Kein Bild

AN2728

AN2728 ist der Name einer Substanz, die in klinischen Studien erforscht wurde. Sie sollte auch einmal bei Psoriasis vulgaris eingesetzt werden. Es handelt sich dabei um eine Creme. Entwickelt wurde AN2728 von der Firma Anacor Pharmaceuticals. Einzelheiten […]

Kein Bild

AN2898

AN2898 war der Name einer Substanz, die in klinischen Studien erforscht wurde. Sie sollte bei Psoriasis vulgaris eingesetzt werden. Es handelte sich dabei um eine Creme. Entwickelt wurde AN2898 von der Firma Anacor. Im März 2009 berichtete die […]

Kein Bild

BCT194

BCT194 ist der Name einer Substanz, die in einem österreichischen Studienzentrum zur Behandlung der Schuppenflechte erforscht wurde. Entwickelt wurde sie von der Firma Novartis. Es handelte sich dabei um eine 0,5%-ige Creme. Studien zu Sicherheit, […]

Kein Bild

Belogent

Belogent ist der Name eines Medikamentes. Enthalten sind vor allem das Kortison Betamethasondipropionat und das Breitspektrum-Antibiotikum Gentamicin. Bei Psoriasis ist ein Antibiotikum für gewöhnlich weder nötig noch nützlich. Belogent gibt es als Creme und als Salbe. Beide enthalten  0,5 mg Betamethasondipropionat […]

Cremetube

BF-37

BF-37 ist der Name einer Substanz, die für die Behandlung der Psoriasis vulgaris getestet wurde bzw. wird. Es handelt sich dabei um ein topisches Mittel – also um eine Creme, eine Salbe oder ein Gel. […]

Kein Bild

Bimosiamose 5% Creme

Eine Phase-I-Studie zur Sicherheit der Creme an 6 männlichen Patienten mit Schuppenflechte verlief erfolgreich. Es traten bei Anwendung morgens und abends keine Nebenwirkungen auf. Achtung: Es geht in Phase I noch nicht um die Wirksamkeit […]

Im Chemielabor

CT327

CT327 ist eine Substanz, die einmal in der Behandlung der Schuppenflechte, konkret der Psoriasis vulgaris, eingesetzt werden könnte. Sie ist noch in der Erforschung. Entwickelt wird CT327 von der Firma Creabilis Therapeutics. Das äußerlich anzuwendende Medikament […]

Kein Bild

Daivobet

Daivobet ist ein Medikament zur Behandlung der Schuppenflechte. Es ist verschreibungspflichtig – sprich: Ein Arzt muss ein Rezept dafür ausstellen. Daivobet gibt es als Salbe und als Gel. Wichtigste Wirkstoffe in Daivobet sind Calcipotriol und Betamethason. […]

Cremetube

DB200

DB200 war der Name einer Substanz, die für den Einsatz in der Behandlung gegen die Psoriasis getestet wurde. Ende 2012 erklärte die Firma DARA BioSciences, dass sie den Produktkandidaten nicht länger weiterentwickelt. DB200 sollte als topisches Medikament auf […]

Kein Bild

DPS-102

Ein Kombinationspräparat zur Behandlung der Psoriasis auf dem Kopf. Ohne Kortison. Eine Phase-II-Studie sollte im vierten Quartal 2008 beginnen. Daraus wurde offenbar nichts – die Firma Dermipsor suchte nach Geldgebern.