BCT194

BCT194 ist der Name einer Substanz, die in einem österreichischen Studienzentrum zur Behandlung der Schuppenflechte erforscht wurde. Entwickelt wurde sie von der Firma Novartis. Es handelte sich dabei um eine 0,5%-ige Creme.

Studien zu Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit von BCT194 wurden abgeschlossen – eine mit Freiwilligen mit Psoriasis und eine zur Wirkung der Substanz im Körper.

Einzelheiten finden sich im Verzeichnis klinischer Studien in den USA. Später wurde über die Studie im „European Journal of Pharmaceutics and Biopharmaceutics“ berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Jetzt mit anderen austauschen

Unterstütze unabhängige Informationen und eine echte Community