Kein Bild

Gemeine Nachtkerze

26. November 2014 0

Ihr botanischer Name lautet Oenothera biennis. Aus dem Samen der Gemeinen Nachtkerze wird ein Öl gewonnen – und das enthält viel Linolsäure und Gamma-Linolensäure. Beide Fettsäuren wirken gegen trockene Haut. Interessant ist auch die Erklärung bei Wikipedia.

Ampulle und Spritze

Gevokizumab

20. September 2015 0

Gevokizumab ist der Name einer Substanz, die für die Behandlung der Psoriasis getestet wurde – allerdings in sehr beschränktem Umfang. Es handelt sich dabei um einen Wirkstoff, der per Injektion verabreicht wird. Entwickelt wurde Gevokizumab von der […]

Kein Bild

Glukokortikoid

26. November 2014 0

„Glukokortikoid“ ist ein anderer Ausdruck für Kortison. Das wiederum ist ein körpereigenes Hormon, das in der Nebenniere produziert wird. Es hemmt Entzündungen. Kortison kann äußerlich oder innerlich angewendet werden. Die „härtere“ Variante ist die innerliche in […]

Kein Bild

Grenzstrahlen

22. Oktober 2016 0

Grenzstrahlen sind langwellige Röntgenstrahlen. Sie werden nach ihrem Erfinder auch Bucky-Strahlen genannt. Manchmal, aber wirklich nur manchmal, werden Hauterkrankungen damit behandelt. Im Oktober 2016 berichteten britische Forscher von ihren Erfahrungen aus 6 Jahren Anwendung der Grenzstrahlen. […]

Kein Bild

Guselkumab (Tremfya)

30. November 2013 5

Guselkumab ist eine Substanz, die für die Behandlung der Psoriasis getestet wird. Es handelt sich dabei um einen HuCAL-Antikörper, der als Injektion gegen eine mittelschwere bis schwere Psoriasis eingesetzt werden soll. Er zielt auf das Molekül […]