R348

Eine Phase-I-Studie wurde im Januar 2008 angekündigt. Darin ging es um die Behandlung der Rheumatoiden Arthritis, der Psoriasis vulgaris und anderer Autoimmunerkrankungen. R348 hat(te) das Enzym Janus Kinase 3 als Ziel – das heißt, R348 will dieses Enzym blockieren. Der Wirkstoff sollte oral in den Menschen kommen – also als Kapsel oder Tablette. Ergo: Die Entwicklung (zumindest für die Anwendung bei Schuppenflechte) wurde eingestellt.

Im Dezember 2013 fand sich auf der Internetseite der Firma Rigel Pharmaceuticals nur noch ein Hinweis auf eine Weiterentwicklung zur Behandlung des trockenen Auges.

Ähnliche Einträge

***
Wir brauchen dich, um die Zukunft vom Psoriasis-Netz zu sichern. Bitte mach mit!
Hier erfährst Du, wie du uns per Überweisung oder PayPal unterstützen kannst.
Und du kannst uns bei Steady unterstützen:

Abo-Unterstützung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*