Olumiant (Baricitinib)

Baricitinib ist der Name einer Substanz, die derzeit in klinischen Studien erforscht wird. Das Medikament mit diesem Wirkstoff hat den Namen Olumiant.

Olumiant soll auch einmal bei Psoriasis vulgaris eingesetzt werden. Derzeit soll es in Europa zur Therapie der Rheumatoiden Arthritis zugelassen werden. Dabei soll es angewendet werden, wenn ein Patient nicht auf die sogenannten DMARDs anspricht oder sie nicht verträgt. Olumiant kann allein oder kombiniert mit MTX zum Einsatz kommen.

Anfangs hieß die Substanz auch LY3009104. Es handelt sich dabei um eine orale Anwendung – also um eine Tablette oder Kapsel.

Entwickelt wurde Baricitinib von den Firmen Eli Lilly und Incyte Corporation.

Im Verzeichnis von klinischen Studien in Europa ist kein Eintrag für eine Studie bei Psoriasis oder Psoriasis arthritis zu finden. Dem US-Pendant ist zu entnehmen, dass dort eine Phase-IIb-Studie abgeschlossen wurde. Weder dort noch in der Datenbank von medizinischen Fachartikeln Pubmed gibt es eine Veröffentlichung von Ergebnissen.

Insgesamt durchläuft ein Wirkstoff drei Studienphasen, bevor eine Firma einen Antrag auf Zulassung als Medikament stellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Jetzt mit anderen austauschen

Unterstütze unabhängige Informationen und eine echte Community