Kein Bild

Salicylsäure

Salicylsäure ist ein Wirkstoff zum Ablösen großer Schuppen. Ihren Ursprung hat sie in der Weidenrinde.

Kein Bild

Schub

Ein Schub ist ein in unregelmäßigen Abständen auftretendes Erscheinen einer Erkrankung. Als Schub wird auch die zeitweilige Verschlechterung des Krankheitsverlaufs bezeichnet. Für viele Menschen mit Psoriasis sind Schübe leider normal: wenn sich die Erkrankung gerade mal […]

Kein Bild

Scratch-Test

Der Scratch-Test ist ein Allergie-Test. Dabei wird die Haut eingeritzt, dort werden die Allergene eingebracht.

Kein Bild

SF-36

Der Begriff SF-36 kommt aus dem Englischen und heißt „Short form Health Survey“ – ein Fragebogen zur Erhebung des Gesundheitszustandes. Der SF-36 wurde konzipiert, um den körperlichen und geistigen Gesundheitszustand von Patienten, unabhängig von Alter, […]

Kein Bild

Sheabutter

Sheabutter ist oft in Kosmetik und Hautpflegemitteln enthalten. Man nennt sie auch Karitébutter. Sie wird aus der Nuss des Karitébaums gewonnen. Diesen gibt es in Savannen im tropischen Afrika zwischen Senegal und Uganda. Wenn Sheabutter nach der traditionellen Produktionsweise hergestellt wird, […]

Kein Bild

Shorea-Butter

Shorea-Butter ist ein Extrakt vom Salharzbaum (Shorea Stenoptera) – konkreter: aus den Nüssen der Pflanze. Sie ähnelt Kakaobutter und wird in Hautpflegeprodukten verwendet.

Kein Bild

Sotrastaurin

Sotrastaurin ist der Name einer Substanz, die derzeit in klinischen Studien erforscht wird. Sie soll bei Psoriasis eingesetzt werden. Anfangs hieß die Substanz auch AEB071. Es handelt sich dabei um eine Tablette oder Kapsel. Entwickelt wird […]

Kein Bild

Staphylokokken

Staphylokokken sind Bakterien, die in Form einer Kugel existieren und unbeweglich sind. Sie liegen im Körper in kleinen Haufen zusammen und erinnern dann an kleine Weintrauben. Warum wir das erklären? Weil sie unterschiedliche Entzündungen hervorrufen […]

Kein Bild

Streptokokken

Streptokokken sind rundliche Bakterien, die sich kettenartig anlagern. In der Haut, an Schleimhäuten oder auch in anderen Organen können sie Entzündungen hervorrufen.

Kein Bild

Studienphasen

Insgesamt gibt es bei der Entwicklung eines neuen Medikamentes drei Phasen. In Phase I wird getestet, ob gesunde Testpersonen das Medikament vertragen. Die Forscher ermitteln, wie der menschliche Körper auf den Wirkstoff reagiert, ob er […]