragen, da ich nicht vergessen soll, dass die Haut nur aufgrund des Medikaments gut ausschaut.  
      Daher habe ich Widerspruch eingelegt und nochmal auf meinen Antrag verwiesen, außerdem habe ich noch ein Attest von meiner Diabetologin beigefügt, mit welchem sie ausdrücklich eine Reha empfiehlt. Ich habe im Widerspruch außerdem gebeten, die Charité Hautklinik um Stellungnahme zu bitten, bei welcher ich in Behandlung bin wg. der Pso. Ich selber hab von dort noch keine Antwort auf die Bitte nach einer Stellungnahme erhalten. 
      Jetzt habe ich ein Schreiben der DRV Bund erhalten, mit dem sie meine Hausärztin bitten, zu erklären, welches die Hauptindikation für die Reha sein soll. 
      Wie würdet Ihr vorgehen. Meine Wunschklinik ist Borkum. M.E. ist diese auch für mich ideal (Haut als Hauptthema, Nebenthema Herz-/Kreislauf und Stoffwechsel, außerdem gute Luft für Atemprobleme). Was kann passieren, wenn meine Hausärztin weiterhin die Haut als Hauptindikation angibt, obwohl ich momentan recht erscheinungsfrei bin? Dürfen sie dann endgültig ablehnen, trotz chronischer Krankheit. 
      Oder liegt das Problem vllt. daran, dass meine letzte Reha noch nicht ganz 4 Jahre her ist (16.06.-07.07.2015)?
      Danke und liebe Grüße aus Berlin
       
       
       
    • Eulchen
      By Eulchen
      ...
      Auch ich bin neu hier. Ich bin 41 Jahre und bei mir ist die PSO vor einem Jahr aufgrund eines Verlustes in der Familie ausgebrochen; leide auch seit guten 1 1/2 Jahren an Depressionen. 
      Ich bin noch nicht so erfahren mit der Krankheit wie die meisten hier, bin daher auch noch sehr "sprunghaft", was das lesen von Berichten, Artikeln usw. angeht. Im Moment strengt mich das auch etwas an, da ich generell ein Mensch bin, der sich erkundigen möchte, was mit einem selbst los ist, es jedoch einfach sehr umfangreich ist und ich nicht weiss, wo ich anfangen soll.
      Besucht habe ich bereits 2 Dermatologen, welches leider ein totaler Reinfall war. Eine Kur hat leider nicht den erhofften Erfolg gebracht und nun werde ich in den nächsten Tagen den nächsten Dermatologen aufsuchen. Ich würde mich sehr gerne darauf vorbereiten, weiss jedoch nicht, worauf ich achten sollte; wie ich einen guten Dermatologen bei diesem Krankheitsbild erkenne. Vielleicht könnt Ihr mir Tipps geben. Auch war ich bereits bei einem Rheumatologen. 
       
      Ich würde mich über Antworten sehr freuen. Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Restsonntag 🙂
      Viele Grüsse
      Eulchen🦉
    • beta007
      By beta007
      Hallo, ich habe seit 2005 Schuppenflechte, und meine Hautärztin ist leider in Rente gegangen.
      Ich habe jetzt einen neuen Hautarzt. Bisher hatte ich Bestrahlungen und diverse Salben genommen. Er will mich jetzt auf MTX umstellen. Ich wollte aber erstmal eine Reha beantragen - hatte mir meine damalige Hautärztin empfohlen. Mein neuer Hautarzt hält das aber für Unfug, bzw. total veraltet.
      Wie kann ich jetzt vorgehen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.