Schub

Ein Schub ist ein in unregelmäßigen Abständen auftretendes Erscheinen einer Erkrankung. Als Schub wird auch die zeitweilige Verschlechterung des Krankheitsverlaufs bezeichnet.

Für viele Menschen mit Psoriasis sind Schübe leider normal: wenn sich die Erkrankung gerade mal wieder förmlich austobt und danach wieder (etwas) besser wird und Ruhe gibt. Andere Psoriatiker wiederum kennen gar keine Schübe – bei ihnen ist die Schuppenflechte immer gleich schlecht.

Ähnliche Einträge

***
Wir brauchen dich, um die Zukunft vom Psoriasis-Netz zu sichern. Bitte mach mit!
Hier erfährst Du, wie du uns per Überweisung oder PayPal unterstützen kannst.
Und du kannst uns bei Steady unterstützen:

 

Abo-Unterstützung