Jump to content
  • Redaktion
    Redaktion

    Hoffnung auf Emu-Öl

    Für die Ur-Einwohner Australiens waren Emus nicht nur eine begehrte Fleischquelle, sie gewannen auch Öl aus den flugunfähigen Vögeln. Damit heilten sie Wunden, linderten Schmerzen und behandelten Arthritis-Kranke. Jetzt suchen australische Forscher nach einem entzündungshemmenden Wirkstoff im Fett des Riesenvogels.

    Die Aborigines wickelten die Haut des Emus um eine Wunde und schickten die Patienten in die Sonne, damit sich das Fett verflüssigte, oder sie hingen die Haut des Emus an einen Baum und sammelten dann das flüssige Öl. Die Ausbeute war ergiebig: Bis zu zehn Kilogramm Fett trägt ein Emu mit sich, hauptsächlich am Rücken und um den Darm. Die ersten weißen Siedler nutzten ebenfalls früh das Öl des Tieres. Seit über 140 Jahren gilt es unter den Einwandern und ihren Nachfahren als Mittel gegen Psoriasis, trockene Haut, Muskel- und Gelenkschmerzen.

    "Es gibt viele Berichte, wonach Emu-Öl bei rheumatischer Arthritis wirkt, aber bisher fehlt ein wissenschaftlicher Beweis für die Wirksamkeit", so Professor Tony Ferrante vom Frauen- und Kinderhospital im australischen Adelaide. Immerhin: Bei einer Studie, in denen Forscher bei Mäusen Ohrentzündungen erzeugten, konnten die Schwellungen und Ödeme bei den Tieren deutlich verringert werden, wenn die Nager mit Emu-Öl behandelt wurden (Am J Vet Res 60, 1999, 1558).

    Ferrante will jetzt mit seiner Arbeitsgruppe nach einer entzündungshemmenden Komponente im Emu-Öl suchen. Chemische Analysen hatten bereits ergeben, daß das Öl anti-oxidatives Vitamin E, Vitamin A, antiseptische Terpene und Haut-glättende Sapogene enthält. Der Forscher will jetzt geziehlt in vivo und in vitro die anti-entzündlichen Eigenschaften testen und nach den aktiven Bestandteilen fahnden. Erste Hinweise auf eine aktive Komponente des Öls habe er bereits. Er vermutet eine Fettsäure als anti-rheumatischen Wirkstoff. Bis er aussagekräftige Ergebnisse habe, werde es aber noch ein paar Jahre dauern, so Ferrante.

    Interesse an dem Projekt haben auch die etwa 150 australischen Emu-Farmer. Für sie ist das Öl noch vor dem Emu-Fleisch der wichtigste Rohstoff. Emu-Öl-Bestandteile werden auch für Sonnenschutz- und Feuchtigkeitscremes verwendet. Sollte ein entzündungshemmender Faktor in dem Öl nachgewiesen werden, dann hoffen die Farmer auf einen neuen Emu-Boom in Australien.

    Auch nach Europa werden bereits Emu-Öl-Produkte exportiert. Das Öl selbst gibt es in Deutschland noch nicht, sagte eine Sprecherin der Klinik in Adelaide zur "Ärzte Zeitung".

    Quelle: Ärzte Zeitung, 08.11.2000


    Du möchtest mehr wissen?

    Unsere Arbeit wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leser und Nutzer finanziert. Das ermöglicht es uns, über all das zu berichten, was einen Menschen mit Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis interessieren könnte und dabei auf Sponsoring oder Werbung zu verzichten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und uns stärker für die Belange von Hautkranken einsetzen.

    Unterstütze unsere Arbeit jetzt mit Deiner Spende.

    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Similar Content

    R
    Keywords
    Im Psoriasis-Lexikon erklären wir Begriffe rund um die Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Hier sind Begriffe, d...
    Der Wirkstoff Tocilizumab wird bei Rheumatoider Arthritis eingesetzt. Manchmal wird er auch bei einigen Formen der ju...
    Für viele Befindlichkeitsstörungen und Beschwerden, ja sogar Krankheiten, wird das Wetter verantwortlich gemacht; in ...
    Wer schon mal den Entschluss gefasst hat, sportlich aktiver zu werden, weiß oft nicht: Welche Sportart kann ich denn ...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.