Der Akupressurpunkt für Juckreiz liegt dicht am Knie

Das klingt nicht schwer: Zwei Daumenbreit oberhalb der Kniescheibe befindet sich ein Akupressurpunkt, mit dem man versuchen kann, den Juckreiz zu lindern.

Strecken Sie Ihr Bein aus und gehen Sie vom oberen Ende der Kniescheibe an der Innenseite zwei Daumen breit schräg nach oben. Kreisen Sie gegen den Uhrzeigersinn mit einem Finger um den Punkt, und das 30 bis 60 Sekunden lang. Erst ist das eine, dann das andere Knie dran.

In der chinesischen Medizin liegt der Punkt auf der Milzleitbahn. Er nimmt den Juckreiz und kühlt das Blut.

Das alles schrieb das Apothekenmagazin „Baby und Familie“ in seiner Ausgabe 05/2007 und meint damit die Linderung des Juckreizes nach Insektenstichen. Die Angaben sollen aber auch für Erwachsene gelten, und ein Versuch bei Schuppenflechte kann ja nicht schaden.

Quelle: Pressemitteilung des Verlages „Wort und Bild“, 24.05.2007

***
Wir brauchen dich, um die Zukunft vom Psoriasis-Netz zu sichern. Bitte mach mit!
Hier erfährst Du, wie du uns per Überweisung oder PayPal unterstützen kannst.
Und du kannst uns bei Steady unterstützen:

Abo-Unterstützung

1 Kommentar

  1. ich kann mich Klusen nur anschließen – gerade wenn man einem Kleinkind helfen möchte, sollte man doch genau wissen, wo dieser Akupressurpunkt liegt…aus verständlichen Gründen, oder?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*