Jump to content

Naschkatze
 Share

Recommended Posts

Naschkatze

Hallo ihr Lieben,

hab schon das Forum durchforstet, aber bisher nicht wirklich etwas gefunden was meine Fragen beantwortet.

Ich nehme seit einem Jahr Cosenthyx, bin seither auch ohne Symptome. Allerdings habe ich seit circa 2 Wochen extrem mit "Nesselsucht" zu kämpfen. Diese Erscheinung hatte ich schon vor der Behandlung, trat immer mal auf - allerdings nicht so extrem.

Mein Gesicht brennt seit circa einer Woche, ist gerötet & es treten immer wieder an den selben Stellen Pusteln auf, die extrem jucken. Auch an den Händen. Nun möchte ich gerne von euch wissen, wer ähnliche Erfahrungen bzw. Nebenwirkungen hat & was bei euch hilft. Ich kann seit Tagen nicht richtig schlafen, der Juckreiz macht mich wahnsinnig...

 

LG Sandra

Link to comment
Share on other sites

  • Claudia changed the title to Cosentyx Nebenwirkungen

Richard-Paul
vor 54 Minuten schrieb Naschkatze:

Ich kann seit Tagen nicht richtig schlafen, der Juckreiz macht mich wahnsinnig...

Schau mal bei "Quaddeln" nach; - ausgelöst häufig durch Unverträglichkeiten von Nahrungszusätzen (z.B. Nitrate durch Stickstoffdünger; - so bei mir immer, wenn ich früher in der DDR war und Sachen aus dem Garten meiner Schwester gegessen habe). 

vor 59 Minuten schrieb Naschkatze:

& was bei euch hilft

Ich habe viele Jahre gerätselt. - Nach 24 Stunden wieder im Westen hörte das Jucken bei mir auf. 

Wünsche dir gute Besserung, liebe Sandra.

LG

Link to comment
Share on other sites

Naschkatze

Hey Richard-Paul,

lieben Dank für die schnelle Antwort. Auch unter "Quaddeln" habe ich schon viel umher gelesen. Allerdings nicht wirklich etwas hilfreiches gefunden - leider.

LG

Link to comment
Share on other sites

Richard-Paul

Hallo Sandra,

hast du Quaddeln auch rechts oben  in der "Suche ..." Leiste eingegeben?

Außerdem nimmst du Consenthyx; da solltest du dich mit dem Wirkstoff  Secukinumab  befassen (mit der Summenformel  C6584H10134N1754O(O = Sauerstoff)2042S44). Formel ist für dich nicht weiter wichtig; ich möchte damit nur aufzeigen, wie kompliziert das ist. Secukinumab hemmt (blockiert) das Interleukin 17A (dies ist wiederum für dich wichtig;    ....   kann Entzündungen fördern, wenn es in bestimmte Zellen gelangt).  

LG

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

GrBaer185
vor 4 Stunden schrieb Naschkatze:

Ich nehme seit einem Jahr Cosenthyx, bin seither auch ohne Symptome. Allerdings habe ich seit circa 2 Wochen extrem mit "Nesselsucht" zu kämpfen.

Hallo Sandra,
da Du die Nesselsucht so extrem "erst" seit ca. 2 Wo. hast, Cosentyx aber schon seit einem Jahr spritzt, ist ein direkter Zusammenhang nicht offensichtlich, zumal in der Anfangsdosierung höhere Wirkstoffspiegel von Secukinumab bestehen.
Trotzdem kannst Du mal die NOVARTIS Hotline dazu anrufen (siehe Beipackzettel) und Deinen Fall schildern und nach deren Erfahrungen fragen.
Ach ja, was sagt Deine Dermatologin dazu?
Besteht bei der Nesselsucht ein zeitlicher Zusammenhang mit dem Tag der Secukinumab-Spritze?

Alles Gute und gute Besserung!

Link to comment
Share on other sites

Basti 87

Hallo Sandra, ich habe auch eine immer wieder auftauchende Nesselsucht. Grade nach dem Sport oder starkem warm \ kalt wechsel. Bei mir hat cetirizin geholfen. 

Allerdings wurde ich da noch nicht mit Cosentyx behandelt 

Gruß 

Basti 

Link to comment
Share on other sites

Richard-Paul
vor 22 Minuten schrieb Basti 87:

... oder starkem warm \ kalt wechsel ... 

Entschuldigung @Basti 87, ich benutze deine Antwort mal, um für alle  - vielleicht - etwas zur Verständigung beizutragen; - durch einfache Physik + Chemie: Wer eine  leere Plastikflasche (z.B. leere VOLVIC) zu Hause hat, stelle diese mal aus dem warmen Zimmer kommend auf dem Balkon in die derzeitige Kälte(bei mir heute Morgen: -2,0 °C). Nach wenigen Sekunden hört ihr ein oder mehrere "knack". Die wärmere Luft in der Flasche zieht sich ein wenig zusammen und man kann eine leichte Beule sehen. All "das" geschieht auch in und mit unseren ca. 30.000.000.000.000 Körperzellen; durch den hydrostatischen Druck (Veränderung), was dem Wetterwechsel um ca. 2 bis 3 Tage vorausgeht. Dadurch verändern sich auch die Zellmembranen (von denen ich schon öfters geschrieben habe mit den Löchern); durch diese Löcher müssen die Atome und/oder Moleküle = chemische Verbindungen (auch der Medikamente) im Schlaf- oder Wachrhythmus raus oder rein in eine Zelle [bis jetzt Physik, dann kommt die Chemie] um durch Veränderungen wirken zu können. [die Atome/Moleküle bleiben gleichgroß; die Löcher der Zellmembranen verändern sich in der Größe]. Da die verschiedenen Zelltypen (~ 1% werden täglich durch neue ersetzt) so verschieden sind wie wir Menschen, können die Wirkstoffe bei jedem anders wirken (was hier im Forum ja auch - durch eigene Erfahrungen - immer wieder berichtet wird). In diesen 30 Billionen Körperzellen befinden sich übrigens etwas mehr als 30 Billionen Bakterien. Die Zellmembranen spielen vor allem in der Lunge (Aufnahme von Sauerstoff) und Nieren (Abtransport von "Müll") eine große Rolle. ..... und, und, und ... Temperatur, pH-Wert ...  und, und ... bis zum Zellkern mit unserer DNA. 

LG  Richard-Paul

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Naschkatze
vor 21 Stunden schrieb Basti 87:

Hallo Sandra, ich habe auch eine immer wieder auftauchende Nesselsucht. Grade nach dem Sport oder starkem warm \ kalt wechsel. Bei mir hat cetirizin geholfen. 

Allerdings wurde ich da noch nicht mit Cosentyx behandelt 

Gruß 

Basti 

Hey Basti,

 

lieben Dank für die Antwort. Das habe ich jetzt schon mehrmals gelesen & werde es auf jeden Fall ausprobieren. Mein nächtlicher Schlaf ist mir dann doch sehr wichtig. 😅 Früher hat mir LoraADGC gut geholfen, schlägt allerdings gar nicht mehr so richtig an.

 

LG Sandra

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.